transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 514 Mitglieder online 07.12.2016 21:16:38
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "feind: pc-benutzer..."

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Mir stößt die...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: nightjack Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.09.2006 22:25:07

... GEZ sauer auf, und zwar wegen der Höhe. Ich zahle ungern für die ständigen Volksmusiksendungen! Für die guten Dokumentationen, etc. zahle ich ja "gern", aber nicht in der Höhe.
Ich frage mich auch, warum sowohl ARD als auch ZDF ein identisches weltweites Korrespondentennetz haben müssen? Bei Olympia oder Fußball-WM klappt die Arbeitsteilung doch auch!
Da gibt es sicherlich Einsparpotential.


@nightjackneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ines Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.09.2006 22:42:57

Was würdest du sagen, wenn ich dir verrate, dass der ORF bei eurem Korrespondentennetz mitnascht.

Ich weiß nicht wie oft schon eure Korrespondenten in unseren Nachrichtensendungen waren, weil wir selber keine hatte.

Du hast natürlich Recht. Musikantenstadl etc ist echt schlimm, aber man muss eben das gesamte Paket kaufen, oder wäre es dir lieber wie in manchen amerik. Motels - eine Münze=15 Minuten TV?

Die Sache mit dem Netz finde ich echt arg! Naja der Staat versucht halt überall Geld zu machen. Irgendwann wir die Post virtuelle Briefmarken verlangen für jedes versendete E-mail, da ja durch den e-Postverkehr der echte Briefwechsel zurückgegangen ist....


@inesneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: nightjack Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.09.2006 22:51:03

Waaaaaaas? ORF klaut bei uns??? Tz tz tz.
Ich bin ja bereit GEZ zu zahlen, aber nicht in dieser Höhe. 51,09 Euro für 3 Monate, finde ich zu viel!!!


Einsparungsmöglichkeiten...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: wencke_g Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.09.2006 11:47:07

gibt es sicher.

Ich weiß z.B., dass 300 Fernsehleute beim Papst-Besuch waren! Mein Mann meinte nur: die drehen wohl "Ben Hur" neu...

Was die Höhe angeht: ich bin mir ziemlich sicher, dass vor allem die Sportrechte (WM, Olympia und so) mit dafür verantwortlich sind.

Wencke


Gebührenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: raskolnikow Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.09.2006 12:35:35

Gerechtfertigt finde ich die Gebühr nicht, es geht nur um wenige Angebote von der ARD und ZDF-Homepage, die kaum genutzt werden, die meisten Internet-Radios (internationale), die nebenbei gehört werden, fallen gar nicht unter den Zuständigkeitsbereich der GEZ. Die plausibelste Lösung wäre diese Angebote zu verschlüsseln, aber wer will sie dann noch... so kommt schließlich kein Geld in die Kasse...

Das gleiche beim Fernsehen:
Man stelle sich vor, man würde für jeden Sender (wird bald z.T., denn RTL will nächtes Jahr sein Programm verschlüsseln) einzeln zahlen, möglicherweise sogar für jede einzelne Sendung, da würde man sich doch genau überlegen, was man sich anschaut und was nicht - wahrscheinlich sogar die Dummbatzen, die jeden Nachtmittag vor dem Fernseher hängen und Talkshows und Gerichtssendungen schauen. Für das Fernsehverhalten wäre das bestimmt heilsam.

Ich gebe zu dass ich hin und wieder Gute Zeiten, schlechte Zeiten schaue, aber es steht für mich völlig außer Frage, dass ich mir einen RTL-Decoder besorgen würde.

*ras



PS: Bei uns im Lehrerzimmer hängt folgender Spruch:

Was, ich soll für meinen internetfähiges Gerät Gebühren bezahlen, obwohl ich gar keinen Internetanschluss habe.
Gut, dann beantrage ich schon mal Kindergeld. Ich habe zwar noch keine Kinder, besitze aber das Gerät dazu ...


ergänzung...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.09.2006 16:14:56



@nightjackneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ines Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.09.2006 18:46:44

Ja,ja, aber keine Angst wir zahlen auch Gebühren - bei der GIS!
lg ines


GIS...???neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.09.2006 18:57:23

Geld Ins Säckel???

miro


Hmneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ines Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.09.2006 19:00:20

ja, so könnte man es auch nennen!


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs