transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 204 Mitglieder online 09.12.2016 14:46:40
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Wozu ich keine Lust mehr habe..."

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 50 von 103 >    >>
Gehe zu Seite:
Hab jetzt eine Weile mitgelesen...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: tanteerna Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.06.2009 18:01:52 geändert: 16.06.2009 18:02:37

Worauf ich keine Lust mehr habe, sind ewig lange Selbstbeweihräucherungen.

tanteerna


Zurück zum Themaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.06.2009 18:40:05

Worauf ich keine Lust (mehr? - nein, nie!) habe, sind Eltern mit fehlendem Unrechtsbewusstsein.

Beispiel heute: Ich hatte eine Mutter zur Schule bestellt, da ich auf den Entschuldigungen ihres Sohnes verschiedene Unterschriften vorgefunden hatte. Im Gespräch identifizierte sie dann drei gefälschte Unterschriften. Und ihre Reaktion? Das sei ja nicht so schlimm. Sie habe ihren Sohn aus Zeitgründen gebeten, die Entschuldigungen selbst zu schreiben und ihr dann zur Unterschrift vorzulegen. Na ja, dann habe er das wohl mehrmals vergessen und schnell selbst gemacht, um von mir keinen Ärger zu bekommen... Ich habe ihr dann versucht zu erklären, dass es sich dabei um den Straftatbestand "Betrug" handelt. Sie war nicht einsichtig, fand, er sei doch noch ein Kind usw. Übrigens: der Knabe ist 17 und versucht sich immer irgendwie durchzumogeln!

Sie hinterließ bei mir ein Gefühl von ungläubigem Entsetzen! Muss die Schule denn generell ein "Schonraum" sein? Müssen wir alles pädagogisch-gnädig sehen?


keine Böcke mehr...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.06.2009 22:39:51 geändert: 16.06.2009 22:42:11

...auf Kollegen, die zu dämlich sind, Formblätter an Schüler auszuteilen und die auch kontrolliert wieder einzusammeln.
Man gibt ein Formblatt aus, z.B. Meldung zur mündlichen Prüfüng und bekommt 40% zurück ohne Namen oder ohne Klassenangabe, ohne Fach, ohne Fachlehrer.
Das ist aber noch nicht alles. Man bekommt trotz Ansage, dass man nur vollständige Sätze haben will, aus dieser Klasse 8, 4 aus jener hingelegt, dann am nächsten Tag noch 3 aus dieser, 2 aus jener..so geht das 5 Tage lang, obwohl die Frist schon lange abgelaufen ist. Man sortiert sich einen Wolf.

Komischerweise schaffen es immer die gleichen Klassenlehrer, die Sachen pünktlich und vollständig abzuliefern, dazu noch alphabetisch sortiert, immer die Gleichen sorgen jedoch dafür, dass alles Organisatorische unter unglaublichem Druck stattfinden muss, weil sie zu blöd sind, die Zettel ihrer lieben Kleinen einmal auf Vollständigkeit zu überprüfen und dafür zu sorgen, dass alles rechtzeitig da ist.

Ich könnte k*tzen!



@ frauschnabelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mordent Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.06.2009 11:14:08

Die feste Stelle möchte ich nicht nur haben, ich habe sie ja bereits. Und das Prahlen war nötig, um die Mutmaßungen auszuräumen. Und da ich ein Mensch der Wahrheit bin, sage ich entweder alles oder gar nix, und ich habe mich ja schon gegen letzteres entschieden, indem ich das allererste Mal in diesem Thread gepostet habe. Und da ist es wie mit meiner Vereinstätigkeit: Wo ich einmal dabei bin, gehe ich erst mit dem Tod oder wenn sich der Verein an sich auflöst.

Liebe Grüße
der Pralltriller


@unverzagteneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mordent Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.06.2009 11:15:08

Ich kenne keine paralympischen Boxer.


@ tanteernaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mordent Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.06.2009 11:15:45

Dann lass' das Lesen.


@ bgerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mordent Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.06.2009 11:22:09

Im Gegenteil. Es kommt zwar manchmal auf die Schulleitung an, wie die das sieht, aber ich würde aufgrund des Tatbestandes 4 Stunden Direktorialarrest beantragen. Wenn daraus dann nur 2 Stunden beim Fach- oder Klassenlehrer werden, ist das auch nicht weiter tragisch...

Aber: Nein, Schule ist überhaupt kein Schonraum (meine Meinung). Man muss ja auch daran denken, mit welcher Einstellung so ein Schüler dann in die Berufsausbildung und in Berufswelt geht.

Liebe Grüße
der Pralltriller


@ rhaudaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mordent Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.06.2009 11:28:36

Vielleicht solltest man sich zwei Fristen legen: Eine zwei Wochen früher und eine zum eigentlichen Termin, um mit dieser zweiten Frist an die Kollegen heranzutreten, damit sie die fehlenden Informationen beischaffen.

Und überhaupt... Bei Lehre und Studium wird nach der Frist noch drei Tage zugewartet, dann ist man von der Prüfung ausgeschlossen. Warum nur da???

Liebe Grüße
der Pralltriller


keine Lustneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rodlerhof Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.06.2009 12:28:25

mehr drauf,dass ich von der Zeit an, in die die vielen Feiertage fallen bis zu den Sommerferien kaum noch eine Chance hat, neues Wissen in die Köpfe meiner RS Schüler zu bekommen.

Selbst leichteste Zusammenhänge erkennen viele Schüler nicht mehr, leichteste Regeln können nicht mehr transferiert werden.

Ehrlich gesagt: Das macht mir Angst!!!

Wenn ich die Schüler dann frage, ob ihre Eltern zwei Wochen vor ihrem Urlaub auch nicht mehr arbeiten und ich ihnen Beispiele vorspiele
( Die Kassierein macht am Abend um 19:00 die Kasse zu,fängt an,ihr Geld zu zählen,du kannst nichts mehr kaufen,obwohl der Laden bis 20:00 geöffnet hat.... und,und ,und ...da gibt es viele Beispiele)
dann lachen die Schüler und finden das Verhalten unmöglich.

Sind die Schüler so durch?
Wenn es dann heiß wäre, könnte ich diese Erschlaffung und Ermüdung ja verstehen.
Aber bei diesen momentanen Temperaturen,- es ist ja fast kälter als um die Weihnachtszeit-da kann ich sehr gut konzentriert arbeiten.
Mir macht dieses Gezerre keinen Spaß mehr.


@rodlerhofneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.06.2009 23:37:24

Mir geht es genau so. Ich trickse daher ein bisschen und sage den Schülern nicht, wie früh wir die Noten im PC und in den Listen haben müssen... Gestern habe ich sogar noch einen Vokabeltest schreiben lassen, obwohl ich alle Noten schon abgegeben hatte! Ist aber mit einer Durchschnittsnote von 3,6 erheblich schlechter ausgefallen als sonst in der Klasse üblich (~ 2,5).

Worauf ich absolut keine Lust habe, sind Schüler, die jetzt plötzlich gemerkt haben, dass sie wohl die Versetzung nicht schaffen - und mich jede Stunde vollsülzen, wie gut sie denn seien!

Oder, noch schlimmer, wenn die Eltern einen am Wochenende anrufen und fragen, ob denn vielleicht doch noch eine 4 drin sei... Heute passiert! Der hoffnungsvolle Sprössling hat übrigens eine 6- im Test und war vor ein paar Tagen (!!) auf die Idee gekommen, nachzufragen, ob er nicht doch vielleicht versetzt werden könne, wenn er sich jetzt nochanstrenge!


<<    < Seite: 50 von 103 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs