transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 248 Mitglieder online 03.12.2016 14:58:12
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Computerraum einrichten"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Apple!!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: benbob Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.01.2007 10:15:44

Ich persönlich würde bei einer Neueinrichtung immer auf Apple zurückgreifen!
Wartungsfreundlich, Apple gewährt einen Edu- Rabatt, man kann mittlerweile fast alle Programme darauf laufen lassen;
Apple bietet für kleines Geld auch Wartungsdienst für Schulen an.
Gruß benbob


@ hkbneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.01.2007 17:11:29

Du hast viel Ahnung und Erfahrung auf dem Schul-PC-Bereich. Ich kann dir nur in allem Recht geben.
Nur: Was ich sagen wollte ist, dass es in der Realität leider oft ganz anders aussieht. Da gibt es keine Admins, keine Betreuung vor Ort, und bei der Ausstattung haben wir jahrelang auf gebrauchte, von irgendwelchen Firmen gesponserte oder ausgemusterte Rechner zurückgegriffen.
Wir hatten bis vor zwei Jahren einen Schulleiter, der den "Ehrgeiz" hatte, bis zu seiner Pensionierung keinen PC jemals anfassen zu müssen. Wieviel Unterstützung von seiner Seite beim Beantragen / Organisieren etc. einer guten Ausstattung kam, kannst du dir vielleicht vorstellen. Jetzt haben wir einen SL, der in kürzester Zeit versucht hat, alles nachzuholen, was früher versäumt wurde, doch noch läuft bei uns vieles nebenbei, per Handarbeit. Da kann man von deinen geschilderten Bedingungen nur träumen. Und aus früheren Foren weiß ich, dass es in vielen Schulen nicht viel anders aussieht.


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs