transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 508 Mitglieder online 04.12.2016 15:46:47
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "(Vor-)Weihnachts-Malheurs"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

(Vor-)Weihnachts-Malheursneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: pulverfass Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.12.2006 15:27:34

habt Ihr die auch?
Ich fang mal an.


1. Die ersten Geschenke habe ich schon im August gekauft und gut versteckt.
Seeeeeehr gut versteckt.
Ein ganzer Spürtrupp der Polizei würde sie nicht finden.
Ich leider auch nicht.

2. Letztes Jahr habe ich liebevoll schöne Namensanhänger gebastelt, mir viel Mühe gegeben in der Hoffnung, die jahrelang verwenden zu können.
Auch danach könnte ich mal einen Suchtrupp losschicken...

3. Das ganze Jahr sammle ich Kartons und Kartönchen, um für alle Eventualitäten bestückt zu sein. Zum großen Gespött der Familie.
Wenn ich im letzten Moment die Weihnachts-Pakete für die Post fertig machen will, habe ich nicht EINEN Karton, der vom Format her zu den Inhalten passt ..



@pulverfassneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aloevera Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.12.2006 15:40:32 geändert: 20.12.2006 15:44:10

Es ist zwar nicht das Thema, aber eines sollte dich trösten: Wenn du mal umziehen solltest, findest du deine Geschenke sicher wieder und kannst die Kartons und Kartönchens zum Einpacken benutzen.
Als Eselsbrücke würde ich mir drauf schreiben, was drin ist .

LG aloevera

PS: Im übrigen ist es für mich ein komplettes Malheur, dass in wenigen Tagen Weihnachten ist, meine vorweihnachtliche Stimmung auf dem Gefrierpunkt liegt, wir noch zwei normale, stressige Schultage mit vollem Programm haben, zu Weihnachten die Familie kommt, die Bude noch wie lauter Schlimmes aussieht.....


Ähnliches wie mit den versteckten Geschenken:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: clausine Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.12.2006 19:11:52

Immer hatte ich bisher vor und zu Weihnachten Streichholzmangel. In diesem Jahr habe ich zig Pakete Streichhölzer gekauft und auch gut vor den Kindern weggelegt. Aber wohin?????? Wahrscheinlich werde ich sie zu Ostern beim Eierverstecken finden......


Kerzen auch futsch....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ishaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.12.2006 16:48:32

Wir haben immer "richtige" Kerzen am Weihnachtsbaum, und manchmal nicht genug. In einem Jahr gab es hier im Ort nirgendwo mehr welche. Also war ich letztes Jahr (nein, eigentlich schon dieses) ganz toll, habe in einem Drogeriemarkt Anfang Januar zum absoluten Dumpingpreis paketeweise echte Bienenwachskerzen gekauft.
Und wo bitte schön sind die jetzt????


ishaa


Osternneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kla1234 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.12.2006 19:04:56

@clausine
Bei meiner Mutter gab es öfters an Ostern noch vergessene Plätzchen und Geschenke von Weihnachten...
fanden wir immer toll.

kla


würgewichtelnneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: karstencha Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.12.2006 19:19:29

Wir haben vor ein paar Jahren eine unglaublich scheußliche, schnörkelige Kerze von den Eltern meines Freundes geschenkt bekommen. Dieses Jahr wurde bei ihm im Geschäft gewichtelt, aber mit möglichst grausigen Sachen (deshalb "würgewichteln"). Wir dachten natürlich sofort an die grauenvolle Kerze, die wir NATÜRLICH NICHT gefunden haben. Stattdessen hat er eine auch sehr häßliche Garfieldpuppe (mit Krönchen!) verschenkt, die mal ein Werbegeschenk war. Ich wette, im Januar, wenn wir die Weihnachtsdeko wegpacken, finden wir die Kerze wieder. That's life!


Malheur?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: veneziaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.12.2006 19:38:43

Wir hatten heute in der Schule Stromausfall: Keine Heizung, kein Licht ... keine Schule!!
Na, wenn DAS man nicht ein richtiges Malheur ist!


Noch'n Malheurneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.12.2006 20:13:45

Hab eben durch einen Anruf in Dänemark erfahren, dass unser im September für die Sylvesterwoche gebuchtes Ferienhaus doppelt vermietet wurde


Weihnachtspäckchenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: joqui Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.12.2006 22:29:28

Hab für meine Nichte ein Superbuch gekauft und gut im Arbeitszimmer versteckt (glaub ich wenigstens...), damit es meine kleinen Kinder nicht finden. Wollte gestern das WEihnachtspäckchen fertig machen und zur Post bringen. Mann kam später (war gut, dann hatte ich mehr Zeit zum Suchen - leider ohne finden). Schnell schnell noch zur Buchhandlung, neues Buch gekauft, einpacken lassen, in Paket gestopft, extra Klebeband dabei, riss aber immer ein, zur Post gerast, kurz vor knapp rein, Klebeband gekauft, im Knien Paket zugeklebt und die Schlange weitergerobbt, mit den Zähnen das Klebeband durchgekaut, dran gekommen und weggeschickt - pfeifend rausgeschwebt.... Halleluja!!!!

liebe Grüße
joqui


*g*neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fairytale1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.12.2006 14:45:02

letztes jahr: ein buch mit persönlicher signatur des autors für meinen kleinen neffen...super versteckt..nur wo?? ich suche immer noch*g*

heuer: für den großen neffen schon vorsorglich im september eine ladung spagetti teller besorgt....die tuscheln jetzt wohl mit dem buch..denn sie sind auch nicht mehr auffindbar...

aber eines weiß ich: eines tages kaufe ich keine geschenke mehr, weil ich dann alle verlegten gefunden habe und aus dem fundus werde ich verlosen,wer was bekommt

als entschuldigung an mich selbst...wir sind im umzugskartongewühl...also tauchen die dinge irgendwann ja wieder auf..*g*..hoff ich


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs