transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 125 Mitglieder online 06.12.2016 06:58:29
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "internationalismen gesucht"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Mutterneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: arwinia Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.11.2006 20:08:34


bulgarisch- majka майка
lateinisch- mater, matrix, mamma
französisch- mère
russisch- mat' мать
tschechisch- matka, matinka
slowakisch- matka, mamka
polnisch- matka
albanisch- matrice (Mutterleib)
serbokroatisch- majka мајка
spanisch- madre
persisch- mādar مادر
englisch- mother
LG
Arwinia




kindergartenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.11.2006 20:10:01 geändert: 06.11.2006 20:11:42

was heißt "rein deutsches wort"?

darum geht es doch gar nicht. wenn ich mich nicht täusche, wird es in amerika verwendet (man hasst ihn oder liebt ihn: bastian sick: der dativ ist dem genitiv sein tod, band 1, seite 133).

es geht doch um wörter, die in mehreren sprachen gebraucht werden!

miro


Bin auch etwas verwirrt.....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: clausine Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.11.2006 20:12:59 geändert: 06.11.2006 20:14:01

ich habe die Frage von dafyline auch so wie miro verstanden. Na ja, die andere Ausdeutung der Frage finde ich auch nicht unspannend, jede Art von "Wortspielerei" gefällt mir persönlich gut. Was meint dafyline nu wirklich? Juhu, melde dich mal!
clausine
Nu isse wech.....


internationale wörterneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.11.2006 21:41:38

sind nicht unbedingt deutsche wörter.
„Ausgewanderte Wörter” aus dem verlag hueber hat deutsche wörter gesammelt, die „ausgewandert“ und nun als deutsche wörter in ihrer bedeutung erhalten geblieben sind.
die meine ich also nicht (siehe mein beispiel „computer“, naja wird doch nahezu überall verstanden)

so als überlegung:
ihr seid im ausland (nein, nicht im deutschsprachigen, englischsprachigen ...)und versucht etwas zu erstehen/bestellen ohne die landessprache zu beherrschen (auch nicht in grundzügen).

was fällt euch da ein?
die "sprache" mit händen und füßen ist leider auch nicht zielführend (euer gegenüber sieht kaum etwas weil gegenlicht) und piktogramme könnt ihr auch nicht anfertigen, da nichts zum schreiben/zeichnen zur verfügung steht.

bleibt also wirklich nur verständigung durch stimme.


rucksackneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rwx Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.11.2006 22:29:16

gibts im deutschen wie im japanischen, ebenso viele medizinische und militärische fachausdrücke


Vielleichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.11.2006 00:12:02 geändert: 07.11.2006 10:16:54

Bikini?

Nur: Wann unterhält man sich im Ausland schon mal über Ruchsack und Bikini?? So richtig weit kommt man damit wohl kaum


Transport internationalneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: neuro Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.11.2006 01:01:13

@ dafyline

ich denke dass TAXI in den meisten Ländern bekannt ist.
Wie stehts mit "Bank", das sieht auch aus als ob es in anderen Ländern existiert.

Hmm, ist das jetzt irgenwie aus dem Altgriechischen? Oder gabs im Lateinischen Wörter mit "X" ...

lg, neuro


Taxineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: veneziaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.11.2006 08:35:54

Im Lateinischen gibt es sehr wohl Wörter mit x:
xenium - Gastgeschenk, vor allem jedoch Eigennamen (aus dem Griechischen)wie Xanthippe -
oder am Wortende der Konsonantischen Deklination: felix z.B.
Gibt es also.


obneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.11.2006 08:42:27

medizinische und (speziell) militärische fachausdrücke

geeignet sind, um in einer neuen sprache fuß zu fassen mit bekannten wörtern??


internationalismen gesuchtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: wug Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.11.2006 23:02:10

Internationalismen sind oft "falsche Freunde". Hier einige deutsch-polnische Beispiele:
dt. Kriminalist - pln. kryminalista (= Verbrecher)
dt. Kollege - pln. kolega (= Freund, Kommilitone)
dt. Pilot - pln. pilot (= Fernbedienung)
dt. Pension - pln. pensja (= Lohn)
dt. terminieren - pln. terminować (= die Lehre machen)
dt. Konkurs - pln. konkurs (= Wettbewerb)
udm.


<<    < Seite: 2 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs