transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 142 Mitglieder online 08.12.2016 23:36:10
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Grundschul-Chat am 21. 11. 2006: Pausengestaltung und Rhythmisierung"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Grundschul-Chat am 21. 11. 2006: Pausengestaltung und Rhythmisierungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rooster Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.11.2006 18:43:50 geändert: 20.11.2006 19:55:03

Wie können Grundschulen den Vormittag / Schultag rhythmisieren?
Wie können sie Pausen einbauen, gestalten?

Dieses Thema schlagen wir für den GS Chat am Freitag, 21. November 2006 von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr vor.

Wer kommt? fragt das GS - Chatter - Team


Alsoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hops Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.11.2006 22:33:29

das Thema ist supsi, doch der Tag ist Dienstag wie immer.

Kleiner Konzentrationstest. Tjo, das hab ich schon geschnackelt.


:-)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: indidi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.11.2006 23:02:17

Hab mich schon gewundert.


Zusammenfassung zum GS-Chatneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.11.2006 20:56:05

Zusammenfassung zum GS-Chat


Heute haben sth, elke2, liko, hops, jaszo, rfalio, uinonah, murmel730 und wesi mitgedacht und geschrieben zum Thema:

Pausengestaltung und Rhythmisierung des Schulvormittags

Wie im Forum zum gleichen Thema schon deutlich wurde,
gibt es viele verschiedene Modelle.
Über diese haben wir uns nur wenig ausgetauscht, sondern allgemeine Regeln und Möglichkeiten für die Pausengestaltung besprochen.
Generell ist bei einigen die Pausenzeit festgelegt, bei anderen freier oder ganz frei zu wählen.
Gerade in den unteren Klassen werden Bewegungszeiten oder Spielpausen im Vormittag mit eingeplant.

Wir waren der Meinung:
die Pausen sind zu kurz...

... angesichts der vielen Aufgaben, die wir währenddessen erledigen möchten:
Kaffee und Tee kochen und trinken
essen
kopieren
Aufsicht machen
mit Kollegen etwas besprechen
Telefonate
soziales/ Streitschlichten
Schulorganisatorisches
Wehwehchen
zur nächsten Schule oder zum Kiga pendeln
Elterngespräche
Vertretungsunterricht organisieren


In manchen Schulen sind neben den festen Spielgeräten auf dem Schulhof auch ausleihbare Spielgeräte vorhanden: Bälle, Stelzen, Balancier-Material, Seile, Gummitwist, Softbälle und Schläger dafür, Schaufeln und Sandspielzeug
Diese können in einer Kiste in der Klasse lagern.
Es gibt auch Ausleihsysteme an Schulen, die durch die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen betreut werden.
Die Geräte lagern z.B. in einem Raum bei der Turnhalle, beim Lehrerzimmer o.ä.
Die Kinder können dort zu Beginn der Pause Spielgeräte ausleihen und diese am Ende wieder abgeben.
Um sicherzustellen, dass die Spielgeräte auch zurück gebracht werden, kann man die Namen aufschreiben lassen.
Eine andere Schule hat sich folgendes ausgedacht:
Jedes Kind bekommt eine Wäscheklammer, auf der Name und Klasse notiert sind.
Mit dieser Wäscheklammer kann es sich ein Spielgerät ausleihen
Wenn die Wäscheklammer am Ende der Pause noch bei den Reifen hängt, wissen die Kinder in der Ausleihe, dass das Kind xy aus der Klasse abc noch einen Reifen hat.
Wer seine Klammer verliert oder 3mal ein Gerät nicht zurück gebracht hat, kann eine Weile keine Geräte mehr ausleihen.

Trotzdem gehen auch immer wieder Spielgeräte verloren oder werden zerstört.

Die Spielgeräte – wie auch der Fußballplatz – sind auf dem Schulhof oft eine große Entlastung. Die Kinder wissen ohne Spiele nichts mit sich anzufangen und beginnen dann leichter Streit.
Möglich ist trotzdem, dass man auch spielzeug-freie Pausen anbietet, damit die Schüler nicht nur mit vorgefertigten Materialien spielen.
Über kreative Schulhöfe haben wir nicht gesprochen.

Tolle Lösungen sind Schulen, die einen großen Bereich für die Pausen haben oder sogar besondere Angebote für die Kinder machen können. rfalio kennt eine Schule, neben der einen Eisstockhalle ist, so dass die Kinder in den Pausen hier Eisstockschießen können.

An manchen Schulen gibt es eine große Pausenhalle, in anderen Schulen bleiben die Kinder bei Regen in ihren Klassen und spielen dort.


Im Anschluss haben wir uns über Material zu konkreten Themen und generell über die Flut von Materialien, die im GS-Bereich notwendig sind, ausgetauscht. – wäre ja auch mal ein schönes Thema (Was wir alles auf dem Dachboden horten)

Auch über Unterstützung durch Eltern im Unterricht, in den Pausen oder generell in der Schule ging es – und um das Für und Wider.
In Hessen werden jetzt Mütter als Vertretungsreserve U+ im Unterricht eingesetzt.


Ich hoffe, ich habe nichts und niemanden vergessen.
Natürlich dürft ihr gerne eure Tipps und Ideen zum Thema anfügen und euch auch Themen für weitere Chat-Abende wünschen.

Liebe Grüße
Palim


oooopsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rooster Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.11.2006 22:24:47 geändert: 21.11.2006 22:25:04

ich könnte ja behaupten, dass ich eure Aufmerksamkeit testen wollte , aber: Ich habe mich einfach vertan

aber jeder weiß doch inzwischen:
Der Grundschulchat findet dienstags von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr statt
und wenn wir alle Glück haben, schreibt palim das protokoll
DANKE! sagt rooster


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs