transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 6 Mitglieder online 03.12.2016 05:43:15
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Bildergeschichte GS - Welche Zeitform wählen?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Bildergeschichte GS - Welche Zeitform wählen?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: peidami Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.09.2006 21:58:06

Hallo,

ich bin eine verzweifelte Mutter, die über dem Aufsatz ihres Sohnes brütet. (Bildergeschichte)

Nächste Woche wird die Klassenarbeit geschrieben und Sohnenmann weiß nicht, in welcher Zeit er schreiben muss.
Was er beachten muss, Wörtliche Rede usw., das weiß er schon, es geht nur um die Zeitform.
Jetzt hoffen wir beide hier auf Hilfe, damit wir morgen noch einmal üben können.

Vielen Dank
peidami


Klassenstufe?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ysnp Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.09.2006 22:13:43 geändert: 30.09.2006 22:14:16

In welcher Klasse ist denn dein Sohn?

Bei uns werden, bis die Kinder sich bewusst mit der Zeitform der 1. Vergangenheit beschäftigt haben, die Bildergeschichten in der Gegenwart geschrieben.

Danach dann in der 1. Vergangenheit (Erzählzeit), meist ab der 2. Hälfte des 3. Schuljahrs.

In welcher Form sind sie denn geübt worden?

Viele Grüße: ysnp





Für mich...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cath1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.09.2006 22:23:14 geändert: 30.09.2006 22:23:50

in Klasse 2 und 3 (1.Halbjahr) ist die Zeitform egal. Wichtig ist, dass der Text (in deinem Fall die Bildgeschichte) in einer Zeitform geschrieben wurde. Also entweder einheitlich im Präsens oder einheitlich im Präteritum. Warum fragt dein Sohn nicht noch einmal nach?


ich würde auchneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fairytale1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.10.2006 08:00:25

nachgucken, in welcher zeit sie die anderen geschichten geschrieben haben bzw. deinen sohn nachfragen lassen.
bei uns ist es so, dass die kinder es sich in der grundschule zumindest aussuchen können, ob präsens oder präteritum, eine einheitliche zeit ist allerdings wichtig.


Bildergeschichteneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ines Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.10.2006 10:29:50

ist auch bei meiner Tochter Thema der ersten Schularbeit in der 4.Klasse. Sie haben die erste gemeinsame Geschichte im Präteritum geschrieben und so hat sie dann auch ihre Hausübung gemacht.

Bis dahin habe ich mir die Frage auch gestellt und siehe da so schnell bekommt man von den Kollegen Auskunft!
lg ines


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs