transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 456 Mitglieder online 06.12.2016 15:16:57
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "zu hohe erwartungen"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

zu hohe erwartungenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: tony Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.10.2003 13:40:32

auch früher gab es schon einige kinder, die irgendwie aus dem rahmen fielen: einiges machten sie sehr gut, anderes weniger.
man hat sie gelassen, mitgenommen, durchgebracht und sie sind meist ganz ordentliche menschen geworden. heute müssen ja alle aufs gymi gehen, egal ob ads, hypie oder lagasthi oder was auch immer.
vielleicht wären die kinder an einer kleinen hauptschule in ihrem wohngebiet mit einer festen bezugsperson besser aufgehoben, gut diagnostiziert, therapiert und kuriert?
Was meint ihr?
euer tony


Flopneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kfmaas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.10.2003 18:14:58

Dieser Beitrag scheint einer deiner wenigen Flops zu sein, was ich nicht ganz verstehen kann, denn eigentlich ist es ein hochbrisantes Thema.
Ich find, die Erwartungen können gar nicht hoch genug sein
kfmaas


Ach, kf,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: idea Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.10.2003 18:29:22

vielleicht meint Tony ja auch damit, dass diese "feste Bezugsperson", wie er schreibt, sich mit dieser Problematik auskennen müsste, denn er schreibt ja auch von "diagnostiziert" und "kuriert".


Gute Ideeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rooster Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.10.2003 18:40:46

In kleinen systemen sind die chancen des einzelnen als ganzer mensch wahrgenommen zu werden, bestimmt größer, motto: jeder kann etwas! es ist meiner ansicht nach aber das kunststück in kleinen systemen die professionalität zu sichern, die in größeren häufig automatisch vorhanden ist durch die vielzahl der kollegen. aber ich frage mich auch manchmal, ob große systeme nicht probleme hervorrufen, die sie dann kaum noch lösen können.
spannend find ich alles, was ich über finnische 'super-schulen' zu hören bekomme. das klingt für mich oft nach 'kleiner schule am ort' - soll ja sehr erfolgreich sein. lernen in stabilen sozialen bezügen ist sicherlich für heranwachsende jugendliche auch einfacher als kurse - hier spricht eine mutter zweier heranwachsender kinder.


@alleneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hoerby Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.10.2003 21:03:03

Hallo,
ihr habt allesamt Recht.
Einerseits braucht´s ein Maß an Gelassenheit zum Umgang mit der Problematik, andererseits ist es die Herausforderung der nächsten Zeit. Patentrezepte gibt´s nicht. Ich hoffe nur, dass (zumindest für die entsprechend engagierten Kollegien) die Schulen sich ernsthaft mit der Problematik dieser Kinder auseinandersetzen.
Grüße Hoerby


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs