transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 138 Mitglieder online 07.12.2016 23:27:19
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "!!! ER IST DA !!!! Der erste 4teachers-Roman"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 9 von 13 >    >>
Gehe zu Seite:
Kompliment und DANKEneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aloevera Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.04.2007 14:54:12

an alle, die dem Roman den letzten Schliff geben wollen .


@feul + alle anderenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ines Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.04.2007 16:40:54

wenn sie unauffindbar sind und dadurch nicht zustimmen, müssen wir deren texte ändern. größer ist das problem nicht.

....ich denke per echter e mail wird das nicht so ein Problem sein...falls doch sollten wir dann aber die Textpassagen ganz abändern -damit auch ja nichts mehr passieren kann.


@Rechtschreibung: Wir sollten uns auf jeden Fall auf die deutsche RS einigen, denn in Österreich wird einiges anders geschrieben - daher melde ich mich auch nicht zum Korrektur lesen - denn wer weiß was ich da verbreche! )

ich habe folgende Nachricht an klexel und berni geschrieben:

Wickie Slime und Paiper

Das ist der äußerst erfolgreiche Buchtitel der zu Beginn der 90er Jahre in Österreich verkauft wurde wie wir sagen würden "wie die warmen Semmeln". Es handelt sich dabei um den Chatmitschnitt aus eine 70er-80er Jahre Forum, in dem eben über all die typischen Dinge unserer Jugendzeit geplaudert wurde.
(Barbapapas, Wickie und die starken Männer, Paiper -ein typisches Eis;....)

Falls es rechtlich dabei etwas zu berücksichtigen gilt, so könnte man sich da sicher in diese Richtung recherchieren und nachfragen was die Autoren dieses Buches berücksichtigt haben.

Zu unserer Story:
Ja es sollte unbedingt jemand Korrekturlesen!!!!

Die Formatierung erscheint vielleicht holprig, aber bei dem Buch "Wickie, Slime und Paiper" hat man sogar die typischen Chatzeichen drinnen gelassen, denn genau das macht ja den Witz der Geschichte aus. Sollte wir vielleicht auch so machen.

Umfrage fände ich ok - jedoch ersieht man an der Downloadzahl des Dokuments schon wie viele es interessiert. oder?

Falls man es wirklich veröffentlicht, sollte man unbedingt die Entstehung der Story schon am Buchcover ersichtlich machen...!! denn das ist ja das wirklich interessante!

das waren jetzt mal nur so ein paar Gedanken...und ich denke weiter!

lg ines





PS:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ines Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.04.2007 16:43:27

Falls es jemand noch nicht weiß....wir schreiben schon am zweiten Roman! Also falls wer Lust hat mitzumachen....
unter 4t kreativ...

.......das finstere Zeitalter!

lg ines


Noch was!!!!!!!!!!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ines Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.04.2007 17:18:45

feul hatte gerade die unglaubliche Idee auch Teile des Statement Forums an die Story hinten anzuhängen!!
Also ich fände das superwitzig!!!!!!

Dann sehen die Leser gleich wie viel Spass und Denkarbeit wir hatten...denn da sind Abschnitte drinnen - die lesen sich total lustig..

Was denkt ihr? wäre das was?

lg ines


Ein paar Beispiele gefällig?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ines Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.04.2007 17:30:49 geändert: 09.04.2007 17:31:43

Beitrag:

1.) Wie kann Marion nach hause fahren (von der Schule) wenn sie dort kein Auto hat???

2.) Wie viele Menschen habe in einer Loge Platz?

Marion, ihr Begleiter - dessen Name mir gerade nicht einfällt, und jetzt kommt Sabine - hochschwanger dazu. Gut, aber wieso müssen dann massenweise Menschen aufstehen? (grübel)

Ich denke weiter....sollte man das vielleicht umändern in den Beiträgen?.........(ines)

Beitrag:
Prima, dass du mitdenkst,……..!
Wir haben zwei Möglichkeiten:
a) wir sprechen ab, wie wir die Fehler ausbügeln
b) wir machen ein Logik-Suchspiel daraus: Findet die Logik-Fehler in der Fortsetzungsgeschichte.

Was meinen andere Kolleginnen und Kollegen dazu?

Herzliche Grüße, (oblong)


Beitrag:
…..denn eigentlich (es sei denn, ich hab' jetzt selbst etwas durcheinander gebracht, dann einen kübel teer und federn über mein haupt )kann z.B. herr wegener gar nicht in der kneipe mit jack sitzen, weil er zuhause den doppelstöckigen whiskey von oblong genießt...


oder hier ein paar andere...

@iines

von: xrendtel erstellt: 30.04.2006 21:35:22


Och, deine Schwangerschaftsstreifentext war doch so schön. Schade, dass er weg ist. Hast du ihn gesichert für später?



@iines

von: xrendtel erstellt: 30.04.2006 21:44:00


Jippi, dein Text ist wieder da!!


Marion ist schwanger!

von: klamotte erstellt: 30.04.2006 21:46:07


Ich hab's doch fast geahnt!


Was sich Lehrer ...

von: xrendtel erstellt: 30.04.2006 21:50:36 geändert: 30.04.2006 21:51:02

.. doch so alles ausdenken, während andere in den Mai tanzen ...

Ich wünsche euch allen einen schönen Abend!!


...



Falls noch keiner...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ricca Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.04.2007 16:36:28

...Kapitel 3 macht, bin ich mit drei dabei!
Wohin mit der korrigierten Fassung???

Die Idee mit dem Austausch-Forum im Anhang finde ich genial, denn vielleicht fragt sich ja der eine oder andere Leser in spe, wie man so was Tolles hinkriegt...

Noch mal zum Titel: erinnere ich mich richtig, dass da "M&M's" auftauchen? Wenn ja, könnte das problematisch werden, da das doch ein eingetragener Markenname ist, oder???

fragt die eifrig korrekturlesende
ricca


Alsoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.04.2007 16:43:38

erstmal danke fürs Korrekturangebot. Scroll mal ein bisschen hoch, dann siehst du, dass du mit Nr. 4 dran wärst. Vielleicht kannst du die Aufstellung von oben ergänzen und hier unten als neuen aktualisierten Beitrag reinkopieren?

M & M ist nicht M&Ms, ich glaub nicht, dass das gefährlich ist, zumal der Schriftzug ja ganz anders aussieht. (Siehe Deckblatt) Und notfalls ändern wir das Deckblatt, da gibts ja sicher noch Leute, die das schöner können als ich. Und außerdem: Wer weiß denn überhaupt, ob dieses Werk jemals das Licht der breiten Öffentlichkeit erblickt, denn das hängt u.a. seeeeehr von den Vekaufszahlen ab....

Wohin damit? Tja. Wahrscheinlich zu mir, wenn mir/euch keine andere Lösung einfällt. Ich müsste dann die einzelnen Teile wieder zusammensetzen. Also wenn du fertig bist, schreib mir ne PN, und ich geb dir meine eMail. Oder weiß einer der Reds eine gute Lösung?? (feuli???)

Dann erstmal viel Spaß!!
klexel


also,.....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: keinelehrerin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.04.2007 17:33:45

kaum hat mal ein-eineinhalb Wochen keine Zeit zum reinschauen, ist mit Schule - Kindern - Familie (genau in der Reihenfolge!) beschäftigt, fährt für fünf Tage in Urlaub (den man sich besser gespart hätte) und schon..... hat man fast den Anschluss verpasst

Ja, ich hab heute erst klexels PN gelesen.
Grundsätzlich habe ich nichts dagegen, dass der Roman gedruckt wird eher sogar ein kleinbisschen bauchgepinsel
aber zum Korrekturlesen kann ich mich leider überhaupt nicht anbieten. Meine Grammatik ist ursprungsgefärbt und nicht jedem verständlich. Und meine Zeichensetzung ..... hüllt den gnädigen Mantel des entsetzten Schweigens darüber.

An einem (oder zwei oder drei) gebundenen Exemplaren wär ich auch interessiert, weil der Ausdruck doch nicht so super toll als Geschenkt rüberkam (sah so .... Schulzeitungsmäßig aus).

Jetzt geh ich mal noch schnell schauen, was sich so im finsteren Zeitalter abspielt.




Ich mache weiterneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: flabbergasted Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.04.2007 17:42:09

Und übernehme Kapitel 5. Damit ergibt sich folgende Aktualisierung:


cath1: Kapitel 1

bumblebee79: Kapitel 2

frauschnabel: Kapitel 3

ricca: Kapitel 4

flabbergasted: Kapitel 5


@riccaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ines Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.04.2007 19:26:36

daran habe ich auch schon gedacht -an die Sache mit M&M...im Notfall müssen wir ...

MA&MA draus machen....würde dann das schöne Wort MAMA ergeben...bei Marion und Max ist MaMa ja kein Problem.

Außerdem war der Titel ja eigentlich ein sogenannter Working Titel für mich, als ich ihn ins Forum gesetzt habe.
Wir können ihn auch umbenennen in "Turbulenzen neben der WM" oder "Auch Lehrer haben ein Privatleben - man glaubts ja kaum!"....lg ines


<<    < Seite: 9 von 13 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs