transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 544 Mitglieder online 11.12.2016 13:28:18
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Schulformwechsel"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Schulformwechselneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dersandy Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.06.2006 16:36:57

Hallo! Ich studiere z. Zt. noch LA für Sonderpädagogik. Ist es einem als Lehrer/in später möglich, sofern man mit der gewählten Schulform unglücklich ist, "umzuschulen" auf eine andere Schulform, beispielsweise das Gymnasium?
Kennt sich jemand in diesem Bereich aus? Ich habe bisher nirgends hinreichende Informationen zu diesem schwierigen Thema, das mich aber bereits jetzt betrifft, gefunden.

Ich freue mich über jede Antwort.


Es gibt später die Möglichkeitneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kunoschlonz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.06.2006 17:10:17

zur Aufstiegs bzw. Abstiegsprüfung. Teilweise ist dies mit einem weitern Studium verbunden. Aber das ändert sich von Zeit zu Zeit. Musst dích am besten beim Landesprüfungsamt informieren.


Kommt immer darauf an,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ishaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.06.2006 17:39:37

was gerade gesucht wird. Mit einer berufsbegleitenden Zusatzausbildung konnte man in NRW z.B. lange Zeit als SekI/II Lehrer so ziemlich alles machen: Grundschule, Berufsschule, Sonderschule, (Haupt-,Real- und Gymnasium eh).
Nicht mehr möglich war das, sobald es genug ausgebildete Lehrer der jeweiligen Schulformewn gab. Grundschullehrer (jetzt gibt's angeblich zu viele) können jetzt an Hauptschulen unterrichten. Auch Gar-nicht-Lehrer als Seiteneinsteiger. Ich könnte mir vorstellen, dass man dir als Sonderpädagogen auch den roten Teppich für die Hauptschule ausrollen würde. Für's Gymnasium stell ich mir das ohne zusätzliches Studium schwierig vor. Also: Marktlage und wahrscheinlich Bundesland spielen eine nicht unerhebliche Rolle.
LG
ishaa


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dersandy Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.06.2006 18:47:37

Vielen Dank für Eure Informationen. Ich bin mir momentan oftmals sehr unsicher, ob ich das "richtige Lehramt" gewählt habe. Mir macht die Arbeit in der Förderschule (Lernen) auf jeden Fall Spaß, aber ich befürchte, dass ich mit der Zeit meinen persönlichen Anspruch eher im Bildungs- als im Erziehungsbereich sehe. Und den Bildungsauftrag erfüllt man am besten im Gymnasium...

Ich habe noch nie von einer Aufstiegsprüfung für Lehrer gehört. Ich bedanke mich jedenfalls recht herzlich für die Information und werde der Sache mal auf den Grund gehen...


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dersandy Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.06.2006 19:00:24

Vielen Dank für Eure Informationen. Ich bin mir momentan oftmals sehr unsicher, ob ich das "richtige Lehramt" gewählt habe. Mir macht die Arbeit in der Förderschule (Lernen) auf jeden Fall Spaß, aber ich befürchte, dass ich mit der Zeit meinen persönlichen Anspruch eher im Bildungs- als im Erziehungsbereich sehe. Und den Bildungsauftrag erfüllt man am besten im Gymnasium...

Ich habe noch nie von einer Aufstiegsprüfung für Lehrer gehört. Ich bedanke mich jedenfalls recht herzlich für die Information und werde der Sache mal auf den Grund gehen...


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs