transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 174 Mitglieder online 09.12.2016 13:03:35
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Radio Sendung aufnehmen"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Radio Sendung aufnehmenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: 95i Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.11.2006 22:37:03

Morgen ist der Lokalsender in unserer Schule zu Gast.
Antenne Niederrhein überträgt eine Stunde "live" aus der Schule.
Dieser Sender verbreitet sein Programm auch über's Internet. www.antenneniederrhein.de
Jetzt würde ich diese Stunde gerne per PC aufnehmen.
Aber wie??
Die Freeware-Programme, die ich bisher downgeloaded habe, nehmen zwar Radioprogs auf, aber nur voreingestellte.
Hat jemand ne Idee?


hast du es auch schonneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.11.2006 00:02:12

mit dem phonostar player versucht?


Danke für den Tippneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: 95i Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.11.2006 15:59:58

Aber beim Phonostar ist es wie bei den anderen Programmen, die ich schon kenne: Man kann nur die voreingestellten Sender abspielen und aufzeichnen.



analogen weg nutzenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: spinatundei Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.11.2006 21:09:58

Das radio anstellen und den kopfhörer- verstärkerausgang an die
soundkarte des rechners anschließen. Mit Audacity (kostenlos)
aufnehmen. Sicher ist die Qualität nicht studio-tauglich, aber für
Dokumentationszwecke reichts. In Audacity kann das
aufgenommene Material auch bequem geschnitten werden und z.B.
als MP3 umgewandelt werden. Dann könnens deine Schüler auf den
MP3-Player bekommen.

Achtung: Die Aufnahme eines Radioprogramms ist bedenkenlos.
Die Verbreitung nicht. Du hast weder die Rechte zur
Weiterverteilung noch die Rechte zum Verkauf oder zum Einsatz für
Werbezwecke.

Aso, mir fällt grad ein, frag doch direkt beim Radiosender nach
einem Mitschnitt, die haben das sowieso digital da, vielleicht geben
sie es raus.


Dankeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: 95i Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.11.2006 21:28:42

für die Tipps.
Die Sache mit Radiorecorderaufnahme - Line-In scheint mir etwas umständlich.
Audacity habe ich, also probier ich es vielleicht doch mal. Die Sendung selbst habe ich heute auf Cassette aufgenommen mangels anderer Tipps.
Die Sache mit den Rechten ist mir schon klar.
Beim Sender fragen ist natürlich auch eine gute Idee. Werde ich probieren.


Ergebnisneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: 95i Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.11.2006 21:44:34

Hier ist das Ergebnis zu bewundern, etwas rustikal geschnitten: 15 Minuten = 7 MB
http://www.johannesschule-weeze.de
Danke noch mal für die Tipps.


Noch ein kleiner Tippneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: pauker76 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.01.2007 20:50:26

Ein weiteres gutes Prog um alle möglichen Sounds digital von der Soundkarte mitzuschneiden nennt sich No23. Es packt alle Sounds die von der Soundkarte verarbeitet werden in eine Datei, wobei man wählen kann, ob es im *.mp3 oder im *.wav Format abgelegt werden soll. Es beherrscht zwar keine Schnittfunktionen wie Audacity, aber dafür kann man dmit auch CD´s rippen.

Viel Erfolg und Gruß

pauker76


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs