transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 279 Mitglieder online 08.12.2016 13:28:06
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Anlegen einer Blattsammlung"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Anlegen einer Blattsammlungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cath1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.09.2006 22:34:29

Wie macht ihr es?

Ich habe früher gelernt, gepresste Blätter / Pflanzen, werden beim Anlegen einer Blattsammlung / Herbarium mit schmalen Klebestreifen aufgeklebt.
Eine Koll. meint, man benutzt dazu Kleber (ganzes Blatt / gesamte Pflanze).

Meiner Meinung / Erfahrung nach, bröselt das Blatt bei Kleber früher oder später und ist kaputt oder aber die Arbeit ist vorher schon unansehnlich, da bei Verwendung von zu viel Klebstoff alles hervorquetscht und verschmiert, schlimmstenfalls sogar zusammenklebt.


Dasd die Blätter / Pflanzen beschriftet werden sollen (Name, Fundort, ~datum, Finder) ist klar.

Welche Erfahrungen habt ihr dazu gesammelt? Wie erlernen es eure Schüler?


Man könnte...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: emmele Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.09.2006 11:37:13 geändert: 24.09.2006 11:38:02

...die getrockneten Blätter laminieren und ausschneiden... So habe ich das bisher gemacht; bzgl. der Beschriftung könnte hierbei sogar direkt auf die Folie geschrieben werden. Aufkleben (mit Klebestreifen) ist auch kein Problem und die Blätter bröckeln nicht.


Möglich ist auch..neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elke2 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.09.2006 18:18:02

... das Blatt mit den leicht aufgeklebten Blättern mit Bucheinbandklebefolie ( oder wie heißt sie??) zu bekleben. Ist natürlich nicht so schön und leicht, wie das Laminieren,aber wenn halt das Laminieren nicht geht,wäre es eine Alternative! Gruß elke2


Wir waren doch auch alle Schülerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: pmu Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.09.2006 19:28:40

und es hat ohne Laminierung funktioniert .

Soweit ich mich erinnere haben wir immer Klebestreifen verwendet. Vielleicht hilft nach dem Pressen auch Sprüh- oder Haarlack gegen das Zerbröckeln. Habe ich aber noch nicht probiert.

Damit eure Herbarien einheitlich angelegt werden, würde ich ein Blatt mit seiner Seite im Unterricht gemeinsam erarbeiten. Den Rest würde ich dann zu Hause anfertigen lassen, denn es sollen doch bestimmt auch unterschiedliche Fundorte herauskommen.

Damit nichts so schnell kaputt geht, könnten die Schüler auch Einsteckfolien benutzen, denn die haben sie bestimmt eher zu Hause, als ein Laminiergerät.

Wünsche frohes Gelingen und viel Spaß an der Arbeit

pmu


Liebe pmu,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cath1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.09.2006 20:18:46

ich handhabe es mit meiner klasse so, dass wir die Blattsammlung im Unterricht anfertigen.
Bei meiner Anfrage geht es um eine Hausaufgabe meiner Tochter: "Lege eine Blattsammlung mit 6 Laubbäumen aus dem Wald an. Beschrifte!"

Also, ...

meine Tochter hat jetzt Klebestift genommen (als Kind lernte ich auch Klebestreifen) und laminiert. Alles zusammen eingeheftet und hofft nun, dass es ok ist.


Frag doch malneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: xiona Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.09.2006 20:30:37

Deine Tochter, wie die Mappe der anderen Kinder aussah! Schließlich hat nicht jedes Kind mitdenkende Eltern.
LG Xiona


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cath1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.09.2006 21:00:33

Da brauche ich nur 2 Klassenräume weiter schauen. In der Hoffnung, dass die Mappen da liegen.
Da meine Tochter Kind wie alle anderen ist, halte ich mich bewusst zurück und habe nicht im Vorfeld nachgefragt.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs