transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 8 Mitglieder online 03.12.2016 01:37:22
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Wozu ich keine Lust mehr habe..."

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 57 von 103 >    >>
Gehe zu Seite:
Beineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.08.2009 23:02:32

uns gibts keine Kurzstunden - und gaaaaanz selten hitzefrei - bis auf letzten Donnerstag bei 35° wg Südseite und gelber Gardinen nach der 4. Stunde. Aber dann können die Lehrer auch gehen und bekommen Minusstunden. Aufräumen zählt nicht bzw. wird nicht angerechnet.
Aber es wird dich niemand dran hindern


Kurzstundenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.08.2009 23:03:47 geändert: 24.08.2009 23:06:07

Bei uns wurde das lockerer gesehen. Unser SL hat zwar offiziell - aber in lockerem Plauderton - gesagt, dass die Kurzstunden selbstverständlich nicht für uns Lehrer gelten. Aber niemand hat darauf geachtet, wie lange wir blieben. Die Regelung wurde unterschiedlich interpretiert...

Wir haben an dem heißen Donnerstag sogar extreme Kurzstunden gehabt, also von der ersten Stunde an in halbstündigem Rhythmus. Unsere Schüler konnten daher schon um 11:30 nach Hause gehen. Aber berechtigt, denn da wurde es schon knallig heiß.

Minusstunden werden da nicht gerechnet - und im Klassenbuch steht auch nichts von Kurzstunden. Offiziell fallen nur die 7. und 8. Stunde aus. So hat man früher frei, ohne dass es in die Unterrichtsausfallstatistik eingeht!


@klexelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.08.2009 23:05:26

Minusstunden??? Weil es zu heiß für die Kids ist?
find ich ehrlich gesagt grenzwertig!
Aber da kann man als "gemeines Fußlehrervolk" ja eh nix machen! Ich find wie es bei uns ist ganz gut


Witterungsbedingterneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.08.2009 23:15:47 geändert: 24.08.2009 23:16:07

Unterrichtsausfall (Schnee oder Hitze oder Eis oder Sturm) bedeuten Minusstunden.
Im Klartext: Keine Kunden, keine Stunden!!

Da kannst du aufräumen so viel du willst. Unser früherer SL war trickreich. Irgendwie hat er es hingekriegt, dass er irgendwo in ner Ecke noch ein paar Schülerlein fand, die keine Lust hatten, nach Hause zu gehen. Wenn die beim Regale tragen oder Bücher ausmisten geholfen haben, war das Unterricht, also mit Kunden


Bei extremer Hitzeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: landwutz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.08.2009 23:17:52

gehe ich mit der kombinierten 1. und 2. Klasse erst einmal 15 Minuten in die 5 Minuten-Pause....Bewegung auf dem Schulhof unter Bäumen und auch die 10-Minuten-Pause dauert dann 20 Minuten. Die Kinder trinken bei der Hitze in der sonnigen Klasse, in der bei offenem Fenster ebenfalls die Wespen ein- und ausfliegen unentwegt aus ihren Nuckelflaschen, was Frau nicht verbieten darf. So wurden wir anfangs der Woche gefragt, ob wir eigentlich die Fortbildung " Zum Wohl des Kindes" gemacht haben. Zum Glück hatte ich eine 1,5 Jahre dauernde Fortbildung in der Erz. Ber. Stelle auf Lager.
Ich habe auch keine Lust auf Eltern, die um 12.32 Uhr in die Klasse kommen und fragen, warum ich die ausgedruckten Regeln für den Unterricht zu Hause habe vorlegen lassen?????????????????
Schade, morgen sollen Gewitter kommen, nix mit langen Pausen....


Bei extremer Hitzeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.08.2009 19:42:02

hinaus? Na ja, solange du keine Allergiker oder andere Empfindliche in der Klasse hast, die dann Kopfschmerzen bekommen, geht das ja. Aber letzten Donnerstag war hier eine so schwüle Tropenluft, dass selbst Frischluftfanatiker freiwillig drinnen blieben! Da kannst du nicht mehr mit den Kindern hinausgehen.

Ansonsten mache ich das bei schönem Wetter auch gern, aber eher vor als nach den Ferien. Wir haben großzügige Grünflächen sowie einen Park gegenüber, da bietet sich das an.


@ bger - off topic: Wespenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janneke Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.08.2009 22:09:41

Vielleicht bekommst du deine Wespenplage ein wenig hiermit in den Griff: Die Viecher mögen keine Gewürznelken! Verteil ein paar Töpfchen im Raum, dann fliegen sie zwar noch in der Gegend rum, meiden aber alles in der Nähe der Töpfchen. Das hab ich mir auf einem Volksfest an einem belgischen Bierstand (sehr süßes, klebriges Bier!) abgeschaut. Da waren keine Wespen! Zu Hause dann gleich auf der Terrasse beim Kaffeetrinken (mit Kuchen, klar!) getestet und siehe da - es funktioniert!


Wespenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.08.2009 18:28:53

Ich kenne es ähnlich, hab es aber nur auf der heimischen Terrasse probiert: Zitrone aufschneiden, innen mit Gewürznelken spicken. Nach 2, 3 Tagen austauschen (sonst sind die Fruchtfliegen da!). Funktioniert!


... AQS ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: liko Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.09.2009 22:22:36

...oder unter welchen Begriffen auch immer Qualität in Schulen "gesichert" werden soll! Genauso sinnvoll und notwendig wie die ganze vorausgegangene Qualitätsüberprüferei sind die nun zum Abschluss zu formulierenden Zielvereinbarungen, selbstverständlich "spezifisch, messbar, aktiv beeinflussbar, realisierbar und terminiert"!! Die Umsetzung der geplanten Maßnahmen sowie deren Evaluation, selbstverständlich mit Indikatoren und den Messverfahren sind natürlich extrem wichtig und werden nun endgültig alle schulischen Mängel nachhaltig beseitigen!!!
Ich würde die dazu benötigte Zeit liebend gern in den Unterricht stecken, der durch all diese Qualtätssicherungsaktivitäten (ich hätte es auch leicht negativer ausdrücken können!) immer häufiger zu kurz kommt! Sorry, aber nach einem Nachmittag, den ich ganz sicher hätte sinnvoller zum Nutzen aller Beteiligten ausfüllen können, bin ich grad ein ganz klein wenig verärgert!!!


@likoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.09.2009 14:01:33

Ich würde die dazu benötigte Zeit liebend gern in den Unterricht stecken, der durch all diese Qualtätssicherungsaktivitäten (ich hätte es auch leicht negativer ausdrücken können!) immer häufiger zu kurz kommt!
Du sprichst mir aus dem Herzen. Bei uns hat das Kind zwar einen anderen Namen, aber im Prinzip ist es dasselbe - und ich hasse es! Bin nicht nur "etwas verärgert"! Für mich ist das eine Modeerscheinung und eine Verschwendung von Zeit und Ressourcen!


<<    < Seite: 57 von 103 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs