transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 157 Mitglieder online 08.12.2016 23:17:38
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Wozu ich keine Lust mehr habe..."

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 14 von 103 >    >>
Gehe zu Seite:
@klexelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: clausine Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.12.2006 22:11:55

Ich glaub ich brauch ne gute Mischung aus beidem. Habe immer nur mit in dieser Richtung "homogenen" Klassen gearbeitet, an einer Schule war das sogar bewusst gemacht. Die Schule hatte ein "gemischtes" Einzugsgebiet, d.h. auf der einen Seite die supernoblen Villen, auf der anderen Seite die Hochhaus-Siedlung. Die Klassen wurden strengstens getrennt gehalten, unter dem Vorwand, dass die Kinder ja gemeinsame Schulwege haben müssten! Zum K....... (da fehlt wieder der Smiley). Was dazu kam, war, dass das Lehrerkollegium ebenfalls gespalten war, es gab die Kolleginnen, die die "höheren Töchter" unterrichten DURFTEN, und die anderen für die "billigen Plätze". Soviel zum Thema!
Da hast du einen wunden Punkt bei mir angerührt!
Liebe Grüße, Clausine
PS: Rat mal, welche Gruppe ICH unterrichtet habe!


Ich liebe...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: theia Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.12.2006 22:31:41

"Der Herr D. / die Frau V. hat aber immer..."
"Frau U., haben Sie die Arbeit schon fertig?" geschlagene 90min, nachdem wir sie geschrieben hatten (Wer erfindet selbstkorrigierende Hefte?)
"Der hat aber..." "Die hat aber..." (Ist das ein Grund, jemandem mit dem Lateinbuch eins überzuziehen?)
die Disskussion um einen halben Fehler - bei einer KA, unter der eh ein "sehr gut" steht.
11er, die vor Weihnachten Ecken-Rechnen spielen wollen.
Schüler, die wegen der Proben für die Weihnachtsfeier, gefühlte 27 Mio mal/Woche im Lehrerzimmer nach einem CD-Player fragen - und das nur während der Zeit, in der ich da bin.

theia


Nachschreiberneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: berufskollege Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.12.2006 22:50:51

Nachschreiber
Ja, dass die Schüler krank sind, kann man ja entschuldigen, aber dass wir Lehrer deswegen Mehrarbeit haben will ich nun einmal aufführen und das verstehen die Schüler wohl nicht:
1. Neue Klausur stellen (Textsuche, Erwartungshorizont)
2. Termin festlegen
3. Freien Raum suchen
4. Aufsicht suchen ( da ich keine Springstunde habe, bleibt oft nur der nachmittag oder vor der 1. Stunde)
5. Der Schüler verpasst wieder eine Stunde ( wenn er nachschreibt,manchmal sogar bis zu 3 Stunden)


1000 mal am Tag (okay, übertrieben)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: anne1320 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.12.2006 23:19:30

"Hast du mal ein Taschentuch" (mit der Hand vor der laufenden Nase - Box mit Taschentüchern steht immer auf der Fensterbank)
"Mein Heft ist leer" (Schüler meint voll) "wo soll ich den Rest hinschreiben?"(Vielleicht auf den Tisch???)
"Die Seite ist voll, soll ich auf der nächsten weiterschreiben?"
"Die Jungs waren im Mädchenklo" antwortet Jungs: "Die Mädchen haben uns reingezerrt" (Grundschule!!!!!)
"Mein Kleber, Heft, Schere, Lesebuch.... ist geklaut"
"Meine Mutter hat das Heft ...nicht eingepackt"
"Die Hausaufgabenbetreuung hat gesagt...." (War die Hausaufgabenbetreuung in der Schule oder du????)



@theianeuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: anja_seiler Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.12.2006 01:55:21

Oh ja! Diese ewigen Diskussionen um die Punkte. Das hab' ich aber abgestellt. Meine Schüler sind gottlob etwas größer. Von denen verlage ich die Arbeit mit einer schriftlichen Begründung wieder zurück, warum der Schüler denkt, ich solle den Punkt vergeben. Meine Begründung dafür: "Ich möchte mir in Ruhe über das Probelm Gedanken machen."

Die häufigste Antwort: "Ach nee. Das ist mir zu viel Arbeit."

Meine im Augenblick verhassteste Frage: "Frau Seiler, dürfen wir ins Internet?" Standardantwort: "Nein!" Reaktion: "Nie dürfen wir! Die anderen dürfen immer! Frau/Herr XY lässt die anderen auch immer!"

Ich frage mich so oft, wie die anderen Kollegen ihren Stoff durchbringen. Übers Internet? Irgendwas muss ich wohl falsch machen.


@anja_sailerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: christine_sk Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.12.2006 08:17:04

Meine im Augenblick verhassteste Frage: "Frau Seiler, dürfen wir ins Internet?" Standardantwort: "Nein!" Reaktion: "Nie dürfen wir! Die anderen dürfen immer! Frau/Herr XY lässt die anderen auch immer!" GEnau die Frage mit der Antwort taucht auch fast täglich bei mir auf. Aber das heißt nicht unbedingt, dass die anderen Kollegen wirklich ins Internet lassen. Das ist eine durchaus übliche Reaktion. Bei xy dürfen wir oder Klasse xy darf.
Auch bei mir immer die gleiche wiederholende Frage und Antwort.


Eben in der 9. Klasse...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.12.2006 09:11:30 geändert: 20.12.2006 09:13:09

S: So, wir haben gleich Herr B.
L: Wie heißt das richtig?
S: Wir haben gleich mit Herr B.

Aber ich geb nicht auf!!! Ich schaffe das!!! Ich halte durch!!!


@berufskollegneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: maria77 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.12.2006 09:27:23

einige Punkte könnte man vielleicht auch an eurer Schule *vereinfachen*.
Bei uns werden in der Regel alle Arbeiten nachgeschrieben (Berufsschule). Wir handhaben es in einigen Klassen so, dass es innerhalb 3 oder 4 Wochen einen Nachschreibtermin gibt, an dem alle Klasssen freihaben, oder der Termin wird weit in den Nachmittag gelegt. Also freie Räume gibt es , es *muss* nur ein Lehrer zur Verfügung stehen. Die Schüler sind aus unterschiedlichen Klassen und schreiben in unterschiedlichen Fächern. Wenn dann die Fachlehrer ihre Arbeiten dem jeweiligen aufsichtsführenden Lehrer ins Fach legen , ist es eine schöne Sache.



@berufskollege@maria77neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jamjam Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.12.2006 11:09:43

wir haben dennachschreibetermin am samstag.
da in niedersachsen hier eh alle 14tage an der berufsschule unterricht ist, findet sich immer ein kollege/abteilungsleiter bereit die aufsicht zu führen.
und der samstags termin motiviert ungemein!
in der oberstufe gilt außerdem die regel das nachschreibeklausurn etwas schwerer sind - weil mehr zeit zum über bzw. mehr unterrichtsstunden.
auch das motiviert die schüler erheblich.


@christine_skneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: anja_seiler Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.12.2006 14:33:20

weiß ich doch, dass die Schüler uns immer gerne Märchen erzählen. Meine Frage bezüglich der Kollegen war ironisch gemeint. Kam vielleicht nicht so rüber. Allerdings ist die Möglichkeit ins Internet zu kommen im Augenblick tatsächlich eher ein Fluch als ein Segen.


<<    < Seite: 14 von 103 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs