transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 545 Mitglieder online 08.12.2016 17:10:22
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Stundenvorbereitungen - immer wieder neu?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 9 von 10 >    >>
Gehe zu Seite:
Stundenvorbereitungen - immer wieder neu?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.08.2006 17:11:12

war das thema dieses forums... wo landet es???

miro


@mironeuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.08.2006 17:44:42 geändert: 15.08.2006 17:44:57

so ist das bei selbstständigen menschen: das thema verselbstständigt sich und fängt an zu vagabundieren.
manche lehrer sagen dazu:thema verfehlt, setzen, sechs


Eine Themaverfehlung...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: oblong Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.08.2006 17:51:47

... muss noch lange kein Beweis von Selbständigkeit sein, finde ich.
Wenn man den Verlauf der Anfangsbeiträge betrachtet, muss man miro wohl zustimmen.

@ palim
Dein Beitrag vom 14.8. hat mir gut gefallen; danke!

Grüßle,
oblong


verfehlte themenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.08.2006 17:56:26

z.b. die erfindung des porzellans, die entdeckung amerikas, die herstellung von frottée....



klar,..neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.08.2006 18:02:15

wenn man will, findet man für alles eine begründung! SPITZE!!

miro


Zwischen einer Themenverfehlung...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: oblong Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.08.2006 18:05:47

und einer zufälligen Entdeckung, die dann allerdings durchschlagenden Erfolg hat, ist ja wohl noch ein Unterschied, oder?
Ich muss mich schon etwas wundern, rolf, dass du nach den Sternen greifst, um eine Themenabweichung, die ja aus Diskussionsfreude heraus geschieht, zu begründen.
Spaß am Diskutieren wollen wir ja haben, oder?
Grüßle,
oblong


@mironeuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kla1234 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.08.2006 18:08:02

meine Stundenvorbereitung sieht nun mal grad so aus, dass ich mich mit freier Lernumgebung beschäftige.
Helmesberger wird sicher auch einen Anteil frei arbeiten. Also passen doch meine Bemerkungen?
Liebe Grüße
kla


seine frage war...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.08.2006 18:10:07

ob er ein schlechter lehrer ist, wenn er elemente aus vorherigen vorbereitungen wieder verwendet. nicht mehr und nicht weniger.

miro


wär doch schade gewesenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.08.2006 18:31:10

wenn der zweite und damit letzte beitrag einfach gewesen wäre: nein!


sterneneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.08.2006 18:36:19

@oblong
es waren keine "zufälligen" entdeckungen. es war die suche nach gold, nach indien, der versuch weichen stoff herzustellen.
wenn sich aus einem thema etwas völlig anderes ergibt, halten manche das für "schlecht" oder unfähig. zu oft ist sowas in schulen nicht zugelassen, verboten, strafbar.
ich finde es unnötige einschränkung, sowas wie denk-oder experimentierverbot.


<<    < Seite: 9 von 10 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs