transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 3 Mitglieder online 03.12.2016 03:36:23
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 9 von 21 >    >>
Gehe zu Seite:
@bernsteinneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: streberin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.07.2006 09:43:28

Mir tun die Verlierer auch immer Leid. Wenn ich die Tränen der Spieler und Zuschauer sehe, könnte ich gleich eine wenig mitheulen. So ging's mir auch mit Argentinien. Aber mir ist schon recht, wenn nicht die Deutschen weinen
streberin


Sicherneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aloevera Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.07.2006 09:49:33

ist das Verlieren hart. Aber so sind die Regeln: einer gewinnt und einer verliert. Und England hat nicht die Leistung gebracht, die einen Sieg gerechtfertigt hätte, genausowenig wie Argentinien und Brasilien

meint aloevera


@aloeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: streberin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.07.2006 09:54:49 geändert: 02.07.2006 09:55:08

Hast ja Recht!!!!
Aber ich finde diese ganze WM sowieso so emotional.
Könnte schon immmer bei der Nationalhymne ein paar Tränchen verdrücken.
Als ich mit meinen Viertklässlern vor zwei Wochen unsere Hymne gelernt habe und die alle aufgestanden sind, die Hand aufs Herz gelegt haben und total inbrünstig gesungen haben, hatte ich Gänsehaut ohne Ende.
Schön, wenn man bei uns mal ein wenig Gefühl zeigen darf!
streberin


Ein heißes Trio:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: oblong Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.07.2006 12:12:15

Frankreich und Deutschland sind meiner Meinung nach auch die Mannschaften, die Herz gezeigt haben und deshalb auch zurecht im Halbfinale sind. Italien spielt gut, muss aber aufpassen, dass es nicht der brasilianischen Krankheit erliegt; ich finde, veneziaa, dass dein Endspieltipp eine große Selbstüberwindung für dich bedeutet und dass du wohl auch etwas Zweifel an der Einsatzfreude der Spieler hast; ich gebe aber zu, dass die Italiener technisch sehr gut Fußball spielen können, oft besser als die Deutschen. Wenn nicht der 12.Mann wäre...
Bis Dienstag muss ich noch warten! Wie schaffe ich das nur?
Vielleicht lenken mich die Notenkonferenzen ein wenig ab?
Liebe Grüße,
oblong


Bin ja nicht blind und sehe Tatsachen...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: veneziaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.07.2006 12:43:42

Natürlich wünsche auch ich mir, dass Deutschland gewinnt. Allein schon deswegen, weil es das Gastgeberland ist und tatsächlich auch gastfreundlich aufgetreten ist. Das macht mich sehr zufrieden und stolz!
Die Italiener fliegen meiner Meinung nach manchmal zu "tief", vuol dire: Sie legen sich gerne auch mal hin und erwarten vom Schiri, dass er den bösen Gegner bestraft.. Das machen viele südländische Mannschaften, von daher mag ich am ehesten auch den rauen englischen Fußballstil. Der ist kraftvoll und sportlich, kommt ohne Schaupielerei aus!
Bis Dienstag werden wir locker aushalten, oblong. Heute kommt noch Formel 1 - und morgen entdecken wir, dass man auch mal wieder ne Runde lesen könnte... oder wir bedienen die Foren bei 4tea (wo derzeit recht wenig los ist) usw.

Ich möchte gerne sagen, dass es mir egal ist, wer am Dienstag gewinnt. Aber leider ist das nicht so: Die Italiener haben zu Hause einen fiesen Skandal, der gegen sie spricht, dazu die oben erwähnte Schauspielerei.
Kurz: Ich bin für Deutschland, ohne Zweifel!! Capito?


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: stumpelrilzchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.07.2006 14:48:25

Damit das Verlieren nicht so weh tut, könnte man ja eher prozessorientiert arbeiten. Wie wäre es z.B., wenn die Spieler beim Herauslaufen in der Halbzeit Klebepunkte auf ein Gefühlskoordinatenkreuz kleben würden ("Ich fand das Spiel supi / nicht so supi / ich spiele heute gut / nicht so gut"). Die Koordinatenkreuze könnten dann vom Gruppensprecher der einzelnen Team-Projektgruppen für eine Feedback-Runde vor der Verlängerung herangezogen werden.
Sowieso fände ich ein eher offenes Spiel viel besser. Man könnt ja um den Spielfeldrand mehrere Bälle legen, damit die Spieler selbst und frei entscheiden können, ob sie einen Ball wollen oder nicht. Zur Differenzierung gäbe es dann große und kleine Bälle, rote, weiße und gelbe.
Die Methode der Partnerarbeit sehe ich durch das hervorragende Zusammenspiel von Friedrich und Tevez schon ganz gut umgesetzt.


nun mal langsam!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.07.2006 14:58:51 geändert: 02.07.2006 16:18:25

Im Sinne eines gut durchdachten Aufbaus von Fertigkeiten sollten die Mannschaften spiralcurriculumsmäßig in der ersten Halbzeit erst mal aufs eigene Tor schießen. Wenn sie das beherrschen, kann die Schwierigkeit gesteigert werden und das gegnerische Tor wird in Angriff genommen.

Blutgrätscher müssen zu den Streitschlichtern und hinterher ein Versöhnungsangebot machen: "Ich überweis' Dir die Hälfte meiner Müller-Milch Werbungsgage und trage eine Woche lang ein Holland-Trikot"

Weiterhin rege ich die Einbeziehung interkultureller Kompetenzen an: "Der Stinkefinger im nationalen und kulturellen Kontext"

Aber auf einer Sache werde ich weiterhin bestehen: KEINE Kaugummis!
(Autsch, grad den Grammatikfehler bemerkt und korrigiert)


Keine Kaugummis?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: streberin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.07.2006 15:05:38

Aber auf eines werde ich weiterhin bestehen: KEINE Kaugummis!

Au weia, da wird Lehmann aber grummeln.

strberin


Ausbaufähig, rhauda!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: oblong Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.07.2006 15:08:05

Als Erweiterung schlage ich vor:
Für das Zerren am Trikot muss der Übeltäter in der Halbzeitpause die Linien nachziehen: Bei geschätzten 35°C kein Honigschlecken!
Wer aufs Feld rotzt, darf das Hollandtrikot bei einem Stadtbummel durch Berlin tragen, mindestens zwei Stunden lang - das kuriert!
Jetzt greifen wir Lehrer durch, dann kommt Ordnung ins Spiel - jawollll!

Liebe Grüße,
oblong


Als durchweg positiv....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: stumpelrilzchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.07.2006 15:13:49

... beurteile ich, dass die Mitgleider der Mannschaft alle das gleiche Trikot tragen. Da wird keine sozialen Unterschiede deutlich. Nicht zu denken, wie Phillip Lahm mit einem Diddl-Maus-T-Shirt vom hippen Podolski fertig gemacht würde.
Ich finde allerdings, dass das Publikum selten konstruktive Kritik ausübt. Was bringt es, wenn der Schiedsrichter als "schwarze Sau" beschimpft wird. Wäre doch schöner, wenn man ihm zurufen würde:
"Das machst du alles schon ganz gut, was ich (Ich-Botschaft) aber besser fände, wäre, dass du...".



<<    < Seite: 9 von 21 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs