transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 2 Mitglieder online 03.12.2016 03:46:32
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Gegen den Strom..."

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Gegen den Strom...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: veneziaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.12.2006 15:48:54

Ich erlaube mir seit Jahren, zu manchen Anlässen "gegen den Strom" zu schwimmen...
So kriegen auch in diesem Jahr Freunde und Verwandte den obligatorischen Weihnachtsgruß erst NACH Weihnachten, nämlich dann, wenn ich Zeit und Lust zum Schreiben habe...
Da schick ich auch schon mal ne Osterkarte weg oder ne Spendenkarte, je nach Adressat. Das macht Spaß - und alle wissen, der Gruß kommt von Herzen.

Mit meiner 5. Klasse habe ich auch nicht - wie die anderen - (traditionell) Filme geguckt oder Frühstück gemacht. Wir haben uns über Unicef unterhalten und Pläne geschmiedet: Sobald der erste Schnee fällt, machen wir eine abendliche Fackelwanderung zusammen mit den Eltern auf einen Berg in der Nähe, kehren dort ein und feiern!

Wer hat noch weitere Ideen, was man mit den Kindern "gegen den Strom" unternehmen könnte?


Das mit den Weihnachtskarten mache ich auch,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: clausine Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.12.2006 16:02:27

auch als Gegen-den-Strom-Aktion, aber auch, weil ich NACH Weihnachten viel mehr Muße habe, Briefe und Karten zu schreiben....
Mit Kindern gegen den Strom schwimmen macht Spaß, nicht nur den Kindern. Ich habe mal eine Musikstunde zum Herbst gemacht, in der die Kinder gaaaanz viele Herbstblätter sammeln mussten und die haben wir dann im Musikraum als Instrumente benutzt. Oder im Sachunterricht haben die Kinder im 3. Schuljahr Plakate gemalt, die die Autofahrer auf die gefährlichen Situationen mit Kindern aufmerksam machen sollten. Wir haben sie aufgehängt (eigentlich darf man das nicht ohne Genehmigung usw, typisch deutsch...)
Viel Puste für´s Schwimmen wünscht Clausine


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs