transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 126 Mitglieder online 09.12.2016 07:16:07
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Anerkennung 2. SE in Niedersachsen"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Anerkennung 2. SE in Niedersachsenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: stef1205 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.11.2006 18:48:01

Hallo 4tea's,
ich möchte wahrscheinlich nach meinem (NRW)-Referendariat nach Nds, da hier in NRW der Mangelfacherlass - mit dem ich und viele andere geködert worden sind - gekippt wurde. Dort ist ja nach wie vor eine Verbeamtung bis 45 vorgesehen.
Hat jemand Erfahrungen mit der Verbeamtung in Nds? Zur Info: Mein FH-Diplom ist mir seinerzeit hier in NRW als 1. SP anerkannt worden. Werden die niedersächsischen Behörden deshalb vielleicht komisch?

Und: nein, ich bin ein engagierter Lehrer und möchte mich danach nicht auf meinem faulen Beamtena.... ausruhen


Hallo stef1205!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: flabbergasted Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.11.2006 22:33:45 geändert: 09.11.2006 22:34:08

In Niedersachsen werden ab heute Stellen mit Einstellung zum 1.2.2007 veröffentlicht. Mit dem untenstehenden Link bekommst du auch Infos über die Mangelfächer. Ich könnte mir gut vorstellen, dass das Land keine Probleme macht, wenn deine Fächer oder zumindest eins dabei ist / sind.

Ich selbst habe letztes Jahr im Februar eine Teilzeit-Stelle angetreten mit der Option auf Verbeamtung nach drei Jahren. Im Juni gab es aber schon das Angebot mich zum 1.8.2006 zu verbeamten. Im Moment scheint also vieles möglich. Schau dir die Stellen mal an. Einige sind ohnehin gleich für eine Verbeamtung vorgesehen, andere im Teilzeit-Bereich (der in der Regel nur knapp unter der vollen Stundenzahl liegt).

Ansonsten hilft ein Anruf im Kultusministerium, um in Erfahrung zu bringen, ob das FH-Diplom ein Problem darstellt.

Hoffe, das hilft dir erstmal weiter.

http://www.mk.niedersachsen.de/master/C9459372_N741203_L20_D0_I579.html

Lieben Gruß
flabbergasted


Hallo flabbergastedneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: stef1205 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.11.2006 14:23:05

Danke für den Hinweis und die Tipps.
Der 01.02.07 wird für mich zu früh sein, da mein Referendariat noch bis zum Ende des Sj. dauern wird.
Aber anrufen werde ich auf jeden Fall schon einmal.



Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs