transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 507 Mitglieder online 04.12.2016 15:28:23
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Wozu ich keine Lust mehr habe..."

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 73 von 103 >    >>
Gehe zu Seite:
@ lexxxi_99neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sahara14 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.03.2011 23:07:29 geändert: 19.03.2011 23:08:19

Bist du an meiner Schule?!
Wie gut ich das kenne. Auch mich bringt es zur Weißglut.
Dazu kommt noch:

"Mein Heft ist voll!"

Was soll ich da antoworten: Tja,Schicksal???


Und ganz "nett" war in der vergangenen Woche ein Elterngespräch. Der Vater sagte:

"Wir hatten uns doch über die Möglichkeit unterhalten, dass mein Sohn in die Werkrealschule gehen könne. Und dann geben Sie ihm eine 6!!!!"
Vorwurfsvoller Blick.

Ja und? Habe ich denn die Arbeit geschrieben oder der Sohn? Was kann denn ich dafür?


Schulversäumnisseneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: missmarpel93 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.03.2011 08:04:04

Mutter im Elterngespräch:

"Ja wie soll ich denn dafür sorgen, daa meine (15-jährige) Tochter in die Schule geht? Selbst wenn ich sie pünktlich bringe, kann ich doch nicht verhindern, dass sie wieder abhaut."

Schön auch immer die Eltern, die ihre minderjährigen Kinder für "selbständig" erklären.

"Das kann der/die alleine entscheiden."

Meist sind dann das die Kinder, die ihren Elterm wg. der ALGII-Regelungen bis zum 25. Lebensjhr als teil der bedarfsgemeinschaft an der Backe kleben. (Irgendwie hat der Gesetzgeber einen tiefgründigen Hintersinn für ausgleichene Gerechtigkeit. )


Verschlafenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.03.2011 09:57:01

Häufig bei älteren Schülern zu hören: "Hab verschlafen - kann ich doch nix für!" Und das "entschuldigt" dann Zuspätkommen? Und was ist mit Schülern, die dadurch eine Klassenarbeit verpassen? Meist schnappe ich sie mir, sobald sie da sind, aber letztens ist eine gar nicht mehr gekommen. Ein Anruf ergab, dass sie so lang verschlafen hatte, dass es sich ihrer Meinung nach gar nicht mehr lohnte, noch zur Schule zu kommen. Sie verstand gar nicht, dass ich ihr keine Möglichkeit zum Nachschreiben mehr geben will, die Arbeit also "6" ist!


die "PEST"neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.03.2011 10:10:15

hier im Großraum Düsseldorf, sind irgendwie seit Wochen alle krank, mal mehr mal weniger. Egal ob Magen-Darm, Erkältung, Rachitis, Trommelfell durch weil MIttelohrentzündung oder Paukenerguss. Und das Schlimme, wenn es wieder gut geht, steht doch schon der nächste Erreger an der Tür und findet ein Schlupfoch. Und das seit Wochen, nie wirklich so schlimm, dass alle daniederliegen aber so, dass es immer irgendwie einschränkt und man nur aus halber Kraft agiert.
Ja wann hört das denn mal auf?
Dazu habe ich keine Lust mehr


Diese Erregerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.03.2011 22:59:36

befinden sich auch seit Wochen im Ruhrpott!


und neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: super-miri Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.03.2011 13:18:05

im Sauerland!!


@inskaltewasserneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: landwutz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.03.2011 13:47:11 geändert: 21.03.2011 13:48:23

Ja, seit 5 Jahren fehlt die Schließanlage oder das eine Schloss im Lehrerzimmer der damals frisch renovierten GS auf dem Lande. Ich rase täglich durch alle Klassen, mal Doppel, ,mal Einzelbelegung.
Doch, ein Schließfach habe ich..................
Selbst Schuld???Hast Recht. Und wer Recht hat bezahlt, sagte mein Vater immer. In diesem Fall bekamen wir unser Geld zurück und haben uns den Schaden von 60 Euro, die unauffindbar waren, geteilt.
Seitdem klebt die Tasche an mir.
Egal, ob meine Handtasche leer oder voll ist. Kein Kind hat daran zu gehen.
Punkt.


Mir gehen die Eltern auf den Geist,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: tanteerna Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.03.2011 14:03:01

...die alles mitbestellen, was es gibt: T-Shirts mit dem Schullogo, DVD von der Theateraufführung, Klassenfotos für sämtliche Verwandten...

Geld kommt keins.

Fragt man dann nach, kommt vorwurfsvoll: "Aber Sie wissen doch, dass wir Hartz 4 sind. Ich dachte, das wird für uns bezahlt!"

Der Fotograf will sein Geld, die anderen Firmen auch. Also wer bezahlt die Bestellung?

Ab heute gibt es bei mir Bestellungen nur noch gegen Vorkasse.

Viele Grüße
tanteerna



@ landwutzneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: inskaltewasser Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.03.2011 14:41:27

Selbstvertständlich hat kein Kind an deine Tasche zu gehen.

Ich hatte mich halt nur gefragt, wie das passieren konnte.

Meine Geldbörse bleibt im Autohandschuhfach.

Viele Grüße,
inskaltewasser


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.03.2011 22:30:19

Meine Geldbörse bleibt im Autohandschuhfach.

Da dürfte "dein Freund und Helfer" anderer Ansicht sein! Wie war das noch mal mit den Wertsachen im Auto??

àpropos Hartz IV: Ich möchte ja keine Vorurteile schüren (oder haben), aber den meisten Ärger jedweder Art habe ich in den letzten Jahren mit den Hartz IV-Eltern gehabt. So ein Anspruchsdenken!


<<    < Seite: 73 von 103 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs