transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 13 Mitglieder online 04.12.2016 07:08:56
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Wozu ich keine Lust mehr habe..."

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 71 von 103 >    >>
Gehe zu Seite:
Das kenne ich auch...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mitzekatze Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.02.2011 20:18:15

@bger: Da kann ich auch ein Lied von singen.
Besondrs schlimm wird es, wenn Eltern das noch unterstützen. Die Mutter einer 10.Klässlerin meinte mal zu mir:"Ihre TOchter könne nicht dafür (Tochter machte schon lange keine HA mehr). Die Ansprüche seien in den letzten Jahren so sehr gestiegen. Da wäre eine Realaschule ja jetzt schon fast auf Gymnasium - Niveau."

@klexel: Klasse T-Shirts.


Rechnete schonneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.02.2011 21:02:22

mit einem ähnlichen Feedback.

Man müsste die Kids wirklich öfter sich selbst überlassen, aber dazu fehlt mir oft die Geduld (oder die Zeit). Heute hatte ich ein außerschulisches Projekt, die Schüler sollten Lego-Roboter bauen und programmieren. Sie bekamen zunächst einen Bausatz mit Bauplan. Mehr nicht. Da der Projektleiter (ich kann das sowieso nicht, war nur Aufsicht!) nicht überall zugleich sein konnte, mussten sie schon ziemlich selbstständig arbeiten. Und fast alle haben es mit nur etwas Hilfe geschafft! Und das Programmieren bekamen sie auch nur kurz einmal gezeigt, den Rest mussten sie selbst machen. Das lief richtig gut und fast alle waren mit Begeisterung dabei - und wir wissen alle, wie schwer es ist, 15-Jährige zu motivieren...

Aber hier ging es nicht um reine Denkarbeit!


das gilt nicht....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: yajo Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.02.2011 20:56:07

... für Denkarbeit. BEi uns hat eine 10.-Klässlerin nach 2 Tagn ihr BEtriebspraktikum abgebrochen - weil es ihr zu langweilig war!!!!!
Da haben die Eltern auch nichts zu gesagt, sondern ihr flugs eine neue Stelle besorgt!

Ich war ehrlich gesagt sprachlos


Die heutigen "Betuttel-Eltern"neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.02.2011 00:58:31

sind ein Thema für sich! Heute habe ich mich über ein Prachtexemplar so aufgeregt, dass ich einige Zeit brauchte, um mich zu beruhigen. Die hat am Telefon vielleicht die Welle gemacht! So ununterbrochen geredet (geschrien!), dass sie es nicht gemerkt hätte, wenn ich den Hörer eine Viertelstunde beiseite gelegt hätte... Sie machte einen Rundumschlag, kam von einem zum anderen.

Eigentlich ging es um eine Sache: Ihr Sohn war traurig, weil ich ihn für ein Projekt nicht berücksichtigt hatte, an dem er gern mitgemacht hätte. Nun ist es aber so, dass wir dafür besonders zuverlässige, selbstständige Schüler mit einer gewissen Sozialkompetenz benötigen (die sollen allein ein Vierteljahr lang mit Grundschülern arbeiten). Besagter Junge aber wird ständig von Mutter und Oma "gepampert", hat sein Praktikum nach drei Tagen abgebrochen, weil der Ton am Bau zu rau war, ist zu einer anderen AG einfach nicht mehr hingegangen, weil ein Junge gelästert hat (ohne die Lehrerin anzusprechen!) usw. Ich habe ihm mehrmals erklärt, warum ich ihn nicht berücksichtigen kann. Übrigens hat er mir neulich selbst bestätigt, dass ihn seine Mutter zu sehr "betuttelt" - als ich andeutete, ihr Sohn sei unselbstständig, ist sie explodiert!

Sie hatte noch ein paar andere Dinge auf Lager, stellte absurde Forderungen. Zum Schluss drohte sie noch mit Schulleitung, Schulaufsicht und Presse. Lächerlich!


Irgendwieneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.02.2011 11:10:55 geändert: 12.02.2011 11:51:15

rutschen wir hier im forum jetzt vom Thema ab.

Eigentlich wollen wir ja nur kurz und bündig sagen:
Ich habe keine Lust mehr.....
Blättert mal zurück zum Anfang, dann sehr ihr, wie's gemeint war. Und dann ist es auch viel lustiger zu lesen.

Euer Thema ist sicher einen eigenen Thread wert.

LG
klexel


Ich habe keine Lust mehr...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dinni82 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.02.2011 12:18:48 geändert: 12.02.2011 12:20:14

auf Elternbriefe die ohne Information der Klassenlehrer einfach ausgeteilt werden. Immer wieder werden fehlerhafte Informationen an die Klassen ausgegeben und ich als Klassenlehrerin muss dann meinen Kopf hinhalten. Besonders schön ist es, wenn die Eltern einen anrufen und man überhaupt nicht über so ein Schreiben informiert wurde und garnicht weiß worüber die sich aufregen.

Einmal war ich KZH und die Schule war an dem Tag geschlossen. Grund: Amokdrohung!
Ich lieg krank im Bett, weiß von nichts und dann ruft ein Elternteil bei mir an und fragt mich aus: Wie geht es denn nun weiter nach dem Amoklauf? Wurde die Bombe gefunden?

Ich dachte nur: HÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ? Was ist nu wieder los?

Es war übrigens ein Fehlalarm.


Ich habe keine Lust mehr auf ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mitzekatze Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.02.2011 13:31:34

... auf die Handy - abnahmen während des Unterrichts
* Die ständigen Querelen, wenn die Schülerin das Handy nicht rausrückt.
* der Softie als Klassenlehrer, der dann der Schülerin die Märchen mit dem Notfall abkauft (vor anderen Schülern).
* Die gute Frau mitzekatze, die dann von anderen Schülern ausgelacht wird.
* Der Schulleiter, der gerade nicht im Haus ist.
* Der Stellvertreter, der sich für solche Lappalien nicht zuständig fühlt.
* Dass Mutte und Tochter die Verpflichtungs-erklärung zwar unterschrieben haben, aber wenn doch das eigene Kind ...
* Die immer noch siegessicher griensende Schülerin, wenn sie mich sieht.

Alles passierte diese Woche.
Wollte das nur mal loswerden.



...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ishaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.02.2011 14:48:51

den Hörer vom Lehrerzimmer-Telefon anzufassen,
weil dort immer ,wenn das Sekretariat nicht besetzt ist, all die "Mir-ist-so-schlecht"- und "Ich-glaub-ich-habe-Fieber"-Kinder zu Hause anrufen und dabei den Mund noch auf die Sprechmuschel (heißt das so?) pressen...


Informationsverweigerung?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.02.2011 16:43:38

Ich habe wirklich keine Lust mehr, mir anzuhören:

"Wiiiiie? Das wusste ich ja gar nicht! Wieso sagt mir das niemand? Wo hing den die Info?"

Wenn die Information in der Dienstbesprechung lang und breit in allen Details bekannt gegeben wurde und auf dem interaktiven Vertretungsplan im Lehrerzimmer 4 Tage lang als Newsticker 8 Stunden lang alle 10 Sekunden auftaucht.

Was muss man noch machen, um die geschätzte Aufmerksamkeit der KOllegen zu erhaschen? NOch mal zusätzlich schriftlich auf jede Platz, jedem noch mal in in die E-mail, noch mal jedem der 35 Kollegen persönlich sagen? Ihnen das innen auf die Augenlider tätowieren?


Hahahahaaaaaaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dinni82 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.02.2011 17:03:52

ja, rhauda, das kenn ich nur zu gut. Wobei ich auch gestehen muss, dass es mir auch manchmal passiert. In der DiB nen Termin einer Tagesfahrt nicht mitgeschrieben und dann steh ich in ner leeren Klasse und wundere mich ;)


<<    < Seite: 71 von 103 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs