transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 201 Mitglieder online 09.12.2016 12:31:18
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Missbrauch des Namens von Lehrern im Internet rechtfertigt Schulausschluss"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 3 von 6 >    >>
Gehe zu Seite:
@hesseneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rwx Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.06.2006 16:44:06


Dann gibt es Vertrauens- und Beratungslehrer, die oft auch weiterhelfen können; und der Gang zur Schulleitung steht auch jedem offen.


Die Einrichtungen sind aber nicht unabhängig, da sie alle Teil des Kollegiums sind. Wie würde denn das Kultusministerium reagieren, wenn ein Schüler eine _unabhängige_ Zweitbewertung einer Klausur einforden würde?


@rwxneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: binimaja Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.06.2006 17:12:55

Zwischen Schulleitung und Kultusministerium steht bei uns noch das Schulamt, wo neben vielen anderen Beamten auch ein Rechtskundiger sitzt, der die ganze Sache von der juristischen Seite aus überprüft - und dessen Entscheidungen durchaus nicht immer pro Schule/kontra Schüler ausfallen. Also Schüler können ihre Rechte durchsetzen - weshalb willst du das Lehrern nicht zugestehen? In diesem speziellen Fall von "Wunschkonzert" zu sprechen ist wohl etwas verfehlt - wir können uns grundsätzlich die Schüler nicht aussuchen, aber Schüler können im Kurssystem z.B. Fächer (und damit auch Lehrer) abwählen.
So wie klexel schreibt, waren die Ausdrücke wohl doch ziemlich heftig - von welchen Lehrer/Mensch erwartest du in einem solchen Fall Objektivität?? Was soll sich der Lehrer denn noch alles gefallen lassen?
LG
binimaja


ja aberneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.06.2006 17:26:06

auch vertrauen, offenheit sind unbedingt nötig und sind diese in solch einem fall noch gegeben??

miro


Das forum...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.06.2006 18:14:10 geändert: 14.06.2006 18:14:22

...in rwx's Link habe ich mir mal für ein paar Seiten zu Gemüte geführt. Es ist schon erschreckend, mit welcher Primitivität dort diskutiert wird.

An der Stelle frage ich mich, ob die Lehrer nicht gegen solche Eltern Privatklage einreichen sollten.
Immerhin sind wir im Unterricht, in dem Computer gebraucht werden auch dafür verantwortlich, wenn sich Schüler Inhalte reinziehen, die nicht für sie bestimmt sind, und da handelt es sich um die aufsicht über 25 Schüler-

Wenn sich Eltern so aus dem Fenster lehnen und noch gegen die Maßnahmen gerichtlich zu Felde ziehn, wird es zeit, dass man den Spieß mal umdreht. Wenn dann nett ein Schmerzensgeld bezahlt werden muss für die mangelnde Aufsicht, dann hat das sicherlich auch Signalwirkung.


@rhaudaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rwx Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.06.2006 20:16:18

4t steht dem heise-forum da nicht viel nach ...


@rwxneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: streberin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.06.2006 20:20:47

Wie meinst du das?


@streberinneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rwx Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.06.2006 20:59:08

so wie es da steht. die diskussionskultur auf 4teachers ist nicht besser als die bei heise. was mir zu denken gibt ist, dass es sich bei den benutzern von 4teachers zu 90% um akademiker handeln dürfte, aber die qualität trotzdem nicht besser ist.


Ersttäterneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kuhlo Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.06.2006 08:22:33

Ersttäter halte ich in diesem Zusammenhang für keine glückliche Wortwahl, es geht hier um Kinder, nicht um Schwerstkriminelle.
Auch ein Ladendieb kann ein Ersttäter sein. Die Äußerungen waren in jedem Fall Beleidigungen. Und noch dazu in aller Öffentlichkeit.

Ich habe die Begründung des Gerichtes überflogen und lese später weiter. Offenbar handelte es sich ja doch um sehr gravierende Beleidigungen. Nun, der Verweis ist sehr hart, aber vielleicht in der Sache gerechtfertigt.

Kuhlo


stimmtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.06.2006 14:35:55

das denn so:

@rwx:
so wie es da steht. die diskussionskultur auf 4teachers ist nicht besser als die bei heise. was mir zu denken gibt ist, dass es sich bei den benutzern von 4teachers zu 90% um akademiker handeln dürfte, aber die qualität trotzdem nicht besser ist.

sicher diskutieren wir sehr kontrovers, aber geht es derart unter die gürtellinie wie z.t. die heise-beiträge?!?!

miro


@rwxneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: streberin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.06.2006 14:48:18

Ja, ich hab mich das, wie miro, auch gefragt.
Ich denke, wir diskutieren wohl auf einer anderen Ebene.
streberin


<<    < Seite: 3 von 6 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs