transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 221 Mitglieder online 10.12.2016 17:58:13
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "schriften"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 4 >    >>
Gehe zu Seite:
schriftenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.05.2006 13:34:53 geändert: 31.05.2006 13:54:52

etliche materialien sind mit der schrift "norddruck" erstellt.
bei verwendung der schrift in textfeldern ist es sehr mühsam, eine andere schrift drüberlaufen zu lassen.
was aber mehr stört, ist einfach, dass die formatierung nicht mehr passt. es ist dann wirklich schade um gute materialien!

"norddruck" ist wohl eine in d häufige (schul)schrift?

in ö als schulschrift (logischerweise) nicht bekannt und daher gibts auch keine möglichkeit, an sie heranzukommen (außer über den kauf von in d gebräuchlichen schulschriften).

daher meine anregung und bitte:

bitte verwendet schriften, die ein rechner im prinzip bereits installiert hat!

mit einem danke im voraus

dafyline


Mmmhneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: meike Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.05.2006 14:42:40

... Mein Rechner (Office XP) hat keine Schulschrift vorinstalliert....


sehe 2 Lösungenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.05.2006 14:46:08

1) Ausgefallene Schriftarten nicht verwenden und wenn dann als Grafik ( word art) oder in einem pdf Dokument.
2) Schriften einbetten aktivieren, dann wird die Schriftart mit dem Dokument mitgeliefert ( in wie weit dann das copyright betroffen ist, weiß ich nicht).
rfalio


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.05.2006 14:48:28

Ich nutze meist Comic Sans oder Century Gothik für die Materialien.
Diese Schriften kommen den Schul-Druckschriften, die ohnehin in jedem Bundesland und in jeder Fibel ein wenig anders sind, sehr nahe und sind vorinstalliert, soweit ich weiß.
Wer es dann in "seiner" Druckschrift haben möchte, kann es sich ändern.

Palim


Schriften und Copyrightneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: binzo4 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.05.2006 14:53:59 geändert: 31.05.2006 14:59:08

Also zunächst ist es so,
dass Comic Sans MS und Century Gothics zum Repertoir des Office Paketes gehören.
Vorinstalliert sind hingegen bei Windows-Rechnern die Schriften (als .ttf-Dateien im Verzeichnis \Windows\Fonts): Arial, Times News Roman, Verdana, diverse Bitmap-Schriften.

Beim Copyright sieht es mau aus, sofern etwas wie "all rights reserved" in der info steht (aufzurufen durch doppelklick auf die schriftart im Ordner "Fonts"). Dann ist die komplette Einbettung zwar eigentlich nicht ganz erlaubt, aber sofern man nur in einem ganz kleinen Kreis die Dateien weitergibt, wird es wohl eher als Grauzone gesehen.

Zum "Universalheilmittel" PDF ist zu sagen, dass zwar viele Nutzer in diesem Portal diese Öffnen und Drucken, allerdings nur bei installiertem Converter zurück ins Format DOC/RTF bearbeiten können.
Aber dieses Thema hatten wir hier ja schon einige Male.



nordschriftneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.05.2006 14:54:49

ist in word nicht enthalten! am besten alles in der eingestellten times new roman schreiben und der nutzer kann es dann ja formatieren!

miro


Wennneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: marion Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.05.2006 15:48:28

man Material für die erste Klasse erstellt sollte man möglichst auch die Schrift verwenden, mit der die Kinder Lesen und Schreiben lernen.


@marionneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.05.2006 16:25:32

stimmt absolut!

es gibt andere schulschriften in d und ö, auch in der schweiz denke ich.

daher auch meine anregung:
bitte entweder dazuschreiben: d oder o oder ch.

wenn ich eine ö schulschrift verwende, kann sie (außer von lehrern in ö, sie haben zugang zu den schriften) weder aufgemacht noch gelesen werden!
außerdem gibt's bei uns druck- und schreibschriften, alte und neue, eine an die nur bestimmte bundesländer herankommen, weil sie angekauft wurde,... reicht das?
vor etlicher zeit hab ich einmal etwas mit unserer schulschrift hochgeladen - außer von einigen kollgen in ö konnte das nicht gelesen werden...

dem "nichtlesenkönnen" der materialien sind also tür und tor geöffnet.
aber das kann sicher nicht im sinne von 4t sein, oder?

also füg' ich meinem berühmten:
"... aber bitte mit lösung"
ein
"... aber bitte in einer in allen ländern gängigen schrift"
hinzu!

vielleicht sehen das ja einige lehrer so wie ich, kann ja sein...


dafyline



Ich kann mir nicht helfen, dafyline, ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: oblong Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.05.2006 17:32:34

... aber ich halte miros Vorschlag für den einfachsten, und er ist sehr leicht umzusetzen.
Was spricht gegen die Ausgangsschrift Times New Roman?
Liebe Grüße,
oblong


noch mal ein Linkneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.05.2006 17:34:40



 Seite: 1 von 4 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs