transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 467 Mitglieder online 05.12.2016 21:58:57
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "methodentraining nach klippert"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

methodentraining nach klippertneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: pythagoras Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.11.2003 22:44:01

eine kollegin hat klipperts buch "methodentraining" gelesen und ist ganz begeistert. sie möchte, dass wir dieses programm an unserer schule einführen.
natürlich bin ich des lesens mächtig und werde mir das buch zu gemüte führen.es interessiert mich aber, welche erfahrungen andere mit klipperts methode machen bzw. gemacht haben und was ihr von diesem training haltet.
tolle neue idee oder dressur?
lg
pythagoras


Fallsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kfmaas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.11.2003 06:34:37

man die Grundidee versteht und akzeptiert, eine tolle Sache, falls nicht, geistloser Drill.
LG
kfmaas


Den eigenen Wegneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hovi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.11.2003 18:30:19 geändert: 09.11.2003 18:31:34

finden und vielleicht bei Klippert ein paar Anregungen holen,ist. Aber macht uns nicht erst unsere Persönlichkeit gekoppelt mit Methodenvielfalt, Alltagsbezug, offeneren Unterrichtsformen und... zum Lehrerindividuum?
Außerdem bin ich der Meinung, dass jeder gut geplante Unterricht automatisch "Klippert Elemente" enthält!

hovi


methodentrainingneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: abcdef Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.11.2003 22:13:53

es klippert aller Orten. Man muss das Methodentaining nach Klippert erlebt haben und dann den eigenen Weg suchen. Das Buch enthält auf jeden Fall viele Anregungen!
abcdef


dankeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: pythagoras Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.11.2003 00:28:09 geändert: 11.11.2003 00:28:25

für die ersten stellungnahmen
lg
pythagoras


Gute Erfahrung je nach Einsatzweiseneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: monalisa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.11.2003 11:24:21

Ich kenne Schulen, die machen gleich zu Beginn des Schuljahres, d.h. in der ersten Woche, in der noch nicht wirklich viel passiert, Klippert-Training. Demzufolge Einführung und Erklärung für die erste Klasse und für die weiteren Klassen Wiederholung und Auffrischung. Hat sich bewährt!

mfg Monalisa


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs