transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 63 Mitglieder online 10.12.2016 08:31:40
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


 

Navigation Disziplin/Regeln Nachricht an die Redaktion Nachricht an die Redaktion
Arbeitsmaterialien Disziplin/Regeln Forum Disziplin/Regeln Links Disziplin/Regeln Literatur Disziplin/Regeln
Material Forum Links Bücher

Experimentieren im Salzlabor

Disziplin & Regeln [7]


 
   Anders handeln. Lehrerverhalten in Konfliktsituationen.  Seitenanfang
Autor: Winfried Palmowski
Kurzbeschreibung:
Allzu oft entwickeln sich Konflikte zu "chronischen Geschichten", weil die versuchte Lösungsstrategie sich zwar als wenig hilfreich erwies, aber dennoch nicht "anders gehandelt" wurde. Anders handeln ist auch untrennbar verbunden mit "Anders denken" - das eine geht nicht ohne das andere. Anders denken ist in diesem Buch aber auf keinen Fall als Selbstzweck gemeint - es ist unabdingbar und gleichzeitig nur soweit von Interesse, als es zu anderem Handeln führt. In diesem Buch sind demnach beide Aspekte miteinander verknüpft. Aus Denkmodellen werden Handlungsmöglichkeiten abgeleitet, und konkrete Vorschläge für Lehrerverhalten in Konfliktsituationen werden ihren Begründungszusammenhängen zugeordnet. Dieses Buch wendet sich an alle, die interessiert sind an neuen oder anderen Möglichkeiten zur Auflösung und Veränderung von Konfliktsituationen und chronischen Problemstellungen in der Schule. Ein Kapitel über subjektive Theorien oder: Ich kann nicht keine Theorie haben;Ein Übersichtskapitel - wissenschaftliche Theorien und ihre jeweilige Sicht von konflikterzeugendem Verhalten im Vergleich; Psychoanalyse; Lerntheorie; Humanistische Psychologie; Kognitivismus; Systemisches Denken und Handeln.
Anders handeln. Lehrerverhalten in Konfliktsituationen.
ISBN: 3861451190Preis: 19,50 >>bestellen<<    
Book-Hunter: redaktion Datum: 18.01.2003 13:15:18


   Verhaltensprobleme in der Schule. Lösungsstrategien für die Praxis.  Seitenanfang
Autor: Alex Molnar, Barbara Lindquist
Kurzbeschreibung:
Mit Verhaltensproblemen von Schülern hat jeder Lehrer zu tun. Es sind nicht nur die ganz schwierigen Fälle, die ihn belasten; auch die kleinen Streitigkeiten, Reibereien und Disziplinlosigkeiten wirken zermürbend und mindern die Effektivität schulischer Arbeit. Die Autoren, profilierte amerikanische Vertreter dieses stark von familientherapeutischen Erfahrungen beeinflußten Konzeptes, stellen den systemischen Ansatz im Kontext Schule und seine Techniken mit vielen Fallbeispielen anschaulich und überzeugend dar. Schulen und Klassen werden dabei als Ökosysteme betrachtet, in denen jeder mit seinem eigenen Verhalten beeinflußt und seinerseits von ihm beeinflußt wird. Das Buch gibt Lehrern viele - auch ungewöhnliche - Anregungen". Lehrer Journal "Die Autoren zeigen, wie sich bei Verhaltensproblemen durch relativ ungewöhnliche Strategien, die sich aus einer ökosystemischen Sichtweise ergeben, u.U. verblüffende Änderungen einleiten lassen. Auf jeden Fall eine ausgezeichnete Anregung
Verhaltensprobleme in der Schule. Lösungsstrategien für die Praxis.
ISBN: 3861450445Preis: 19,50 >>bestellen<<    
Book-Hunter: redaktion Datum: 18.01.2003 13:12:30


   Kinder fordern uns heraus. Wie erziehen wir sie zeitgemäß?  Seitenanfang
Autor: Rudolf Dreikurs, Vicki Soltz
Kurzbeschreibung:
Seit Jahren ist der Erfolg dieses Erziehungsklassikers ungebrochen. "Kinder fordern uns heraus" ist ein kompetenter Ratgeber bei ganz konkreten Alltagsproblemen. Anhand von 34 Erziehungsprinzipien werden genervte Eltern und entnervte Lehrer dazu ermutigt, weniger direkten Einfluss auf Kinder und Jugendliche zu nehmen, und ihnen stattdessen mehr Autonomie zuzubilligen.
Kinder fordern uns heraus. Wie erziehen wir sie zeitgemäß?
ISBN: 3608942777Preis: 15,00 >>bestellen<<    
Book-Hunter: redaktion Datum: 18.01.2003 13:11:30


   Kinder lernen aus den Folgen. Wie man sich Schimpfen und Strafen sparen kann.  Seitenanfang
Autor: Rudolf Dreikurs, Loren Grey
Kurzbeschreibung:
Vertrauen in die Fähigkeiten der Kinder ist oft wirksamer als jeder elterliche Druck. Konsequentes und vernünftiges Verhalten von seiten der Eltern verhilft Kindern frühzeitig dazu, eigenständige Erfahrungen zu sammeln und mit der Freiheit richtig umzugehen. Ganz konkret und praktisch gehen die bekannten und erfahrenen Autoren auf Alltägliche Konflikte ein.
Kinder lernen aus den Folgen. Wie man sich Schimpfen und Strafen sparen kann.
ISBN: 3451048841Preis: 7,90 >>bestellen<<    
Book-Hunter: redaktion Datum: 18.01.2003 13:10:33


   Ermutigung an jedem Tag. Zuversicht für Eltern und Kinder.  Seitenanfang
Autor: Rudolf Dreikurs, Eva. Dreikurs
Kurzbeschreibung:
Broschiert - Herder, Freibg. Erscheinungsdatum: 2002 ISBN: 3451050471
Ermutigung an jedem Tag. Zuversicht für Eltern und Kinder.
ISBN: 3451050471Preis: 7,90 >>bestellen<<    
Book-Hunter: redaktion Datum: 18.01.2003 13:09:33


   Grundbegriffe der Individualpsychologie  Seitenanfang
Autor: Rudolf Dreikurs
Kurzbeschreibung:
Ein Klassiker der Individualpsychologie. Dreikurs unternimmt es, die Grundbegriffe der Adlerschen Individualpsychologie einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Klar und verständlich werden Begriffe wie Minderwertigkeitsgefühl, Machtkampf, Überkompensierung, Geltungsstreben usw. erklärt. Dreikurs sieht den Menschen vor allem als soziales Wesen und entwickelt daraus eine individualpsychologische Erziehungslehre, die von der 'Gleichwertigkeit' aller Menschen ausgeht und Mängel in der sozialen Anpassung in Therapie und Erziehung zu beheben versucht.
Grundbegriffe der Individualpsychologie
ISBN: 3608901078Preis: 17,00 >>bestellen<<    
Book-Hunter: redaktion Datum: 18.01.2003 13:08:05


   Lehrer und Schüler lösen Disziplinprobleme  Seitenanfang
Autor: Rudolf Dreikurs, Bernice Bronia Grunwald, Floy C. Pepper, Hans Josef Tymister
Kurzbeschreibung:
Der alltägliche Wahnsinn kann aufgelöst werden, wenn eine Umdeutung vorgenommen und das Gespräch gesucht wird. Wie Lern- und Disziplinprobleme zu lösen und zu verhindern sind, wird hier praxisnah und mit vielen Beispielen aus dem Schulalltag erläutert. Die Autoren orientieren sich dabei an der von Alfred Adler entwickelten Individualpsychologie.
Lehrer und Schüler lösen Disziplinprobleme
ISBN: 3407251033Preis: 19,90 >>bestellen<<    
Book-Hunter: redaktion Datum: 18.01.2003 13:07:18


In unseren Listen nichts gefunden? Bei Netzwerk Lernen suchen ...
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs