transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 11 Mitglieder online 05.12.2016 03:41:08
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Zwischen den Zahlen: Komma? Punkt? Gar nix?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Zwischen den Zahlen: Komma? Punkt? Gar nix?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.11.2006 08:20:20

Eine Frage vorwiegend an die Mathematiker unter euch:

a) Wie wird bei euch die Einer- von der Zehntelstelle getrennt: mit Komma oder Punkt oder ist beides erlaubt? Ist das von Bundesland zu Bundesland verschieden?
(Bei uns in Ö mit Komma, obwohl der Taschenrechner den Punkt verwendet)

b) Wird die Tausenderstelle der besseren Lesbarkeit wegen mit einem Punkt von der Hunderterstelle getrennt? (In weiterer Folge auch die Million etc)?
(Bei uns in Ö ist es "verboten", d.h. wird als nicht korrekt gewertet, weil eben am Taschenrechner dies eine ganz andre Bedeutung hat, einzig und allein die Bildung von Dreiergruppen erleichtert das Lesen)

Besonders die Handhabung bezüglich der Bewertung als Fehler würd mich interessieren!
danke


Bayern und Österreichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.11.2006 10:57:37

im Gleichschritt
rfalio


BWneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: wabami Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.11.2006 12:42:50

duldet den Trennungspunkt, auch wenn er nicht gelehrt wird!
Das Komma ist doch ansonsten klar - der Punkt auf dem TR macht keine Schwierigkeiten, erst das zusätzliche Komma auf dem GTR um z.B. Listenelemente oder auch Argumente in Befehlsketten zu trennen!


Ndsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janneke Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.11.2006 15:20:04

a) Ganz klar, Komma. Wird ab der zweiten Klasse beigebracht, das Taschenrechnerproblem taucht ja erst deutlich später auf und ist dann in der Regel keins.

b)Kein Lesepunkt. Ich hab zwar nirgendwo eine oberhoheitliche Regelung finden können, es gibt auch immer wieder unverbesserliche (meist fachfremde) Kollegen, die dann doch den Punkt schreiben lassen. Oder die Eltern, die das schonmal "richtig" beibringen, bevor das Thema noch in der Schule dran war. Unser Vorgehen: Leselücken schreiben! Wir "quetschen" die entsprechenden Zahlen einfach ein wenig an den Rand der Karos, sodass zwischen M und HT und T und H eine kleine Lücke ist. Dann kann man die Zahlen auch strukturiert lesen.
Die Gefahr beim Lesepunkt ist, dass der verwischt wird. Dann ist er ein Komma und somit ein mathematisches Zeichen, das den Wert der Zahl verändert. Konsequenz: Zahl falsch.


@ jannekeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.11.2006 19:10:47 geändert: 16.11.2006 19:11:41

ja, das problem mit den eltern hab ich auch.......
und dann das wieder umlernen fällt manchen schwer, wo doch oft die eltern für kinder noch mehr zu sagen haben in dem alter (5. schulstufe bei mir).....


und zum Dezmal-Punktneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.11.2006 19:33:58

am Taschenrechner:
Beim neuesten Casiomodell kann ich auch ein Komma statt des Dezimalpunktes einstellen.
geniales Gerät, scheibt Brüche als Brüche, wurzeln als Wurzeln, erstellt Wertetabellen und das für 15€.
rfalio


Zu der Lesbarkeit von großen Zahlenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kunkelinchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.11.2006 22:26:18

hab ich letztes Jahr meinen Viertkläßlern erklärt, dass immer drei Zahlen (von rechts aus gesehen) sich aneinanderkuscheln. (Also die rechte Zahl von dreien steht etwas nach links ausgerichtet, die in der Mitte normal und die linke Zahl etwas anch rechts ausgerichtet.)
So kam es zu dem nicht gerade fachlich richtigen, aber einprägsamen
Ausdruck "Kuschelzahlen".
Und alle haben so das Schreiben ohne Trennungspunkt gelernt. Und wehe der Nachbar hat die Zahlen nicht kuscheln lassen, da wurde sofort reklamiert!
Und am Computer füg ich eben ein Leerzeichen ein

1 000 000 Grüße

sendet euch so

kunkelinchen


@ kunkelinchenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.11.2006 22:36:54

besitzt du ein copyright auf die "kuschelzahlen"? die möcht ich gern übernehmen, wenn du erlaubst


@feulneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kunkelinchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.11.2006 15:07:47

Nein, ich hätte da wohl eher dran denken sollen.
Ich gebe den Begriff hiermit frei für alle.


Hallo feul,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: clausine Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.11.2006 15:14:56

bei uns in NRW gilt die gleiche (selbe?) Regel wie bei Euch. Habe auch noch nie erlebt, dass der Punkt auf dem Taschenrechner dann ein Problem darstellt, wenn vorher generell das Komma galt.
@kunkelinchen: Die Idee mit den "Kuschelzahlen" finde ich genial, die möchte ich auch klauen. Meine Kids im 4. Schuljahr tun sich auch gerade schwer, die Zahlen lesbar zu schreiben. Danke für den Tipp!
Alles Liebe von Clausine und für die Kuschelzahlen!


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs