transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 470 Mitglieder online 08.12.2016 19:39:38
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


 

Sozialkunde

Nachricht an die Sozialkunderedaktion Redaktion Sozialkunde
Stundenentwürfe Sozialkunde Arbeitsmaterialien Sozialkunde Forum Sozialkunde Bildersammlung Sozialkunde Links Sozialkunde Literatur Sozialkunde
Entwürfe Material Forum Bilder Links Bücher

Meisterwerke der Kunst

Extremismus / Rassismus/ Islamismus [12]


 
 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
LinkTerrormiliz IS – Endlich verständlich! auf SPIEGEL ONLINE  Seitenanfang
In seinem Hintergrundformat „Endlich verständlich“ veröffentlich SPIEGEL ONLINE eine aktualisierte Folge des Erklärformats mit dem Titel: Terrormiliz IS - So funktioniert der „Islamische Staat“. Hier finden sich Antworten auf die wichtigsten Fragen zu der Terrorgruppe.
Link eingetragen von docmanUserprofil anzeigenNachricht senden am: 15.11.2015 17:42:11
Kommentare: 0


LinkIslamismus  Seitenanfang
Ausgehend von einer historischen Betrachtung islamistischer Bewegungen werden in dem Dossier heutige islamistische Gruppierungen einer genauen Analyse unterzogen. Neben regional und weltweit agierenden islamistischen Organisationen steht dabei z.B. auch die Nachwuchsrekrutierung der Gruppierungen im Internet im Fokus. In Interviews nehmen die Politikwissenschaftler Herfried Münkler und Ulrich Schneckener zur aktuellen Situation Stellung. Ein Kapitel beschäftigt sich mit der Frage, wie man Islamismus im Alltag begegnen solle: Ausgehend von Hinweisen zur Thematisierung von Islamismus in Schule und Unterricht finden sich hier nützliche Tipps für die Bildungsarbeit. Zudem beschäftigt sich ein aktueller Artikel mit der salafistischen Radikalisierung in Deutschland.
Link eingetragen von hartpetUserprofil anzeigenNachricht senden am: 31.10.2014 22:24:56
Kommentare: 0


Linkyoutube: 3 Clips gegen Rassismus - von ZARA  Seitenanfang
ZARA –Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit in Österreich haben drei preisgekrönte Clips gegen Rassismus gedreht (je 45sec.), die hervorragend als Einstieg für eine Unterrichtsstunde-/Einheit zum Thema (Anti)Rassismus geeignet sind. Clip Nr. 2)http://www.youtube.com/watch?v=BEX7LWnsOyU , und Clip Nr.3) http://www.youtube.com/watch?v=b0fwl9ShjcI . Clip Nr. 3 ist eher was für österreichische Schüler, deutsche hätten wohl Verständnisprobleme ;-) Geeignet ab Kl. 8
Link eingetragen von klexelUserprofil anzeigenNachricht senden am: 09.06.2014 10:39:31
Kommentare: 0


Linkbpb: Rechtsextremismus und NPD-Verbot inkl. Selbsttest  Seitenanfang
Die bpb bietet ein umfangreiches Dossier zum Themeschwerpunkt: Rechtsextremismus und NPD-Verbot ***** "Muss eine Partei, die gegen elementare Grundwerte unserer Verfassung ankämpft, verboten werden? Oder muss die Demokratie auch ihre Feinde aushalten? Es gibt vielfältige Positionen zu Parteienverboten im Allgemeinen und dem der NPD im Besonderen. 2003 ist ein Verbotsverfahren gegen die NPD bereits gescheitert. V-Leute der Sicherheitsbehörden waren zu sehr verstrickt in die Partei, gegen die sie Informationen gesammelt hatten. Spätestens seit dem Bekanntwerden der terroristischen Mordserie des Nationalsozialistischen Untergrund (NSU) ist die Debatte um ein Verbot der NPD neu entfacht. Noch bis Ende des Jahres 2013 könnte ein Verbotsantrag das Bundesverfassungsgericht erreichen."**** Unter dem Einleitungstext gibt es einen Hyperlink zu einem Test, mit dem man seinen eigenen Standpunkt zum Thema NPD-Verbot testen kann. Als Einstieg zum Thema - und dann noch einmal am Ende der U-Einheit vielleicht für Schüler ganz interessant. **** Für SEK II
Link eingetragen von klexelUserprofil anzeigenNachricht senden am: 22.11.2013 10:58:29
Kommentare: 0


LinkANDI-Comics für Demokratie und gegen Extremismus  Seitenanfang
In den drei Comic-Heften zu den Themen Islamismus, Rechts- und Linksextremismus werden Alltagssituationen dargestellt, in denen Jugendliche mit unterschiedlichen politischen Überzeugungen und verschiedener Herkunft interagieren. Mit dem Einsatz der Bildungscomics soll den wachsenden Anstrengungen von Extremisten Jugendliche zu indoktrinieren, gezielt entgegengewirkt werden. Die Zielgruppe der „Andi“-Comics sind Jugendliche und Schüler zwischen 14 und 18 Jahren. Die Comics sind in Aufbau und Inhalt selbsterklärend gestaltet. Kostenlose Klassensätze sind erhältlich, zusätzlich gibt es eine Handreichung für Lehrkräfte, u.a. mit Stundenvorschlägen Arbeitsblättern und Projektanregungen für die pädagogische Praxis. Eine Überarbeitung für Niedersachsen steht auf der Homepage des Nds. Verfassungsschutzes auch zur Verfügung.
Link eingetragen von docmanUserprofil anzeigenNachricht senden am: 19.03.2013 13:33:47
Kommentare: 0


Linkwww.civil-courage.net - Lernziel: Civil-Courage  Seitenanfang
Lernziel:Civil-Courage *** MUT-PROBEN und VORBILDER *** Eine Unterrichtseinheit für die Sekundarstufe in 15 Bausteinen *** Die Förderung ziviler Werte ist zwar als eine notwendige Aufgabe der Schule anerkannt. Im Unterricht selbst ist sie aber nur selten ein Thema. Das gilt auch für den Umgang mit Zivilcourage– über alle nur moralischen Appelle hinaus. Die vorliegende Unterrichtshilfe will dazu beitragen, dass die Zivilcourage an unseren Schulen wieder zum Thema wird. Im Mittelpunkt stehen 15 Bausteine, die als Kopiervorlagen zum Einsatz kommen und Sie von mancher lästigen Unterrichtsvorbereitung entlasten sollen. *** Mut: Zunächst soll es in dieser Unterrichtseinheit darum gehen, die Begriffe „Mut“ und „mutig“ zu problematisieren. Nicht jede Mutprobe ist eben schon ein Ausdruck von Zivilcourage. *** Vorbilder und Idole: Anschließend sollen die Schüler Gelegenheit haben, sich Gedanken über ihren Umgang mit Vorbildern und Idolen zu machen. Welche Persönlichkeit taugt zum Vorbild – und welche ist trotz allen Starkults dafür nicht geeignet? *** Geschichte: Darüber hinaus sind die Schüler eingeladen, einen Blick in die Geschichte zu riskieren: Gerade in der jüngeren deutschen Geschichte hat es beeindruckende Beispiele praktizierter Zivilcourage gegeben, mit den sich die Schüler eingehender beschäftigen sollten. *** Verantwortung: Diese Thematik soll überleiten zur Frage nach dem Umgang mit Verantwortung: Ab wann sollen junge Menschen für ihre eigenen Angelegenheiten verantwortlich sein – und wie weit sollte ihre Verantwortung für andere gehen? Das muss im Unterricht diskutiert werden und dazu bieten die entsprechenden Bausteine eine gute Methodenbasis. *** Zivilcourage in der Schule: Schließlich soll es um die Frage gehen, wie sich Zivilcourage in der Schule bemerkbar macht und inwiefern sich Mutprobe und Zivilcourage unterscheiden. Damit wird der Versuch gemacht, dass zunächst etwas sperrige Thema „Zivilcourage“ von unterschiedlichen Fragestellungen her anzugehen. Erleichtert wird dieses Vorhaben durch eine Fülle von Methoden, die den Bedürfnissen junger Leute nach Austausch und Abwechslung entgegenkommen. ***
Link eingetragen von klexelUserprofil anzeigenNachricht senden am: 27.10.2012 23:32:40
Kommentare: 0


LinkAnimationsclip zum Thema Islamismus  Seitenanfang
Ein Animationsclip zum kontroversen Thema Islamismus. Der Clip ist Teil der Reihe "WissensWerte- Animationsclips zur politischen Bildung" des Vereins /e-politik.de/ e.V.
Link eingetragen von jankuUserprofil anzeigenNachricht senden am: 30.10.2010 14:20:00
Kommentare: 0


LinkAntirassistische Bildungsarbeit  Seitenanfang
Der vom DGB edierte Baustein bietet Vorschläge und Materialien für ein antirassistisches Mainstreaming. Das Material will Hilfestellung dafür leisten, Rassismus nicht zu reproduzieren, sondern zu reflektieren und abzubauen. Ca. 450 Seiten bieten Infos und vertiefende Materialien. Themen u.a.: Rassismus und Sprache, Nationalismus, Migration und Flucht, Globalisierung und Arbeit, Antisemitismus, Rechte Bilderwelten, Diskriminierung, Kolonialismus, Feindbildern .
Link eingetragen von docmanUserprofil anzeigenNachricht senden am: 29.10.2010 22:51:03
Kommentare: 0


LinkInitiative gegen Antisemitismus  Seitenanfang
Kreuzberger Initiative gegen Antisemitismus (KIgA e.V.) entwickelt neue pädagogische Ansätze im Themenfeld Antisemitismus. Pädagoginnen und Pädagogen unterschiedlicher kultureller Herkunft setzen sich gemeinsam mit den alten und neuen Erscheinungsformen des Antisemitismus, dessen Motivationsfaktoren und möglichen Funktionsweisen auseinander. Sie entwickeln päd. Angebote und Materialien, die bei Interesse angefordert werden können.
Link eingetragen von docmanUserprofil anzeigenNachricht senden am: 05.08.2010 23:31:34
Kommentare: 0


Link"Gesicht zeigen!" gegen jede Form rechter Gewalt  Seitenanfang
Der Verein „Gesicht Zeigen!“ engagiert sich gegen Fremdenfeindlichkeit, Rassismus, Antisemitismus und jede Form rechter Gewalt. Er stellt Schulen ein umfangreiches Angebot an pädagogischen Materialien zur Verfügung, u.a. „Module mit Hintergrundinformationen, didaktischen Anleitungen für Lehrkräfte, Arbeitsblätter, Filme und Audiobeiträge für die SchülerInnen. Freuen Sie sich auf innovative Materialien für Ihre Schule rund um die Themen Demokratie im Alltag, Identität, Berufsorientierung und Umgang mit Rechtsextremismus.“
Link eingetragen von docmanUserprofil anzeigenNachricht senden am: 22.07.2010 18:05:04
Kommentare: 0


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
In unseren Listen nichts gefunden? Bei Netzwerk Lernen suchen ...
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs