transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 164 Mitglieder online 04.12.2016 09:09:49
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Wozu ich keine Lust mehr habe..."

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 91 von 103 >    >>
Gehe zu Seite:
Wozu ich keine Lust mehr habe...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frank11nr Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.10.2012 01:32:32 geändert: 17.10.2012 01:33:29

ist, immer und immer wieder Betrieben zu erklären, dass "viel Arbeit im Betrieb" kein gültiger Befreiungsgrund vom Schulbesuch ist. Dass die betreffenden das jedes Jahr wieder probieren, macht's nicht "lustvoller", und dass die Azubis sowohl schulnotenmäßig als auch in der Abschlussprüfung ("Schlitze kloppe" anstatt Theorie lernen hat einen "tollen" Effekt auf alle schriftlichen Prüfungen) darunter leiden macht's schier unerträglich.



Danke, palimneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schwingrid Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.10.2012 09:23:47

und zu frank: Das wird sich wohl nie ändern, leider. Ich habe vor 30 Jahren bereits an solchen Dingen Abhärtung üben müssen.

Aber es sind unsere SuS, die dann mal Meister/innen werden ...


Nichts Schulisches, aber ich bin es leid,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: petty1412 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.10.2012 21:31:03 geändert: 26.10.2012 21:31:32

wenn einen Lebensmittelgeschäfte für dumm verkaufen wollen.

Heute beim Einkauf: Die Erdnüsse für meinen Mann gab es in zwei Packungsgrößen: die "normale" und einmal mit "+50 g gratis".
Nur kostete diese zweite Packung 20 Cent mehr als die andere... von wegen GRATIS.

Aber sie scheinen ja mit solchen Methoden durchzukommen.


Ich mag nicht mehrneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ishaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.11.2012 20:40:51

100 Exemplare eines Elternbriefes für 28 SchülerInnen kopieren, weil das jedem ausgeteilte Exemplar leider wieder verschwunden ist.

Hatte heute einen mittelprächtigen Anfall. Schüler mit schon zwei Exemplaren konnte leider keines der beiden finden. (Keine Unterschrift, keine Klassenfahrt) Ich teilte ihm mit, er könne den Brief (lang) in der Pause abschreiben. Eine Schülerin fragte völlig überrascht: "Aber warum das denn? Können Sie ihm den denn nicht einfach nochmal kopieren?" An dieser Stelle hatte ich den Anfall.

Träume: Ich spreche alle Elternbriefe auf Band. Unter einer kostenpflichtigen Telefonnummer kann man diese abhören und selbst noch einmal zu Papier bringen.


Was mich ziemlichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schwingrid Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.11.2012 21:01:26

anätzt sind die sich häufenden Anfragen bei 4t: "Kann mir jemand helfen ich schreibe eine xy - Arbeit."

Sacklzementundeschäufelesand! Wer sind wir denn? Frei laufende Kühe, die jeder abmelkt, der grade Lust dazu hat?


du neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.11.2012 21:03:33

musst ja nicht antworten schwingrid....

was mich nervt sind immer diese persönlichen betroffenheiten über dinge, die man sich doch gar nicht anziehen muss....

skole


Sacklzementundeschäufelesandneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.11.2012 21:28:52

Aber der Ausdruck gefällt mir!!


..keine Lust mehr, eine Arbeit wiederholen zu müssenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.11.2012 23:15:48 geändert: 18.11.2012 23:33:32

1. Arbeit Englisch Kl. 10 kurz vor den Herbstferien, in den Ferien korrigiert (zwei komplette Nachmittage!)

> 18 Arbeiten mit 5 oder 6

Gleich nach den Ferien: Rückgabe der unbewerteten Arbeit,
kurze Besprechung, weitere Übungsphasen der Schwerpunkte dieser Arbeit

Am Ende der Stunde Arbeit wieder eingesammelt, identische Arbeit verteilt mit der Auflage, diese innerhalb 1 Woche in Ruhe unter Verwendung aller Hilfsmittel noch einmal zu bearbeiten

Eine weitere Doppelstunde mit Übungen der Schwerpunkte

Dann Wiederholung der identischen Arbeit (also zum 3. Mal dieselbe Arbeit

Korrektur wieder zwei Nachmittage!

Ergebnis: 8 Arbeiten mangelhaft > Genehmigung

Manche Schüler gaben beim Reading Comprehension und beim Mediation leere Blätter ab.



Herr, wirf Hirn vom Himmel !!!


Schulwechselneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: petty1412 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.11.2012 21:41:39

Eine eher problematische Schülerin hat ganz kurzfristig die Schule gewechselt.
Soweit so gut... Reisende soll man nicht aufhalten

Aber dabei "stinkt" mir so einiges.

Das Ganze lief an uns Klassenlehrern völlig vorbei. Gespräche diesbezüglich gab es nicht wirklich. Nur die Schülerin selber deutete mal an, dass dies zum Halbjahr eine Option sein könnte.
Wäre auch sinnvoll gewesen, da die Mutter, zu der sie jetzt wieder zurückgezogen ist, 30 km weit weg wohnt.

Nun war die Schülerin in den letzten Wochen unausstehlich, was wir auch entsprechend kund getan haben. (Inklusive Androhung der Abteilungsleitung, das Jugendamt einzuschalten. Das wäre es dann wohl gewesen mit der Rückführung zur Mutter.) Also war es wohl einfacher, die Schule vorzeitig zu wechseln.

Und zwar so Hals über Kopf, dass natürlich keine Zeit mehr war, die Schulbücher und einiges anderes technisches Inventar der Schule zurückzugeben.
Und wir dürfen jetzt dem Eigentum der Schule wieder hinterher laufen.


Unnütze Fragenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: beccikm Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.11.2012 15:41:10 geändert: 03.02.2013 17:17:39

Einige meiner SuS haben das Talent - trotz KLARER Anweisungen - immer noch haufenweise Fragen zu stellen, die ich persönlich als unnütz, dumm und extrem störend empfinde. Das sehen dann auch Mitschüler so.

Beispiel: Die Aufgabe lautet Lest den Text und markiert wichtige Schlagwörter. Besagte SuS fragen dann aber noch mal: entscheidend auch die Reihenfolge
1. Was sollen wir machen?
2. Sollen wir alles lesen?
3. Auch die Rückseite?
4. Wozu lesen wir das?
5. Sollen wir mit einem Textmarker arbeiten? (--> Stift = optional)
6. Sollen wir ein Lineal fürs Unterstreichen benutzen?
7. Ich hab keinen Textmarker/ Lineal, was soll ich machen?
8. Der Nachbar hat kein Material: Was jetzt?
9. Ich bin fertig, was soll ich tun?
10. Besprechen wir das jetzt?
11. Frau XY, ich habe kein Blatt bekommen!

Leider viel zu oft sind diese Fragen ernst gemeint, weil es etwa an Konzentration und Geduld fehlt. Hat jmd einen Rat, wie ich diese Fragen abstelle (ggf. "sanktioniere").

Das Haareraufen hilft nämlich nicht.



<<    < Seite: 91 von 103 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs