transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 625 Mitglieder online 07.12.2016 17:44:26
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Wozu ich keine Lust mehr habe..."

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 85 von 103 >    >>
Gehe zu Seite:
Gutneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schwingrid Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.12.2011 22:25:38

gebrüllt, Löwe!


Ich habe keine Lust mehrneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: petty1412 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.12.2011 22:49:12

auf Gespräche mit Müttern, die meinen: "Das ist ganz wie zu Hause, da macht XY das auch so."

Und das bei einem Blag (Tschuldigung, so red ich normal nicht über meine Schüler),
...das inzwischen in den letzten Wochen fünfmal im Trainigsraum war,
...das Unterschriften der Mutter nicht beibringt (einziger Kommentar der Mutter zum Töchterchen: "Warum machst du sowas?")
...das sich unerlaubt vom Schulgelände entfernt
...das...
...das...
...das...
Die Liste scheint schier endlos.



Keine Lust auf unnützen Schreibkram!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.12.2011 23:03:57

Wir müssen wieder Berichte für die Bezirksregierung über den
Lernstand schreiben. Und jedes Jahr wollen die mehr. Aber
warum um Himmels willen wollen die zuerst einmal, dass man die
von ihnen im Internet zur Verfügung gestellten Daten
zusammenfasst? Wollen die wissen, ob wir Lehrer Grafiken
versprachlichen können (Stoff Klasse 8)? Ich frage
mich sowieso, ob den Kram irgendeiner liest! Und natürlich
muss das alles bis vor den Weihnachtsferien erledigt werden,
man hat ja sonst nichts zu tun!


bin nichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: starkedame Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.12.2011 11:20:41

mutti2, wohl kaum ein Troll.

Habe auch 1 Schulkind und 1 Vorschulkind.


mich von einem meiner Schülerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.01.2012 16:19:30

der sehr dicht vor mir stand, anschreien lassen zu müssen mit den Worten " Ich hab keinen Bock mehr auf diese scheiß Schule"

Da er etwas zu kurz geraten ist und mir gerade bis zur Brust geht gab alleine das ein unfreiwilig komisches Bild ab. Als ich dann aber noch in allerseelenruhe seine Mutter aus dem Unterricht anrief um ihr diesen Vorfall mitzuteilen und ihr zu sagen, dass sie sich nun leider bis Montag alleine mit ihrem Sohn ärgern müsste, hampelte er wie Rumpelstilzchen vor mir herum und fluchte wie ein Rohrspatz. Na da soll noch mal einer Ernst bleiben


@frauschnabelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lisae Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.01.2012 17:00:08

Ich kann deine Reaktion gut verstehen.
Allein: Geht das in eurem Bundesland wirklich so einfach, einen U-Ausschluss herbeizuführen. Bei uns (Bayern) könnte das allenfalls die Schulleitung bzw. für länger die L-Konferenz beschließen.
Oder habe ich deine Maßnahme falsch verstanden?
lisae


Genauneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.01.2012 17:05:15

darüber hab ich mich auch gewundert


ne neneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.01.2012 17:22:58 geändert: 24.01.2012 17:35:43

die Maßnahme war genau so, aber das Kerlchen ist ja kein unbeschriebenes Blatt (SL Mutter Jugendamt Familienhilfe, das ganze Programm eben) und ich hatte just vorher schon mit der SL gesprochen, es war Zufall, dass Rumpelstilzchen direkt danach gleich alles gab !

Was wir allerdings dürfen ist nach dem Telefonat mit den Eltern die Kids entweder abholen zu lassen, oder eben bei grünem Licht der Eltern, das Kind für diese Stunde bzw. diesen Tag nach Hause schicken. Für den längeren Ausschluß und häufigere Vorfälle ist die SL zuständig, na klar auch bei uns. Aber die Lehrerkonferenz hat damit nix zu tun


Soneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.01.2012 22:57:56

läuft das auch bei uns. Mit solchen Telefonaten aus dem
Unterricht habe ich auch schon Eltern und Schüler geschockt,
dem Handy sei Dank!

Worauf ich keine Lust habe: auf "Schlauberger", die alle
durcheinanderbringen! Bei der Rückgabe der vorletzten
Englischarbeit hatte ich meinen Sechsern klar gemacht, dass
bei Beachtung von Beispielen und Aufgabenstellungen die
Arbeit erheblich besser ausgefallen wäre und sie in Zukunft
diese deshalb bunt markieren sollten. Fragt doch so ein
"Schlauberger" zu Beginn der letzten Arbeit: "Müssen
wir immer noch die Beispiele markieren?" Ich hätte
ihm am liebsten einen ironischen Spruch gedrückt,
beschränkte mich aber auf die Antwort: "Ihr müsst
nicht, aber es wär schon besser!"
Fragt lieber nicht, wie die Arbeit ausfiel und warum!


Altersgemäß?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.01.2012 23:07:56

Ich ärgere mich über unsere sexualisierten Media-Kids! Oder
wie anders ist es zu erklären, dass bei der Erwähnung des
Wortes "Kronjuwelen" etliche Sechsklässler zu kichern
anfingen - und anschließend wurden Köpfe zusammengesteckt
und getuschelt und die Ahnungslosen "aufgeklärt". Die sind
elf bis zwölf! Ich gehe davon aus, dass sie die
Zweideutigkeit aus dem Fernsehen haben. Woher denn sonst?

Übrigens haben mich auch die Sechstklässler gefragt, ob ich
Dschungelcamp schaue. Ganz abgesehen davon, dass das nicht
so meine Schiene ist, wäre mir die Sendung auch zu spät.
Offenbar nicht für die Kleinen! Und was ich bisher über
dieses Format gehört und gelesen habe (und zugegebenermaßen
habe ich damals in die erste Staffel auch hineingeschaut, um
überhaupt zu wissen, worüber alle reden) - als
"Kinderstunde" würde ich die Sendung nicht wirklich
bezeichnen!


<<    < Seite: 85 von 103 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs