transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 9 Mitglieder online 03.12.2016 05:49:32
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Englisch für Erwachsene leicht gelernt"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Englisch für Erwachsene leicht gelerntneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mariam47 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.08.2006 17:07:15

Hallo, ich suche für meinen Partner, der nur noch einige Brocken Englisch aus seiner Schulzeit beherrscht, eine Möglichkeit, schnell und einfach Englisch zu erlernen. Er arbeitet sehr gern am Computer, so dass es toll wäre, ein Programm zu finden, das vom Computer in Schrift und Klang unterstützt wird. Sehr gerne würde ich dann mit dem Fortgeschrittenenprogramm weitermachen, denn ich habe eine Auffrischung meiner Kenntnisse auch dringend nötig. Kann mir da jemand einen guten Tipp geben????


Superlearningneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: 95i Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.08.2006 17:31:31

Versuch doch mal, einen Kassetten- oder CD-Kurs zu bekommen, der nach dem Superlearning Prinzip aufgebaut ist. Ich habe da beim Italienisch-Lernen sehr gute Erfahrungen mit gemacht.
Vielleicht bei Ebay.


Superlearning?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ankajo Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.08.2006 17:48:27

ich bin auch sehr interessiert an englishprogrammen für Erwachsene.Kannst Du das Prinzip des "Superlearning" mal erklären.


büchereien sei dankneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: borroquito Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.08.2006 17:55:15

hallo,
leider kann ich dir auch kein konkretes computerprogramm empfehlen. die auswahl ist riesengroß. daher mein tipp: geht mal in die nächste stadtbücherei bzw. unibibliothek. dort findet man eine vielzahl von lernprogrammen mit und ohne audio-kassetten, computerprogrammen, begleitheften usw. so kann man in aller ruhe (i.d.r. 3 wochen leihfrist) die unterschiedlich aufgebauten einheiten testen und sich dann für eine serie, die einem vom aufbau anspricht entscheiden. mir persönlich gefällt besonders die reihe der lernvitamine e. dies ist eine buchserie mit passender cd-rom. speziell für schüler aufgebaut und entsprechend mit vokabeltrainer, kleinen englischspielchen usw. allerdings fehlt die sprachausgabe (oder unser compu ist redefaul und hat das lautsprecherprgramm rausgeworfen).
liebe grüße
borroquito


Schau mal hierneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.08.2006 18:08:53 geändert: 15.08.2006 18:15:06

http://www.4teachers.de/url/233

Hier findet man kostenlos Übungen und Erklärungen zu den unterschiedlichsten Grammatikthemen. Man kann online üben, allerdings ohne Hörübungen. Es gibt unendlich viele Seiten, ich hab mir nicht alle angesehen. Aber klickt euch mal durch. Vielleicht ist es das, was ihr sucht.

Wenn mir noch mehr Seiten einfallen, werd ich sie noch ergänzen.
LG klexel

Nachtrag:
1.)http://a4esl.org/

2.)http://www.4teachers.de/url/234

3.)http://www.ego4u.de/


Superlearningneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: 95i Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.08.2006 18:36:14 geändert: 15.08.2006 18:39:12

geklaut im Web - aber ist besser, als wenn ich mir selbst was zurecht stammele

Superlearning lässt Ihre rechte Gehirnhälfte nicht länger links liegen

Prof. Lozanov entwickelte die Suggestopädie - Lehrmethode, nachdem er in Indien erstaunliche Erfahrungen mit fernöstlichen Entspannungs- und Lerntechniken gemacht hatte.

Er erlebte, wie Brahmanen und Yoga-Gelehrte ihre Heiligen Schriften – mit Tausenden von Versen – auswendig konnten und sie mündlich weitergaben. Er stellte dort fest, wie Entspannungstechniken, verbunden mit entspannender, meditativer Musik, zu ungewöhnlichen Gedächtnisleistungen führten.

In den USA wurde die Suggestopädie von Pädagogen und Psychologen weiterentwickelt und unter dem Namen ’Superlearning‘ bekannt.

Wie funktioniert Superlearning / Suggestopädie?
Das menschliche Gehirn besteht im wesentlichen aus zwei Hälften. Die linke Hälfte ist für das logische, analytische Denken zuständig, die rechte für Kreativität, Intuition, Träume, Bilder, Phantasie.

Bei unserer bisherigen Art zu lernen wird vorwiegend die linke, ’logische‘ Hälfte unseres Gehirns beansprucht, das Potential der rechten, ’kreativen‘ Hälfte dagegen stark vernachlässigt. Unsere Gehirnkapazität wird bisher nur zu etwa 5 bis 10% genutzt. Bei der Superlearning-Methode werden beide Gehirnhälften für den Lernvorgang aktiviert.

Die wesentlichen Elemente der Methode sind:
- körperliche und geistige Entspannungsübungen
- meditative, entspannende Musik
- Lernsuggestionen
- Steigerung der Lernmotivation
- Abbau der Lernblockaden
- angenehme Lernatmosphäre

Ziel der Entspannungsübungen
ist es, unser Gehirn in den sog. ALPHA-Zustand zu versetzen. Dabei wird die Gehirnwellenfrequenz auf 7 bis 13 Schwingungen pro Sekunde herabgesetzt (=ALPHA-Wellen).

In diesem ALPHA-Zustand ist unser Gehirn besonders aufnahmefähig, Lernblockierungen entfallen und eine erhöhte Aufnahmebereitschaft des Unterbewusstseins für neue Informationen ist die Folge. Beim Superlearning wird der Lernstoff zum großen Teil im Zustand tiefer Entspannung aufgenommen.

In jede Lerneinheit ist eine Entspannungsübung integriert. Durch Superlearning werden nicht nur wesentlich größere Lernerfolge erzielt, die Entspannungstechniken führen ganz allgemein zu größerer innerer Ruhe und Ausgeglichenheit.

Die Entspannungsmusik
Alle Texte sind mit ruhiger, entspannender Musik unterlegt, deren Tempo dem ruhigen Pulsschlag (etwa 60 Schläge pro Minute) entspricht.

Diese Musik aktiviert die rechte Gehirnhälfte und führt zusammen mit den Entspannungsübungen zur Erreichung des ALPHA-Zustands.

Abbau der Lernblockaden
Wie kommt es zu Lernblockaden?

Zwischen den einzelnen Nervenfasern befindet sich ein winziger Spalt, die Synapse. Damit ein Impuls weitergeleitet werden kann, wird dieser Spalt durch eine Überträgersubstanz blitzschnell überbrückt und der Impuls, d.h. die Information, kann weitergeleitet werden. Durch Leistungsdruck und Stress wird diese Überträgersubstanz blockiert und die Impulse können nicht mehr ungehindert fließen.

Durch Superlearning werden Blockaden abgebaut. Motivation und Lernfreude werden deutlich gesteigert.

Das Lernen mit Superlearning macht Spaß – und wer mit Freude lernt, lernt leicht.

http://www.4teachers.de/url/235


Ebay für nen Euro im Momentneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: 95i Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.08.2006 18:42:26

Englisch für Anfänger

z.T. noch originalverschweißte Casetten - nur Schäden in der Umverpackung

24 Lektionen

1. Intoduction
2. At the luggage hall
3. The milkman
4. Hiring a car
5. John's day
6. At the railway station
7. Housing
8. Booking a hotel room
9. The new trends in banking
10. A seaseide resort
11. Universities
12. A pub launch
13. Hong Kong
14. Engineering works
15. Welcome in Britain
16. Sight seeing London
17. Kew Gardens
18. Sport
19. How to diet
20. Theatre
21. The legend of Lady Godiva
22. Monopoly
23. The bulgary
24. Sark

http://www.4teachers.de/url/236


www.verben.infoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: 95i Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.08.2006 18:23:16



Superlearning ist eigentlich Humbugneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jemflower Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.08.2006 19:10:33 geändert: 16.08.2006 19:13:17

Superlearning und Suggestopädie sind sogenannte "alternative Sprachlehrmethoden".
Genauere Untersuchungen ergaben aber, dass sie auch nicht besser sind als guter Schulunterricht.
Die von Lozanov behaupteten Ergebnisse konnten nicht nachgewiesen werden.

Sicherlich haben diese Ansätze gewisse positive Effekte, besonders wenn Menschen durch die Schule bereits eine negative Lernhaltung gegenüber Sprachen entwickelt haben.
Letzlich ist der Ausdruck "Superlearning" ein typischer Erguss amerikanischer Marketingtechnik.

Wer sich dafür interessiert, hier noch ein paar alternative Methoden:

Tomatismethode
(Grundidee: Mutterleibssituation simulieren)
Soweit ich mich erinnere wurde mit dumpfen Tonbandaufnahmen gearbeitet, um das zu erreichen.

Die linguistisch dramaturgische Metode
(Grundidee: Mit bereits bekannten Worten oder Phrasen aus der Zielsprache Theater spielen)
Auf jeden Fall sicher auch mal als Phase im Unterricht praktikabel.

TPR- Total Physical Response
(Grundidee: Stressfrei lernen durch Anlehnung an Mutterspracherwerb, erst verstehen, dann produzieren)
Klappt gut im Anfangsunterricht, kann sehr spielerisch gemacht werden - man arbeitet mit Aufforderungen, die man erst mal an sich selbst richtig und dann ausführt, die Kinder sehen, was man auf Aufforderungen wie "Throw the ball to Hanna" oder "open the door" hin tun soll und müssen sich erst einmal nicht mit Aussprache abmühen, können aber dennoch korrekt "antworten", nämlich physisch (daher der Name). Das ist eigentlich ein ziemlich alter Ansatz aus dem Sprachunterricht (Palmer, in den 30ern), wurde aber seit den 60ern von dem amerikanischen Psychologen J.J.Asher zu TPR entwickelt und experimentell untersucht, soll wohl schon in die RL für Englisch in der Primarstufe eingezogen sein.
Die Behaltensquote von Vokabeln, die in Zusammenhang mit Bewegungen und haptischer Wahrnehmung gelernt werden, ist signifikant höher als beim klassischen Vokabelpauken. Vor allem aber, die Kinder lieben es.

Silent Way
(Grundidee: In der Zielsprache sagen lernen, was man wirklich sagen will, statt inhaltsloser Übungen)
Der Lehrer ist dabei nur Übersetzer für die Lerner, die ihn einfach fragen, wie sie etwas Bestimmtes in der Zielsprache sagen können.

Wunder bewirkt sicher keine der Methoden, aber Ideen für das eigene Methodenrepertoire lassen sich aus der Beschäftigung mit ihnen sicher gewinnen.


Also da gibt es wasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: roady Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.09.2006 22:08:26

von Berlitz: Großer Sprachkurs: 6 Audio CDs Wörterbuch und Lehrbücher (Leider ohne CDRoms für den Computer) mir hat das bei Spanisch viel Spaß gemacht. Computerprogramme kenne ich leider noch keine, die wirklich zu empfehlen wären.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs