transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 224 Mitglieder online 10.12.2016 14:18:44
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Kirchengeschichte HS9 - Methoden???"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Kirchengeschichte HS9 - Methoden???neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: gemass Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.12.2006 13:20:01

Hallo, liebe Kolleginnen und Kollegen!

Hab`eine 9. Hauptschulklasse, gemischtkonfessionell.
Die sind eigentlich ganz gut dabei und motiviert. Auf ihren Wunsch hin mache ich nun mit ihnen ein halbes Jahr Kirchengeschichte vom Anfang bis zum 2. Konzil.

Nun mein Problem:
Ich habe zwar alles inhaltlich geplant, finde aber keine passenden Methoden mehr. Und ich kann ja nicht jede Stunde referieren oder in Gruppen Texte erarbeiten lassen

Hat jemand Ideen, wie man folgende Inhalte methodisch abwechslungsreich umsetzen kann?
- Germanenmission
- monastischer Frühling
- Konstantinische Wende
- Kreuzzüge
- Inquisition
- Reformation

Letzterer Punkt wird wohl weniger das Problem sein; dazu gibts ja massig Material. Bei den anderen Themen wäre ich für Schützenhilfe sehr dankbar. Die SchülerInnen sind, wie gesagt motiviert und ich möchte ihnen auch die dunklen Kapitel der KG nicht vorenthalten. Aber auch der motivierteste Schüler hängt eben irgendwann mal ab, wenn keine Abwechslung drin ist.

Danke für Eure Hilfe.



für die Kreuzzügeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.12.2006 14:00:06

gibt es bei den Kreisbildstellen der kath. Diözesen einen kurzen Film (ca 15 min),
der gut für die Einführung geeignet ist.
Dieses Thema könnte man auch noch mit Internetrecherche ( z.B. zu den Ritterorden) aufpäppeln.
Oder hol dir, wenn bei euch in der Nähe vorhanden, einen Malteser- oder Deutschordensritter, der von seinem Ritterorden erzählt.
Bei Inquisition bietet sich"Im Namen der Rose" als Film an.
Nur ein paar kurze Gedanken
rfalio


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs