transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 24 Mitglieder online 05.12.2016 05:29:47
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop
4TEACHERS: - Unterrichtsmaterialien


 

Schüler basteln eine kleine Torarolle



Dieses Material wurde von unserem Mitglied
markus_res zur Verfügung gestellt.

Fragen oder Anregungen?
Nachricht an markus_res schreiben Nachricht senden

 
 
   Schüler basteln eine kleine TorarolleWord 2003 Dokument (doc)  Seitenanfang
Schüler basteln eine kleine Torarolle
Im Jahrgang 7 zum Thema "Das Judentum" eingesetzt. Die Schüler bekamen diese Folie gezeigt. Zu sehen ist darauf der Anfang des Buchs Genesis nach der Einheitsübersetzung. Wichtig ist, dass beim Beschreiben einer Torarolle immer ein Blocksatz entsteht, d.h. die Lücken zwischen den Wörtern müssen so gesetzt werden, dass am Ende einer Zeile nie Leere ist, sondern dass alle Buchstaben linksbündig enden. Das kann man auf der Folie gut erkennen. Beginnt ein Wort kurz vor dem Ende einer Zeile, so müssen die Leerzeichen auch erweitert werden, denn ein Wort darf nie zerissen werden. Es könnte sonst den Sinn des Textes verändern. Der Arbeitsauftrag lautete nun: Schreibe einen Textausschnitt aus der Bibel so ab, als ob Du ihn auf eine Torarolle schreiben müsstest. Achte auf die Leerzeichen und die Schreibrichtung. Die Schüler bekamen, nachdem sie die Folie angeschaut, beschrieben und den Arbeitsauftrag wiederholt haben, ein weißes DIN A4 Papier ausgeteilt und sollten es von oben nach unten mittig durchschneiden, so dass 2 Teile mit etwa 30x10cm entstehen. Diese sollten sie zu einem Streifen von 59x10cm zusammenkleben. Links und rechts an das Ende klebten sie noch halbierte Schaschlikspieße, um die Rolle aufrollen zu können.

 
Userprofil anzeigen Zur Verfügung gestellt von markus_res  am 06.02.2011
Mehr von Mehr von markus_res:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 0    



   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs