transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 54 Mitglieder online 03.12.2016 08:12:30
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Wie geht man mit Bammel um?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Wie geht man mit Bammel um?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ikem Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.05.2006 13:24:50

Ich bin ziemlich neu im Unterrichten und will von euch wissen wie man mit dem Bammel vor großen (>20 Schüler)Klassen umgeht.


Erst einmal herzlich willkommen bei den 4teas!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: clausine Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.05.2006 13:38:24

Ich weiß nicht, ob es dich tröstet, aber der Bammel wird mit der Erfahrung immer weniger. Wenn ich ehrlich bin, auch ich verspüre nach einer langen Pause wie den Sommerferien immer noch ein leises Grummeln im Bauch, wenn ich meine erste Stunde gebe. Hast du an deiner Schule Gleichgesinnte??? Oder "alte Hasen", mit denen du dich gut verstehst??? Ein Austausch über Ängste tut gut, man kann sich gegenseitig unterstützen, sich Tipps geben usw. Mir hat in den ersten Lehrerjahren auch Supervision geholfen, über die Anfangsprobleme hinwegzukommen. Alles Gute wünscht dir Clausine


Spaß!!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: novel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.05.2006 22:11:04 geändert: 19.05.2006 22:11:39

Du musst dich fragen:
Warum hast du Bammel? Wovor?
Stelle dir die schlimmstmöglichsten Situationen vor und überlege dir dann, wie du darauf reagieren möchtest.
Bereite dich innerlich auf die Situation "vor der Klasse stehen" vor, durchlebe sie innerlich...
Und das allerwichtigste: Habe Spaß!!! Dann geht die Aufregung von ganz alleine weg.

Liebe Grüße
novel

PS: Schüler sind auch nur Menschen.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs