transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 190 Mitglieder online 07.12.2016 23:16:34
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Lehrervorstellung in der GS"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Lehrervorstellung in der GSneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.11.2006 21:59:26

Ich werde ab Mittwoch für mind.10 Wochen an einer GS arbeiten. Nun komme ich aber aus dem HS/RS-Bereich.
Ich weiß nicht so recht, wie ich mich als neue Lehrerin bei den Kleinen vorstellen kann/ soll! Mit den Großen ist das ganz einfach aber mit den Kleinen?
Kann jemand helfen, oder funktioniert das so wie mit den Großen?



Die "Kleinen"neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cath1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.11.2006 22:11:18

sind auch nicht anders als die "Großen".

Auch sie wird dein Name interessieren, wo du eigentlich herkommst (Schule), vielleicht, warum du nun bei ihnen bist, ein bis zwei Interessen wären sicher auch ganz nett. Dann lass doch die Schüler erzählen und ergänze mit Details von dir, wenn etwas übereinstimmt. Keine Angst , was denkst du wie nachsichtig die Schüler mit den Lehrern sein können (mehr als die Großen - denk ich mal)


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.11.2006 22:19:21

ich hab schon ein bißchen Respekt, denn die großen sind zwar bestimmt "ruppiger" aber in meinen Augen einfacher zu händeln. Na ich bin gespannt und freue mich


Ich würde es vielleichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: pmu Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.11.2006 17:46:06

als Spiel anfangen. Du kennst bestimmt auch diese Kennenlernspiel z. B. mit einem kleinen Ball.

"Ich bin Frau Schnabel und wer bist du?"
du wirst den Ball zu einem Kind es sollte antworten
"Ich bin ... und du bist Frau Schnabel" und der Ball kommt zu dir zurück.

Ist die Klasse nicht allzu groß könnte man es auch mit einem Wollknäuel probieren (im Sitzkreis) so entsteht ein herrliches Spinnennetz . wenn alle Kindernamen durch sind geht es in umgekehrter Reihenfolge zurück. machste gleich motorikschulung und konzentration mit

wünsche dir jedenfalls 10 nicht allzu stressige Grundschulwochen

lg pmu


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs