transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 213 Mitglieder online 03.12.2016 10:45:19
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Werbung E-Plus"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Werbung E-Plusneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kunoschlonz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.07.2006 18:06:10

Wie findet ihr diese "tolle" Werbung von E-Plus, die wieder Analphabeten schafft.
GÜNSTIK
GÜNSTICK
--> Ich finde diese Werbung einfach schlimm!!!!!!!!


Werbungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: butter Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.07.2006 18:38:17

was für ein Idiot hat sich das denn ausgedacht?


;-))neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sth Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.07.2006 18:43:54 geändert: 30.07.2006 18:45:10

Ich finde, es gibt Schlimmeres.

Und wer durch diese Werbung zum Analphabeten wird, wäre es auch ohne geworden.


Natürlich gibt es noch schlimmere Dingeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kunoschlonz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.07.2006 19:36:19

wie Veierabend von Veltins.

Ich finde solche Art Werbung dürfte nicht gezeigt werden.
Wobei sie sich ja schon einprägt( --> Also Ziel der Werbung ist erreicht)
und einige wenige wissen auch, dass man diese Wörter anders schreiben sollte.


hmneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sth Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.07.2006 19:37:44

Mit schlimmeren Dingen meinte ich eigentlich, dass ich mich nicht über sowas ärgern kann. Hat ja auch irgendwas mit künstlerischer Freiheit zu tun.


Tjaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: poni Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.07.2006 20:14:15 geändert: 30.07.2006 20:15:07

da werden Sie geholfen.
Ebend!!


veltinsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.07.2006 20:16:42 geändert: 30.07.2006 20:17:28

hatte doch auch mal so eine Werbung, mit "Veierabend" und ähnlichen Schlagwörtern.
Mir ist in der Schule aufgefallen, dass die Kids, die umgangssprachlich die schlimmstem Dinge schreiben, z.B. hap düsch lüüüb, füa imma, und so ein Blödsinn, die schreiben im Diktat wenn’s sein muss ne Eins.
Ist das eine Art der echten Rebellion gegen die reformierte Reform der reformierten Rechtschreibung?



Biologie-Buchneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: poni Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.07.2006 20:19:18

Wenn ein Schulbuch extra eine neue Wortschöpfung als Titel benutzt, ist das dumm!! In der Werbung hoffe ich doch darauf, dass vieles wieder in Vergessenheit gerät. Obwohl neulich die 7.Klässler Werbung für ihren Kuchen machten: legga

Das Buch nennt sich übrigens Bioskop!!!!


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: stumpelrilzchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.07.2006 20:42:01

Auch als Lehrer sollte man darauf achten, dass sich der moralische Zeigefinger nicht abnützt. Was ist denn an solchen neuen Schreibweisen so schlimm? Sprache verändert sich nunmal und wird es immer tun.
Auch vor Anglizismen sollte man sich nicht fürchten. Wieviele Worte haben wir aus dem Jiddischen übernommen und sind uns deren gar nicht mehr bewusst!
Mit Sprache zu spielen macht doch Spaß...


oh wehneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: steffchen2 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.07.2006 20:47:53 geändert: 30.07.2006 20:50:15

habe die werbung gestern zum ersten mal gesehen, und ich hatte die gleichen gedanken: eine runde analphabetismus gefördert...!
hatte mal eine schülerin in der 2. klasse, die in ein poesiealbum (o.ä.) unter lieblingsgruppe "böhse onkelz" schrieb. ich dachte erst, liebe güte - bis ich aufgeklärt wurde, dass dies eine gruppe ist und sich genau so schreibt...! sonst konnte die betreffende schülerin kaum ein wort richtig schreiben, aber das!!! noch fragen???
ich glaube, dass dieser blödsinn immer mehr kultiviert wird, aber wozu???
klaro darf der zeigefinger nicht überansprucht werden, aber wo doch jetzt dieses forum besteht, möchte ich halt auch mal sagen, dass mich das nervt.


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs