transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 26 Mitglieder online 09.12.2016 01:31:11
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Studienfahrtziel für MatheLK"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Studienfahrtziel für MatheLKneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: gela51 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.11.2006 19:19:34

Meine Schüler(innen) im Mathe-LK wollen unbedingt eine Studienfahrt machen; wird aber nur genehmigt, wenn sie fachbezogen ist.
Hat jemand sowas schon gemacht oder eine Idee für eine Fahrt?
Dauer der Fahrt: 3 bis 4 Tage
Danke!


Wie wäre es mit Gießen undneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: essen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.11.2006 10:04:01 geändert: 17.11.2006 10:04:15

Mathematikum
http://www.mathematikum.de/

oder wenn es ins Ausland gehen soll

http://www.technorama.ch/

In Gießen war ich noch nicht (aber von vielen gehört, das es super ist). Technorama habe ich selber besucht und ich bin immer noch begeistert.

viele Grüße
essen


Mathematisches Forschungsinstitutneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sebastienne Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.11.2006 18:42:04

In Oberwolfach im Schwarzwald gibt es ein mathematisches Forschungsinstitut. Das ist ja auch eine ganz nette Gegend, um sich nicht nur mathematisch zu vergnügen.
Viele Grüße, sebastienne


Gießenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: veneziaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.11.2006 19:00:33

ist zwar nicht die Stadt meiner Träume, aber ich bin nach dem Studium hier hängen geblieben und wohne jetzt gerne hier...
Richtig: Das Mathematikum ist sehr interessant. Man könnte es sogar noch verbinden mit einer historischen (Chemie-)Vorlesung im Liebig-Museum. Beide Veranstaltungen müssen angemeldet werden und kosten Eintritt.
Die Jugendherberge Gießen liegt etwas außerhalb im Grünen, hat Stadtbusanbindung und ist gerade renoviert worden.
Weitere Ziele in der Umgebung, die mit Mathe zu tun haben, wüsste ich jetzt nicht.
Einen Besuch wert sind auf jeden Fall die Altstädte von Marburg (Elisabethkirche, Schloss) und Wetzlar (Lottemuseum - auf Goethes Spuren - hier gibt es ein schönes Jugendgästehaus).
In der Nähe liegt das Besucherbergwerk "Grube Fortuna".
Mit dem Zug gelangt man leicht nach Frankfurt. Dort am Mainufer gibt es die Museumsauswahl schlechthin (Paulskirche, Film- bis Struwwelpetermuseum...)
Mehr?
Dann melde dich. LG


schließt euchneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: saira Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.11.2006 13:01:43

doch mit den anderen naturwissenschafts-lks zusammen und geht in dieses ding bei hannover. mensch, wie heißt das nochmal?! halt das riesen anfass-ausprobier-museum. irgendwas mit phenomen-dingsda.

bei uns haben sich damals auch lks zusammengeschlossen, war lustiger und hat alles auch günstiger gemacht.


Vielen Dankneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: gela51 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.11.2006 14:32:00

für Eure Tips! Werde mich in Ruhe damit beschäftigen und dann entscheiden.


Nochmal Gießen...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: theia Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.11.2006 22:00:41

Also - wir haben die vorgeschlagene Exkursion mit dem Mathe-Fachseminar gemacht.

Das mathematikum ist super-klasse und lohnt sich wirklich. Wenn du es darauf anlegst, könntest du den Schülern einen Forschungsauftrag geben, musst aber damit rechnen, dass sie ihn nach 10min im Museum schon wieder vergessen haben.
Das ging uns auf jeden Fall so - und wir waren voller neuer Eindrücke.

Im Lotte-Haus ist die Führung mit Lotte persönlich wirklich zu empfehlen. Wir waren auf jeden Fall begeistert.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs