transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 106 Mitglieder online 09.12.2016 06:49:17
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


4TEACHERS: - Schulbibliothek

 

Der Führerstaat. Nationalsozialistische Herrschaft 1933 bis 1945.

Dieses Buch wurde von unserem Mitglied redaktion vorgeschlagen.

Fragen oder Anregungen?
Nachricht an redaktion schreiben Nachricht senden

Bücherliste
 
 
   Der Führerstaat. Nationalsozialistische Herrschaft 1933 bis 1945.  Seitenanfang
Autor: Norbert Frei
Kurzbeschreibung:
Studieren Sie einmal das Begleitmaterial einer Universitätsvorlesung zum Thema Nationalsozialismus oder schauen Sie in eine x-beliebige Bibliografie zu diesem Thema: Ein Buch, das Sie garantiert immer finden werden, ist Norbert Freis Der Führerstaat. Mit diesem 1987 erstmals erschienenen Band zur inneren Entwicklung des NS-Systems gelang dem Historiker Frei ein international anerkanntes Grundlagenwerk, auf das gerne und häufig verwiesen wird. Was nicht erstaunt, erfüllt diese Arbeit doch alle Erwartungen an ein gutes Geschichtsbuch: Sie ist inhaltlich umfassend, ohne ausschweifend zu sein; lesbar, ohne populistisch daherzukommen; analytisch genau, wissenschaftlich fundiert und nennt stets ihre Quellen. Dabei sind der NSDAP-Wahlsieg 1933, der Reichstagsbrand, das Ermächtigungsgesetz, die Entmachtung der "gigantischen braunen Parteiarmee" SA, Hitlers daraus resultierende "Omnipotenzstellung als Staatsoberhaupt, Regierungschef, Oberster Parteiführer und Oberbefehlshaber" sowie der weitere Weg Deutschlands in Terror und Weltkrieg bekannte Fakten. Doch Frei setzt diese historischen Ereignisse gewandt miteinander in Beziehung und zeichnet dadurch drei "Phasen nationalsozialistischer Herrschaft: Formierung, Konsolidierung, und Radikalisierung". Er belegt die "in die radikale Realisierung drängende Dynamik der NS-Weltanschauung" wie auch ihre "etatistische Machtentfaltung". Der Buchtitel kündigte es bereits an: Frei widmet sich insbesondere auch der Wirkungsweise des "Mythos Hitler" auf die Deutschen. Die tödlichen Folgen der NS-Rassenideologie auf die jüdische Bevölkerung Europas umreißt Frei in einem eigenen, neuen Abschnitt, der dem Band in dieser (nunmehr sechsten) Auflage hinzugefügt wurde. (Wie es überhaupt erfreulich ist, dass sein Buch durchgängig, das heißt wo nötig, aktualisiert wurde). "Zerstörung stand am Beginn der nationalsozialistischen Ära und Selbstzerstörung an ihrem Ende", so Norbert Frei. Den unheilvollen Weg des NS-Staates dazwischen beschreibt er mit einer bestechenden Präzision, die nur wenige Autoren aufweisen können. --Joachim Hohwieler
Der Führerstaat. Nationalsozialistische Herrschaft 1933 bis 1945.
ISBN: 3423307854Preis: 12,53 >>bestellen<<    
Book-Hunter: redaktion Datum: 27.11.2001 22:26:02



   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs