transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 7 Mitglieder online 03.12.2016 05:39:19
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Vorkurs Kindergarten"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Vorkurs Kindergartenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fitforflo Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.09.2006 19:13:05

Hallo!

Ab nächster Woche "darf" ich im Kindergarten einen Vorkurs für Kinder mit Migrationshintergrund halten.

Hat jemand von euch Erfahrung damit? Mit welchen Materialien habt ihr gearbeitet?

Liebe Grüße,

fitforflo


schreibe malneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: steffchen2 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.09.2006 19:36:33

eine nachricht an rosa-marie, sie hatte im letzten schuljahr einen vorlaufkurs.


halloneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: uinonah Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.09.2006 20:12:45

Ich arbeite seit einem Jahr im Kindergarten und führe solche Kurse durch. Es gibt sehr gutes Material im Finken-Verlag. Es nennt sich DAZ-Vorkurs. Das sind Bildkarten, Logicomaterialien, CDs, Spiele, Poster. Ich habe damit gute Erfahrungen gemacht. Die Bilder sind sehr ansprechend. Es gibt 8 verschiedene Themen. Schau einfach unter www.finken.de nach. Es ist allerdings sehr teuer, lohnt aber die Anschaffung, da es sehr vielseitig einsetzbar ist.
Weiterhin gibt es im Cornelsen-Verlag ein Programm, welches Pepino heißt. Mit dem habe ich noch nicht selbst gearbeitet. Aber eine Kollegin, meinte es wäre gut. Bin gerade am ausprobieren. Außerdem nutzen wir einfach viele Spiele,die im Kindergarten vorhanden sind oder schauen in den Kindergartenkataloge nach geeigneten Materialien.
Wenn du noch genauere Fragen hast, schick mir einfach ne Nachricht.
ich wünsche dir viel Erfolg
uinonah


Danke...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fitforflo Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.09.2006 18:36:11

... für eure Tipps. Nächste Woche Freitag und Samstag gehe ich erst mal auf eine Fortbildung!

Schönes Wochenende,
fitforflo


3 Jahre KiGa in Niedersachsenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.09.2006 19:29:57

Ich arbeite seit 3 Jahren im Kindergarten. Seit diesem Sommer ist der Vorkurs ganzjährig - bisher lief er von Februar bis zu den Sommerferien.
Da wir uns zu zweit die Kindergartenstunden teilen, haben wir die Themen untereinander aufgeteilt (und auch einen Teil der Materialien). Auch in diesem Jahr habe ich mit dem Thema Familie begonnen, davon geht es über zu Tierfamilien und Bauernhof. Anschließend kommen weitere Themen: Wohnen, Institutionnen, Jahreszeiten, Essen, Einkaufen, Sport und Freizeit, Schule...

Uinonah hat eigentlich das Material schon genannt, mit dem ich auch arbeite bzw. das unserer Schule zur Verfügung steht.
Pepino haben wir erst einige Monate und meine Kollegin benutzt es.
Außerdem haben wir eine Bilderbox von Schubi gekauft - in ihr sind Bilder zu den Bereichen Kleidung, Schule, Tiere, Nahrung, Jahreszeiten.
Ich lege viel Wert auf Wortschatzübungen, bei denen ich Spiele mit Bildkarten mache. Die einzelnen Bereiche entsprechen den DaZ/DaF Bereichen des 4t-Wortschatz-Materials. Da findest du auch einige Bildkarten, wenn du die Finken Karten o.a. nicht zur Verfügung hast.

Neben dem Wortschatz üben wir Satzbildung und bestimmte grammatische Probleme, die gerade den DaZ-Kindern schwer fallen (bzw. auch den deutschen Kindern mit wenig Sprachkenntnissen)
Präpositionen immer wieder, das Bilden vollständiger Sätze, Possesivpronomen, Flektieren von Adjektiven (zuerst von Farben)...
Dazu steht einiges Material auch hier online, manches ist leider in der Quarantäne - die Bilderdatenbank lässt ja noch warten.

Zusätzlich zu den Sprachübungen, bei denen die Kinder möglichst viel sagen sollen, nehme ich Bücher mit in den Kindergarten. Oft passen sie zu den Themen. Manchmal lese ich sie vor, manchmal kann man auch zu den Bildern erzählen oder die Kinder erzählen ein paar Tage später noch einmal die Geschichte.

Wenn du - trotz Fortbildung - Anregungen für Spiele oder Grammatikübungen brauchst, schreib mir eine Nachricht.

Palim


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs