transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 252 Mitglieder online 10.12.2016 11:51:49
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Aufnahme vom Internetradio"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Aufnahme vom Internetradioneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dirkxx Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.05.2006 16:01:20

ich möchte aus dem internet musik aufnehmen. kann mir da jemand helfen? notwendige programme, computerausstattung - eben alles was man beachten muss, um eine sendung oder einen titel aufnehmen zu können.

habe mal gehört, dass das genauso einfach geht wie mit dem guten alten tapedeck, bekomme es aber einfach nicht geregelt...

gruß
dirk


freewareneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: vectra Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.05.2006 16:13:56



Wenn es kostenlos sein soll, ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: oblong Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.05.2006 16:32:12

... dann ist es leider nicht ganz so einfach.
Eigentlich sollte ja jeder Microsoft-Benutzer nur seinen PC anschalten, und dann geht alles wie von selbst - wer's glaubt!
Zwei kostenlose Möglichkeiten kann ich dir anbieten, doch beide brauchen Eingewöhnung:

1) Der radiotracker:

http://www.musica.at/radiotracker/

Dieses Biest schneidet einfach drei Sender, die du begrenzt auswählen kannst, eine Stunde am Stück oder 1 MB Volumen mit und speichern diese automatisch als mp3, wenn du willst - mit tags versehen, so dass du nichts am Titel verändern musst: Nach der Aufnahme schmeißt du einfach das weg, das du nicht haben willst.

2) Wunschradio + Recorder (wie z.B. phonostar oder der von vectra empfohlene Recorder)

http://www.wunschradio.fm/redaktion/component/option,com_wrapper/Itemid,8/

Du wünschst dir aus der sehr großen Datenbank des Wunschradios ein Stück und wartest ca. 5 bis 20 Minuten, bis der Song kommt. Du darfst, wenn du Gema-Gebühren bezahlst, beide Varianten ohne Bedenken zum legalen Aufzeichnen von streams benutzen.

Liebe Grüße,
oblong


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frank11nr Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.05.2006 17:21:23 geändert: 22.05.2006 17:22:26

Absolut empfehlenswert: Phonostar.
Das Programm ist kostenlos, Du kannst damit alle (!!) Radiosender weltweit hören, die im Internet senden (und das sind ne ganze Menge). Aufnehmen kann man auch, die Dateien werden allerdings schnell sehr groß, dieses Problem dürfte aber überall auftreten.
Es gibt eine integrierte Suche, die die Sender nach Stilrichtung, Name und qualität durchsucht und ist kinderleicht zu bedienen.

Ein weiterer Vorteil des Phonostar: In einem extra- Fenster stehen Programmtips mit den Links zu den jeweiligen Sendern.
Und da gibts ihn:
http://www.phonostar.de/

Klingt jetzt wie Werbung, ist aber wirklich so gut ;)

EDIT: Und der Radiotracker hat doch soweit ich weiß den Nachteil, dass man in der kostenlosen Version nicht hört, was man gerade mitschneidet, oder?

Grüße,
Frank


@ frank11nrneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: oblong Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.05.2006 17:34:41

Nein, frank, da irrst du dich: du kannst bei einem der drei Sender mithören; es fällt aber einfach viel "Abfall" an, und du bekommst nur eine thematisch gegliederte Liste zur Auswahl nach Geschmacksrichtungen, kannst aber nicht von dir aus bestimmte Sender gezielt "tracken".
Der radiotracker ist für Leute gut, die noch wenige mp3 haben und zu einer bestimmten Musikrichtung einfach viel Musik "saugen" wollen.
Wer aber ganz bestimmte Titel sucht, ist mit wunschradio.de + phonostar besser bedient.
Liebe Grüße,
oblong


super tipps...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dirkxx Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.05.2006 17:37:24

funktioniert sogar beim ersten mal (phomostar und auch der no23 recorder).

wie kann ich einzelne lieder aufnehmen? die programme nehmen alles auf. wenn ich aber ein spezielles lied haben möchte?

gruß
dirk


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frank11nr Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.05.2006 17:41:34

@oblong: Dann benutzt mein Mitbewohner wohl eine veraltete Version, das sollte ich ihm sagen ;)

@dirk: Ich glaube, beim Phonostar kann man irgendwo Ein- und Ausschaltzeit programmieren. Ein einzelnes Lied kann man aufnehmen, indem man zu Beginn "Aufnahme" und zum Schluss "Stop" drückt... ganz wie beim alten Kassettendeck

Grüße,
Frank


@dirkneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: spinatundei Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.05.2006 18:06:44

Einzelne Titel kannst du aber auch mit einer Audiobearbeitungssoftware aus der Gesamtaufnahme rausschneiden und entsprechend abspeichern. Tipp dazu: www.audacity.de. Kostenloser und echt guter und einfach zu bedienender Editor.



@ dirkneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: oblong Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.05.2006 18:10:23

Beim phonostar kannst du manuell wie beim guten, alten Radiorekorder die Aufnahme starten und auch mit der "Stop"-Taste beenden - ein herrliches Retro-Gefühl!
Liebe Grüße,
oblong


ok...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dirkxx Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.05.2006 18:44:41

soweit bin ich nun auf dem laufenden. jetzt eine weitere frage an die gilde der computer-profis:

habe gehört, dass es programme gibt, in denen man einen gewünschten titel eingibt und dann das programm diesen automatisch aufnimmt. hat mich da jemand reingelegt?

gruß
dirk


 Seite: 1 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs