transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 4 Mitglieder online 05.12.2016 01:52:28
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Umgang mit dem Dritten Reich"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Umgang mit dem Dritten Reichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: stumpelrilzchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.07.2006 19:20:47 geändert: 21.07.2006 19:21:11

Was haltet ihr von diesem Video?:

http://youtube.com/watch?v=Pq4gQPReH2E

Achtung, ihr braucht dazu angeschaltete Boxen!


Zwei Baustellenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.07.2006 20:13:33

Ich glaube, es geht hier um zwei Fragen:

1. Ist es legitim, über das 3. Reich und Hitler Witze zu machen?

Meine Antwort: die Frage stellt sich eigentlich gar nicht mehr, es gibt seit 60 Jahren in ganz Europa Witze, Sketche, Slapstick und Serien noch und nöcher.
Ich erinnere nur an die Britische Serie "allo, 'allo", die witzigste Serie, die je Klischees quer durch Europa bedient hat und das in einer brillianten Art und Weise. Eben Britisch.

Meines Erachtens kann man diese Figuren und ihre Bösartigkeit auch sehr gut bewältigen, indem man ihre Ideologie und ihre Persönlichkeit der Lächerlichkeit preisgibt. Ernsthafte und wichtige Auseinandersetzungen mit dem Thema gibt es zuhauf und Satire fügt einfach einen anderen Aspekt hinzu.

2. Ist das Video witzig?
Meine ganz persönliche Meinung: Geht so. Hab schon Witzigeres gesehen.


@rhaudaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: stumpelrilzchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.07.2006 21:18:09

Da stimme ich dir voll zu. Man kann etwas nur wirklich bekämpfen, indem man es lächerlich macht.
Allerdings können wohl auch rechtsradikale über soetwas lachen.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs