transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 565 Mitglieder online 08.12.2016 17:04:13
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Kalender 2 ab 29. August"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 7 von 17 >    >>
Gehe zu Seite:
22. Oktoberneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.10.2006 17:31:23

1946: In der Sowjetischen Besatzungszone werden rund 2100 Wissenschaftler und Spezialisten zusammen mit ihren Familien zu Reparationsleistungen in die Sowjetunion verschleppt.

1797: André-Jacques Garnerin springt mittels Fallschirm aus einem Ballon. Sein Sprung ist der erste Fallschirmsprung in Europa.
1938: Die erste Herstellung einer Fotokopie einer Schriftvorlage gelingt Chester Carlson in einem Labor in der nähe von New York.

1883: Die Metropolitan Opera in New York City wird mit der Oper Faust (dt. Titel Margarete) von Charles Gounod eröffnet.
1964: Jean-Paul Sartre lehnt den ihm verliehenen Literaturnobelpreis ab.

Geboren wurden:

1811: Franz Liszt, Pianist und Komponist
1818: Charles Leconte de Lisle, französischer Dichter
1844: Sarah Bernhardt, französische Schauspielerin
1919: Doris Lessing, englische Schriftstellerin
1920: Timothy Leary, US-amerikanischer Psychologe
1921: Georges Brassens, französischer Chansonnier
1943: Catherine Deneuve, französische Filmschauspielerin
1943: Robert Long, niederländischer Liedermacher

Gestorben waren:

1764: Jean Marie Leclair, französischer Geiger, Komponist
1847: Henriette Herz, deutsche Schriftstellerin
1854: Jeremias Gotthelf, Schweizer Schriftsteller
1859: Louis Spohr, deutscher Komponist
1906: Paul Cézanne, französischer Maler
1973: Pablo Casals, Cellist, Komponist und Dirigent
1975: Arnold J. Toynbee, britischer Kulturtheoretiker und Geschichtsphilosoph
1979: Nadia Boulanger, französische Musikpädagogin, Komponistin und Dirigentin
1998: Eric Ambler, englischer Schriftsteller


23. Oktoberneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.10.2006 17:40:03

1954: Die Pariser Verträge werden unterzeichnet. Darin sind enthalten:
* der Deutschlandvertrag, über die Souveränität Deutschlands.
* die Erweiterung des Brüsseler Pakts und dessen Umwandlung in die Westeuropäische Union (WEU).
* der Beitritt Deutschlands zur WEU und der NATO.
* das Europäische Saarstatut zur Europäisierung des Saarlandes.
1955: In Oberösterreich finden die ersten Landtagswahlen nach dem Abzug der Alliierten aus Österreich statt.
1956: Aus einer studentischen Großdemonstration in Budapest entwickelt sich der Ungarische Volksaufstand.
2002: Im Moskauer Dubrowka-Theater nehmen tschetschenische Terroristen während einer Aufführung des Musicals Nord-Ost etwa 800 Geiseln.

Geboren wurden:

1801: Albert Lortzing, deutscher Komponist
1805: Adalbert Stifter, österreichischer Schriftsteller
1844: Wilhelm Leibl, deutscher Maler
1905: Felix Bloch, schweizerisch-US-amerikanischer Physiker (Physiknobelpreis 1952)
1908: Ilja Michailowitsch Frank, russischer Physiker (Physiknobelpreis 1958)
1909: Champion Jack Dupree, US-amerikanischer Musiker, Sänger und Songschreiber
1940: Pelé, brasilianischer Fußballspieler
1956: Katrin Saß, deutsche Schauspielerin

Gestorben waren:

1872: Théophile Gautier, französischer Schriftsteller
1978: Maybelle Carter, US-amerikanische Countrysängerin und Komponistin
1984: Oskar Werner, österreichischer Schauspieler
1987: Lino Ventura, französischer Filmschauspieler (hach ja.....)
2002: Marianne Hoppe, deutsche Schauspielerin




24. Oktoberneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.10.2006 17:53:04

1648: Der im Rathaus zu Münster und Osnabrück verhandelte Westfälische Friede zur Beendigun
1931: Al Capone wird wegen Steuerhinterziehung zu 50.000 Dollar Strafe und 11 Jahren Gefängnis verurteilt.
1990: in Ungarn wird die Todesstrafe vom Verfassungsgerichtshof für verfassungswidrig erklärt
1995: Aung San Suu Kyi, birmesische Friedensnobelpreisträgerin wird von der Militärdiktatur unter Hausarrest gestellt
1996: In Sankt Petersburg, Florida, erschießt ein weißer Polizist bei einer Verkehrskontrolle einen schwarzen Autofahrer. Der spätere Freispruch des Polizisten wird zu schweren Rassenausschreitungen und Plünderungen führen

1929: Am „Schwarzen Donnerstag“ endet die jahrelange Hausse der New Yorker Börse; die Weltwirtschaftskrise beginnt

2003: Letzter Flug der Concorde von New York nach London

Geboren wurden:

1882: Emmerich Kálmán, ungarischer Komponist
1904: Theodor Eschenburg, deutscher Politikwissenschaftler, Publizist und Staatsrechtler
1911: Sonny Terry, US-amerikanischer Musiker
1922: Horst Stern, deutscher Journalist und Autor
1925: Luciano Berio, italienischer Komponist
1927: Gilbert Bécaud, französischer Chansonier
1931: Sofia Gubaidulina, russische Komponistin

Gestorben waren:

1601: Tycho Brahe, dänischer Astronom
1725: Alessandro Scarlatti, italienischer Komponist, Musikpädagoge
1799: Carl Ditters von Dittersdorf, österreichischer Komponist
1938: Ernst Barlach, deutscher Bildhauer
1948: Franz Lehár, österreichischer Komponist
1957: Christian Dior, französischer Mode-Designer
1974: David Fjodorowitsch Oistrach, russischer Geiger
2005: Rosa Parks, Begründerin der US-Bürgerrechtsbewegung (Bus-Boykott)

Tag der Vereinten Nationen
Tag der Bibliotheken
Welttag der Information über Entwicklungsfragen (UNO)
Beginn der Abrüstungswoche (UNO), bis 30. Oktober


25. Oktoberneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.10.2006 18:32:51

732: Der Karolinger Karl Martell stoppt in der Schlacht von Tours und Poitiers das Vordringen der Mauren nach Europa.
1910: Offizielle Gründung des ersten Kibbuz, Degania in Palästina.
1956: Adolf Hitler wird vom Amtsgericht Berchtesgaden amtlich für tot erklärt. (!)

1929: Am „Schwarzen Freitag“ setzen sich an der New Yorker Börse die außergewöhnlichen Kursverluste des Vortages fort, dies war das Ende der Hausse

1912: Die Oper „Ariadne auf Naxos“ von Richard Strauss: Libretto von Hugo von Hofmannsthal: wird im Kleinen Haus des Hoftheaters Stuttgart uraufgeführt

Geboren:

1825: Johann Strauß, österreichischer Komponist
1838: Georges Bizet, französischer Komponist
1864: Alexander Tichonowitsch Gretschaninow, russischer Komponist
1881: Pablo Picasso, spanischer Maler und Bildhauer
1919: Beate Uhse, deutsche Pilotin und Unternehmerin
1929: Peter Rühmkorf, deutscher Lyriker
1946: Stephan Remmler, deutscher Sänger und Songschreiber (Trio)

Gestorben:

1400: Geoffrey Chaucer, englischer Schriftsteller und Dichter, Verfasser der „Canterbury Tales“
1861: Friedrich Carl von Savigny, Begründer der Historischen Rechtsschule
1941: Robert Delaunay, französischer Maler
1965: Hans Knappertsbusch, deutscher Dirigent
1973: Abebe Bikila, äthiopischer Marathonläufer
1989: Mary McCarthy, US-amerikanische Schriftstellerin


26. Oktoberneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.10.2006 20:55:08

1950: Mit der Ernennung von Theodor Blank zum „Beauftragten des Bundeskanzlers für die mit der Vermehrung der alliierten Truppen zusammenhängenden Fragen“ wird das Amt Blank und somit die Keimzelle der Bundeswehr geschaffen.
1962: Mit der polizeilichen Besetzung und Durchsuchung der Redaktionsräume des Spiegel in Hamburg beginnt die Spiegel-Affäre.
1995: Die französischen Atomtests werden durch das Europäische Parlament verurteilt, was Frankreich nicht hindert, tags darauf einen neuen Test auf Mururoa durchzuführen.

1931: „Trauer muß Elektra tragen“ von Eugene O'Neill wird im Guild Hall Theatre, New York City uraufgeführt
1965 Die Beatles werden von Königin Elisabeth II. im Londoner Buckingham Palace mit dem Orden Member of the British Empire ausgezeichnet. John Lennon gibt seinen Orden ein paar Jahre später aus Protest gegen die Beteiligung Großbritanniens am Biafra-Krieg wieder zurück

Geboren:

1685: Domenico Scarlatti, italienischer Komponist
1757: Karl Freiherr vom und zum Stein, preußischer Reformer
1759: Georges Danton, einer der Führer der Französischen Revolution
1897: Henry Vahl, deutscher Schauspieler, unter anderem am Ohnsorg-Theater
1911: Mahalia Jackson, US-amerikanische Gospel-Sängerin
1934: Jacques Loussier, französischer Pianist und Komponist
1934: Ulrich Plenzdorf, deutscher Schriftsteller
1940: Tilo Prückner, deutscher Schauspieler

Gestorben:

1874: Peter Cornelius, deutscher Komponist und Lyriker
1890: Carlo Collodi, italienischer Schriftsteller (Pinocchio)
1929: Arno Holz, deutscher Schriftsteller
1956: Walter Gieseking, deutscher Pianist
1964: Agnes Miegel, deutsche Schriftstellerin, Journalistin und Balladendichterin

Nationalfeiertag in Österreich (anlässlich der Inkrafttretung der Österreichischen Neutralitätserklärung 1955, bis 1967 als „Tag der österreichischen Fahne“ bezeichnet)



27. Oktoberneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.10.2006 18:29:46 geändert: 28.10.2006 16:02:51

Entschuldigung, hier standen falsche Daten, nämlich die zum 29. Oktober.
Jetzt aber richtig:

1553: In Genf stirbt Michael Servetus auf dem Scheiterhaufen. Der spanische Arzt und Gelehrte hatte am Calvinismus Kritik geübt und wurde vom Reformator Johannes Calvin als Ketzer bewertet.
1838: Der Gouverneur im US-Bundesstaat Missouri verfügt die Ausweisung aller Mormonen aus seinem Staat.

Geboren:

1469: Erasmus von Rotterdam, niederländischer Humanist
1782: Niccolò Paganini, italienischer Komponist und Geigenvirtuose
1907: Helmut Walcha, Organist und Cembalist
1914: Dylan Thomas, britischer Schriftsteller
1923: Roy Lichtenstein, US-amerikanischer Künstler
1933: Floyd Cramer, US-amerikanischer Musiker
1937: Peter Lustig, deutscher Fernsehmoderator
1938: Edda Moser, deutsche Sängerin
1978: Vanessa Mae, englische Violinistin

Gestorben:

1968: Lise Meitner, österreichische Physikerin
2000: Walter Berry, österreichischer Opernsänger

„Tag der Unabhängigkeitserklärung“ in Turkmenistan


28. Oktoberneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.10.2006 16:03:56 geändert: 27.10.2006 19:15:47

1886: Die 94 Meter hohe Freiheitsstatue in New York, ein Geschenk des französischen Volks, wird vom US-Präsidenten Stephen Grover Cleveland eingeweiht
1918: Matrosenaufstand in Wilhelmshaven. Beginn der deutschen Novemberrevolution
1918: Gründung der Tschechoslowakischen Republik (ČSR), „1. Republik“
1962: Mit dem Einlenken Chruschtschows wird die Kubakrise beendet

1904: Das erste, 14,5 km lange Teilstück der New Yorker U-Bahn wird eröffnet

1492: Christoph Kolumbus erreicht auf seiner ersten Reise die Insel Kuba.

1636: In Cambridge wird die Harvard Universität gegründet. Ihren Namen verdankt sie ihrem ersten Wohltäter, John Harvard
1869: Dmitri Iwanowitsch Mendelejew veröffentlicht das Periodensystem der Elemente

1905: Das Düsseldorfer Schauspielhaus wird mit der Aufführung von Friedrich Hebbels Judith eingeweiht
1915: Unter des Leitung des Komponisten wird Richard Strauss' Eine Alpensinfonie uraufgeführt

Geboren:

1703: Johann Gottlieb Graun, Violinist und Komponist
1751: Dmytro Bortnjanskyj, ukrainischer Komponist
1860: Jigoro Kano, Begründer der Kampfsportart Judo
1903: Evelyn Waugh, britischer Schriftsteller (ja, ich musste selbst nachkucken, es ist ein Mann)
1943: Cornelia Froboess, deutsche Schauspielerin und Schlagersängerin
1967: André Eisermann, deutscher Theater- und Filmschauspieler (Kaspar, Schlafes Bruder....)

Gestorben:
1704: John Locke, englischer Philosoph
1968: Lise Meitner, österreichisch-schwedische Atomphysikerin
1996: Franca Magnani, ARD-Korrespondentin in Rom (Ich liebte stets ihre Beiträge)

Nationalfeiertag in Tschechien (Unabhängigkeitstag von 1918)


29. Oktoberneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.10.2006 16:08:10

1685: Im Edikt von Potsdam gewährt der Große Kurfürst den französischen Hugenotten Privilegien und eine sichere Heimstatt in Brandenburg.
1918: Die deutschen Soldaten der Hochseeflotte meutern. Folge ist die Novemberrevolution.
1923: Der öffentliche Rundfunk in Deutschland beginnt um 20 Uhr mit einer Unterhaltungssendung der Radiostunde AG.
1923: Mustafa Kemal Atatürk ruft die Republik Türkei aus und verlegt deren Hauptstadt nach Ankara.

1787: Die Oper Don Giovanni von Wolfgang Amadeus Mozart wird in Prag uraufgeführt.
1967: Das Musical Hair von Galt MacDermot (Musik) und Gerome Ragni und James Rado (Text) wird im Public Theatre von New York City uraufgeführt.

Geboren:

1790: Adolph Diesterweg, deutscher Pädagoge
1882: Jean Giraudoux, französischer Dramatiker
1890: Claire Goll, deutsch-französische Dichterin
Entschuldigung: diese Daten standen irrtümlich für den 27. Oktober. ich hab's korrigiert.

1930: Niki de Saint Phalle, französische Künstlerin

Gestorben:

1829: Maria Anna Mozart, Schwester von Wolfgang Amadeus Mozart und Tochter von Leopold Mozart
1911: Joseph Pulitzer, US-amerikanischer Journalist und Herausgeber
1987: Woodrow Charles Herman, US-amerikanischer Jazz-Musiker

Nationalfeiertag in der Türkei (Tag der Republik von 1923)
Jetzt weiß ich auch, weshalb alle drei Dönerbuden in meiner Nähe zu haben.......


30. Oktoberneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.10.2006 20:51:45

1903: Die Tragödie „Elektra“ von Hugo von Hofmannsthal wird im Kleinen Theater in Berlin uraufgeführt
1938: Der 22-jährige Orson Welles verursacht aufgrund seines erschreckend echt wirkenden Hörspiels „Krieg der Welten“ bei den Radiohörern der US-amerikanischen Oststaaten eine Massenhysterie

Geboren:

1871: Paul Valéry, französischer Lyriker
1885: Ezra Pound, US-amerikanischer Dichter
1887: Georg Heym, deutscher Lyriker
1896: Ruth Gordon, US-amerikanische Schauspielerin (Harold und Maude)
1932: Louis Malle, französischer Filmregisseur
1960: Diego Maradona, argentinischer Fußballspieler

Gestorben:

1910: Henri Dunant, schweizerischer Schriftsteller, Philanthrop, (Rotes Kreuz, Genfer Konvention)
1914: Ernst Stadler, elsässischer Lyriker
1953: Emmerich Kálmán, ungarischer Komponist
1981: Georges Brassens, französischer Dichter, Autor, und Schriftsteller (er liebte die Menschen und das Federvieh und ein bisschen die Anarchie - nach Walter Mossmann)


Heute vor einem Jahrneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.10.2006 22:59:03

Weihe der rekonstruierten Dresdner Frauenkirche


<<    < Seite: 7 von 17 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs