transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 175 Mitglieder online 10.12.2016 10:08:08
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Umgang mit peinlichen Rechtschreibfehlern."

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
;-)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.10.2006 21:04:54 geändert: 04.10.2006 21:06:08

Adjektiv und Verb
Wie ist etwas??
Was tust du??
Hast du die Grundschule übersprungen??
Oder habt ihr dort gleich die lateinischen Ausdrücke gelernt?


tun- und wiewörterneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.10.2006 21:08:29

ist die schlimmste Bezeichnung für Verben und Adjektive, die ich je gehört habe
Wer bringt unseren kids so was bei?? Und weshalb?


:-)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.10.2006 21:10:27 geändert: 04.10.2006 21:11:40

ddr- polytechnische oberschule 1-10
hieß es
eigenschaftswort
tätigkeitswort

miro


@ frauschnabelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.10.2006 21:12:06 geändert: 04.10.2006 21:13:59

Die hab ich schon vor 50 Jahren so gelernt.
Da gabs Wiewort, Tuwort und Dingwort.

die nächste Stufe war: Eigenschaftswort, Tätigkeitswort und Hauptwort, so ab KLasse 4 etwa.

Wie heißen die in der Grundschule denn heute?
Das ist ne ehrliche Frage. Ich dachte, die heißen allgemein so, bevor man langsam die lateinischen Begriffe lehrt.


aber es geht eben auchneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.10.2006 21:16:07

mit
EIGENSCHAFTswort
TÄTIGKEITswort
GEGENSTANDswort

miro


Wir Grundschullehrerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: saminda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.10.2006 21:20:23

bringen den Kindern sowas bei.
Kinder, die gerade erst den Leselernprozess abgeschlossen haben (2.Schuljahr) sollen lernen, verschiedene Wortarten zu unterscheiden.
Dazu brauchen sie Hilfe.
Und wie Klexel schon so schön erklärt hat, helfen wir den Kindern, indem wir Fragen stellen:
Was tust du? Tunwort
Wie bist du? Wiewort?
Und dann gibt es sogar noch die Namenwörter, was wir damit erklären, dass alle Dinge Namen haben: Menschen, Tiere, Dinge.

Was ich hier wieder sehe: Wir haben viel zu wenig Einblick in das, was vor oder nach unserer eigenen Arbeit läuft, wir müssten viel mehr gegenseitig hospitieren...
...oder eben uns hier auf 4tea austauschen!

saminda


@klexelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.10.2006 21:23:56

ich weiß nicht wie es heißt, ich bin doch nicht so für die kleinen, die sind mir zu wuschich


Kamen noch ein paar Beiträge dazwischen...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: saminda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.10.2006 21:24:01 geändert: 04.10.2006 21:26:21

Heute lernt man in der Grundschule zunächst die Begriffe
Wiewort
Namenwort
Tu(n)wort

Dann könnte man erweitern auf die genannten Begriffe
Eigenschaftswort
Hauptwort
Tätigkeitswort


...was ich persönlich jedoch überspringe (um die Kids nicht noch mehr zu verwirren) und ab dem 3.Schuljahr gleich zu den lateinischen Begriffen Adjektiv, Nomen und Verb übergehe.


@samindaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.10.2006 21:26:46

du hast bestimmt recht was die Einsicht in den jeweiligen anderen Zweig angeht.
Aber ich kanns nicht!
Die kleinen "Wadenbeißer" bringen mich um den Verstand.
Aber süß sind sie schon !
Aber ich will nur gucken, nicht unterrichten


Na, dannneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.10.2006 21:26:47 geändert: 04.10.2006 21:31:19

war ja vor 50 Jahren doch nicht alles falsch, was ich gelernt habe. Und meine kleine Welt ist wieder in Ordnung

frauschnabel - ich versteh dich so gut!!
Seitdem wir in Niedersachsen die Orientierungsstufe vor drei Jahren abgeschafft haben, wuseln diese laufenden Meter ab Klasse 5 auch um unsere Beine. Bis dahin war ich es immer nur gewohnt, etwa in Augenhöhe zu kommunizieren. Vor 30 Jahren, gerade, als ich mein Referendariat begann, wurde die Ori eingeführt. D.h. ich hatte nie mit den Kurzen zu tun. Ist schon ne gewaltige Umstellung und nicht meine Welt.


<<    < Seite: 2 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs