transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 6 Mitglieder online 03.12.2016 01:53:18
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Arbeitszimmer nicht mehr steuerlich absetzbar"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Arbeitszimmer nicht mehr steuerlich absetzbarneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: poni Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.12.2006 17:47:22

das ist ja leider nichts neues mehr.

Trotzdem sollte man seinem Unmut weiterhin Luft machen und das eine oder andere dagegen tun (obs nützt, ist ne andere Frage, aber wenigstens kann man Dampf ablassen)

z.B. http://www.gew.de/Fotowettbewerb.html

Die GEW hat auch Vordrucke für Briefe in der Hinsicht. Da muss ich aber erstmal suchen, ob es die auch zum Runterladen gibt.


Weiteres Problem:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.12.2006 18:49:44 geändert: 17.12.2006 18:50:17

Habe gerade meinem Berufsverband folgendes Argument geliefert:

Aus einer realen Situation heraus ist mir dazu noch ein weiteres Argument eingefallen, dass sicherlich auch rechtlich relevant sein könnte:

Als Lehrkraft geht man mit sensiblen Daten um, dazu gehören:

# Zensuren
# Gutachten
# Schriftverkehr mit Eltern
# personenbezogene Daten
etc.
# weiterhin gibt es in vielen Schulen keine Möglichkeit, vertrauliche dienstliche Telefonate oder telefonische Elterngespräche zu führen

Entweder: Ich habe in der Schule die Möglichkeit, dienstlich vertrauliche Telefonate zu führen und ich habe die Möglichkeit, personenbezogene Daten, Klassenarbeiten, etc zugriffssicher zu lagern....

Oder: ich muss das zu Hause tun in einem Raum, der abschließbar ist und der für andere Famlienmitglieder nicht zugänglich ist. Das wäre dann ein Zimmer, das zur Ausübung der Tätigkeit unerlässlich wäre.

Es ist nicht zuzumuten, dass Familienmitglieder das häusliche Wohnzimmer verlassen müssen, damit die Vertraulichkeit von dienstlichen Gesprächen gewährleistet ist. Die Folge wäre, dass Lehrkräfte für Eltern überhaupt nicht mehr telefonisch zu erreichen sind, da

1. häufig die Vertraulichkeit in der Schule nicht gegeben ist
2. es eine Zumutung wäre, Familienmitglieder aus einem gemeinsam genutzten Zimmer zu verweisen, um Vertraulichkeit herzustellen. Das müsste allerdings geschehen, weil ein häusliches Arbeitszimmer ja anscheinend nicht mehr als notwenige Sache angesehen wird und somit wieder der gemeinsamen Nutzung zugeführt werden könnte.



Die Fotos sind ja eine ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: xrendtel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.12.2006 19:09:10

... wirkliche Abschreckung. Wie soll das nur alles in der Schule untergebracht werden?
Mich ärgert es auch schon, dass wir eigentlich eine große Drei-Zimmer-Wohnung haben, aber wenn wir mal Nachwuchs haben, schmeißt er uns raus, da wir immer ein Zimmer mehr brauchen als der Otto-Normalverbraucher.

lg xrendtel


irgendwoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.12.2006 19:16:13

auf lehrerfreund hab ich einen Bericht gefunden, wo eine Lehrkraft wegen unsensiblem Umgang mit Schülerdaten disziplinarisch belangt wurde.
Das ARgument mit der Vertraulichkeit ist gut.
rfalio


Uih!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mininici Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.12.2006 22:21:46 geändert: 17.12.2006 22:25:11

Die Fotos sind für mich normaler Alltag.
Aber mal ganz ehrlich. Mir geht es wie einer meiner Vorschreiber. Lebe auch in einer kleinen Wohnung und brauchen bald viel, viel mehr Platz.
Ich habe mittlerweile sogar Regale im Keller aufgestellt.
Ich glaube mein Arbeitszimmer würde den Wettebewerb gewinnen. *schäm*
Einer Freundin von mir geht es allerdings noch schlimmer. Sie hat letztens ihre Bettwäsche mal eben umgeräumt um noch mehr Stauraum zu bekommen.
So ist das
Lg
mininici


ich habe ein exotisches Fach (Musik)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.12.2006 22:36:25 geändert: 18.12.2006 14:53:25

an das bestimmt keiner von denen denkt, der sich sowas ausdenkt.
Wenn ich eine Musikstunde vorbereite, brauche ich: Computer, Schreibtisch, Klavier und Stereoanlage und möglichst alle meine Unterlagen zusammen - was ungefähr zwei Regalsäulen von 220 cm Höhe und je 80 cm Breite ausmacht.

In meiner Schule gibt es sowas niemals in einem Raum. Einen einzigen PC mit Internetanschluss (und gerade DEN brauche ich recht häufig) gibt es für ca 75 Lehrkräfte in einem kleinen Kabuff neben dem Lehrerzimmer. Einen eigenen Schreibtisch in meiner Schule besitze ich nicht (mehr). Eine Stereoanlage gibt es natürlich in den Musikräumen, aber nachmittags sind beide oft durch AGs belegt - so wie das Klavier, das ich dann auch nicht herausrollen kann.

Mein Arbeitsschwerpunkt ist zu Hause und mein Arbeitszimmer ist aus den genannten Gründen, weil ich viel Platz brauche, wirklich das größte Zimmer der ganzen Wohnung. - ca 30 qm.



Vielleichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: binimaja Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.12.2006 14:15:47

können wir "Exoten" noch auf eine Sonderregelung hoffen. Selbst wenn ein PC nicht für 75, sondern nur für 50 Leute da ist - meine zahlreichen Musikprogramme sind da auch noch nicht drauf, werden die dann alle von der Schule gekauft???


tut wasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: poni Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.12.2006 20:29:23

einmal grundsätzlich Einspruch einlegen wegen der Steuer und zum anderen ruhig an die Landesfürsten bzw. die zuständigen Behörden schreiben und ein Arbeitszimmer in der Schule beantragen. Auch wenn es nix nützt, es nervt die da oben vielleicht doch ein wenig.


Ich wartee übrrigenss sehnlichst auf meinen ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: xrendtel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.12.2006 14:41:27

... Einzugssscanner, damit ich einiges entsorgen kann...


lg xrendtel


Ein Vorschlagneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.12.2006 16:41:51

Jeder hier legt Einspruch gegen die veränderte Besteuerung des Arbeitszimmers ( und auch der Entfernungspauschale ) ein.
Dazu verweist er auf das Rechtsgutachten der GEW zu diesem Thema ( oder legt es im Ausdruck bei; ca 40 Seiten )und bittet, den Steuerbescheid für vorläufig bezüglich dieser Fragen zu erklären, bis die Musterprozesse entschieden sind.
Gleichzeitig schreibt jeder an seinen Sachaufwandsträger einen Brief mit ungefähr folgendem Inhalt:
Ich bitte um Mitteilung, in welchem Raum ( emäß den geltenden Arbeitsplatzrichtlinien) ich ab 1.1.2007 meine doch sicher gewünschte Unterrichtsvor- und Nachbereitung erledigen kann. Falls ihrerseits kein geeigneter Raum zur Verfügung gestellt werden kann, bin ich gern bereit, mein häusliches Arbeitszimmer gegen eine ortsübliche Miete zur Verfügung zu stellen ....
Müllt die Verwaltungen mit Papier zu, dann reagieren sie .
rfalio


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs