transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 542 Mitglieder online 04.12.2016 13:28:03
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "LRS und keine Noten in NRW?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

LRS und keine Noten in NRW?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: drhaseassi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.08.2006 09:13:52

Hallo
mein Chef macht es sich meiner Meinung nach manchmal etwas zu leicht. ich soll bei einem Schüler die HamburgerSchreib Probe machen, ihn dann als LRS Kind einstufen und dann keine Noten unter seine Arbeiten hinschreiben. Meiner Meinung nach hat er aber keine LRS sondern ist einfach schwach und bräuchte noch mehr Zeit und ggf. mehr Unterstützung. Außerdem dachte ich gäb es das gar nicht mehr, dass man keine Noten mehr geben darf.
Wie wird das nun gehandhabt. konnte noch keine näheren INfos finden.
Habt Ihr mehr Ahnung????
DAnke sagt
DrHase


Das geht schon,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ishaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.08.2006 10:33:20

wenn auch nicht ganz so einfach, dass es einfach keine Note gibt.
Den entsprechenden Erlass findest du hier:
http:/www.4teachers.de/url/257

Hast du Erfahrung mit der Hamburger Schreibprobe?
Ich glaube, da muss man sich erstmal reinarbeiten.

Ansonsten widerspricht sich das Schulministerium in NRW hinsichtlich der notwendigen Diagnose und Förderung bei LRS auch ganz schön. Im Amtsblatt gab es in den letzten zwei Jahren mehrmals sehr strikte Hinweise darauf, dass LehrerInnen sehr wohl in der Lage seien, eine LRS selbst festzustellen und dass sie auch verpflichtet seien, entsprechend zu fördern. Hintergrund ist natürlich, dass die entsprechenden Schulberatungsstellen heillos überlaufen sind.
Auf der anderen Seite steht in einem Heftchen zu Fördermaßnahmen (genauen Titel weiß ich nicht, kann ich aber in der Schule nachschauen), zwar lang und breit, warum wir ach so toll befähigt sind, Schwächen zu diagnostizieren und zu fördern, dass aber bei bestimmten Dingen wie z.B. Legasthenie und Dyskalkulie schon Fachleute ran müssten.
Wichtig ist in jedem Fall die Frage, wie kann das Kind gefördert werden. Und da gibt es einfach nicht an jeder Schule die Möglichkeiten, die im Erlass gefordert sind. Und deshalb sollte die Möglichkeit einer außerschulischen Förderung, auf die das Kind evtl. einen Anspruch hat, nicht außer Acht gelassen werden.
Melde dich, wenn du weitere Fragen hast.
Gruß
ishaa


LRS oder LSRneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: veneziaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.08.2006 13:53:29

In Hessen gibt es diesen Erlass auch. Wenn man eine Legasthenie diagnostiziert oder generell per Klassenkonferenzbeschluss festgelegt hat, fällt lediglich der Bereich Rechtschreibung (mit der Note weniger als ausreichend) aus der Benotung raus, nicht nur in Deutsch, sondern natürlich auch in Englisch. Die übrigen Bereiche werden normal benotet. Eine Förderung muss gewährleistet und dokumentiert werden.


Schau mal unterneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: keinelehrerin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.08.2006 18:07:45

EÖDL nach.

Das ist der Dachverband Legasthenie, man kann das Bundesland eingeben, und dann werde die Legasthenietrainer angezeigt.

Diese Trainer testen auch die Kinder und können Hilfen geben, wie man mit ihnen trainiert und haben auch andere Möglichkeiten der Vermittlung.

Sie können auch Testungen durchführen, sowohl zur Raum-Lage-Koordination, zum Gedächtnis (serial, auditiv, visuell),....

Schau doch einfach mal in die Seiten rein.

Ich kann leider keine verlinkte Seite setzen,


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs