transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 4 Mitglieder online 10.12.2016 04:17:06
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "4t Standards"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
ich denke...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dirkxx Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.05.2006 14:17:25

man kann dies nicht genau definieren, was an allgemein bildung vorhanden sein soll oder nicht.

muss man schüler den wirklich damit quälen, formeln, jahreszahlen, regeln etc. auswendig lernen zu lassen?

m.e. ist es doch viel wichtiger, dass sie sich helfen können, wenn sie wirklich mal was suchen und z.b. unbedingt die hauptstadt von kansas wissen müssen.

kann jeder lehrer seinen unterrichtsstoff auswendig aufsagen? oft nur die "alten" hasen, die seit jahren die gleichen inhalte lehren.

oder liege ich da etw falsch, und die schüler müssen wirklich alle mathe-, physik- und chemieregeln und formeln aufsagen können. und wissen, was relativpronomen, konjunktionen, aber auch präsens, plusquamperfekt und past perfekt sind?

gruß
dirk


nicht manneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: poni Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.05.2006 15:15:41

sondern was wünschst Du Dir konkret, dass es in den allermeisten Köpfen auch wirklich verankert sein sollte????


Debattieren, diskutierenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.05.2006 15:28:36

ist eine Grundvoraussetzung für sinnvolle Auseinandersetzung mit Themen, aber auch in der MKommunikation mit anderen, besonders in Konfliktsituationen.


Weltwissen der 9. Klässerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: brigitte62 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.05.2006 17:33:18

was mir schon in Elschenbroichs Liste für die 5-jährigen fehlt:

eine Enttäuschung/eine Ungerechtigkeit auch aushalten können (, indem ich einschätze, dass das jetzt nicht "existenziell" für mich ist)

eine Enttäuschung in einen Ansporn ummünzen



Telefonieren können...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klairchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.05.2006 17:53:43

... und zwar angemessen!


auchneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.05.2006 18:28:12

erste hilfe, und ein gerüttelt maß an wissen im umgang mit anderen menschen - beginnend im bereich der allgemeinen und offiziellen kommunikation und auch in den sehr persönlichen zwischenmenschlichen bereich reichend, daher auch wissen im bereich der sexualität(u.a.verhütung)

dafyline


@ klexelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: wencke_g Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.05.2006 19:00:15

Das Sprechen habe ich spontan vergessen

Mir ist noch etwas Wichtiges eingefallen, wobei ich mir nicht sicher bin, ob man das wirklich "erlernen" kann: EMPATHIE in jeder Form.
Frei nach dem Grundsatz: Was du nicht willst, das man dir tu', das füg' auch keinem andern zu!


biologischesneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fuxl Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.05.2006 20:08:54

Ich würde mir auf jeden Fall ein gewisses Wissen über den eigenen Körper wünschen, die Sexualität wurde schon erwähnt (ich hätte da aber gerne ein bisschen mehr als nur die Verhütungsmittel), dazu noch ein bisschen Wissen über Infektionskrankheiten und wie man sie verhindert, gesunde Ernhährung.
Bäume und Sträucher, hm, man sollte sie mal genau angeschaut haben mit einem Bestimmungsbuch, so dass man rausfinden kann, um welchen Baum es sich handelt.


Ethikneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: oblong Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.05.2006 20:17:31

Ich wünschte mir Schüler und Schülerinnen der 9.Klasse wüssten die Kernweisungen des Christentums, des Judentums und des Islam; beim Christentum als kulturbestimmender Religion sollten sie noch soviel zusätzlich wissen, dass sie bei Günter Jauch bis zur 16000€-Frage kommen, wenn es ums Christentum geht.



etwas ungenau vielleichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.05.2006 21:06:18

ich würde das, was schüler nach dem 9.schuljahr wissen sollten, gerne in form dieses vergleichs bringen:

ein dickes buch (nein, einmal nicht gleich internet), bei dem vorne ein genaues inhaltsverzeichnis steht.
in diesem inhaltsverzeichnis sollten sich die schüler perfekt auskennen, um im bedarfsfall sofort an der richtigen stelle (auch internet ) nachschlagen zu können.

das sagt zwar noch nichts über die konkreten inhalte aus, soll aber verdeutlichen, dass durch die perfekte kenntnis des detaillierten inhaltsverzeichnisses schon vieles im gehirn fix verankert ist und ergänzendes (je nach bedarf und interesse) relativ schnell abgerufen werden kann.





<<    < Seite: 2 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs