transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 13 Mitglieder online 04.12.2016 07:14:11
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Wie spielt man...."

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Wie spielt man....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lucky1980 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.12.2006 23:31:19

... mit einer ganzen Klasse Jeopardy???

Ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob diese Frage hier hin gehört, oder nicht, aber ich weiß nicht, wo ich es sonst stellen soll.

Habe eben mal bei den Arbeitsmaterialien gestöbert und bin auf das Spiel Jeopardy gestoßen.
Finde ich eine total super Idee, doch wie spielt ihr das?
Macht ihr Gruppen oder spielen nur 4 oder 5 Schüler und die anderen schauen zu?
Oder ist jeder Schüler seine Eigene Gruppe?
Würde mich mal interessieren!!!

Vielen Dank und schönen Abend noch!!!

Liebe Grüße


Alsoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.12.2006 23:40:49

ich habs mal in Englisch in Klasse 9 und 10 gespielt. Es war ein sehr umfangreiches Spiel mit vielen Fragen. Da hab ich mehrere Gruppen gebildet,(ich glaube 5) damit sich die Schüler innerhalb der Gruppe beraten konnten, sich gemeinsam freuen, gemeinsam taktieren und gemeinsam leiden...


Wie ist die Sitzordnung in deinem Zimmer?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: anja_seiler Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.12.2006 00:12:30 geändert: 14.12.2006 00:13:21

Bei mir ist es nicht sehr schwer, die Schüler einzuteilen, weil ich festgeschraubte Bänke in meinem PC-Raum habe. Da wird die Klasse bankweise in Gruppen eingeteilt. Gut ist es, wenn man so eine kleine piepende Uhr dabei hat, die die Zeit begrenzt, damit sich die einzelnen Gruppen nicht benachteiligt fühlen. Kann eine Gruppe die Aufgabe nicht beantworten, geht die Frage weiter an die nächste Gruppe, die dann unter Umständen die Punkte erhält, oder die nächste oder die nächste.

Im Prinzip kannst du die Klasse in so viele Gruppen einteilen, wie du möchtest, aber je mehr Gruppen du hast, desto aufwändiger wird die Sache für dich!

Bei mir haben sich 4er-Gruppen bewährt, 5 Schüler wären auch kein Problem gewesen. Mehr würde ich nicht machen, weil die Gruppen dann zu unübersichtlich werden.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Liebe Grüße

Anja


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs