transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 7 Mitglieder online 05.12.2016 01:57:59
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Digitale Photobearbeitung"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Menschneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: andreajapan Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.01.2007 13:32:45

so viele Tipps!

Besten Dank an die Beitragenden.
Hab mir mal Picasa runtergeladen und bin mit der Organisation der Bilder zufrieden.

Ich habe inzwischen auch mit vielen Menschen in meinem naeheren Umfeld gesprochen, was so das Beste ist. Werde wohl um die Installation von Photoshop nicht herumkommen, da mir die Bildbearbeitung so nicht ausreicht, speziell, wenn es um Verfremdungseffekte, Ueberlappungen von Bildern etc geht.

Einen schoenen Gruss in die illustre Runde!!

Andrea


Also Photoshop ist noch das intuitivste Werkzeug!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: binzo4 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.01.2007 13:55:58 geändert: 28.01.2007 13:56:26

Insbesondere wenn du anspruchsvoller bist,
kannst du damit auf Knopfdruck einiges erreichen. Besonders gut gefallen haben mir die Optionen zur Tonwertkorrektur und den Gradiationskurven, mit denen man aus zu dunkel geratenen Bildern noch viel herausholen kann.
Frierende Grüße nach Australien
von binzo


Photoshopneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: pauker76 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.01.2007 18:02:00

ist schon ein geniales Werkzeug.
Allerdings muss man sich da schon ein wenig einarbeiten. Abhängig vom Benutzer kann es sich auch zu einem undursichtigen Monsterwerkzeug entwickeln. Zu viele Einstellungsmöglichkeiten können auch für Verwirrung sorgen.



Gruß
pauker76


Versuchsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ette Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.02.2007 21:24:49

doch mal mit Photoshop Elements. Das ist gerade für Einsteiger super. Vielleicht ist es ja auf eurem Schulrechner schon drauf? Meine Schüler arbeiten sehr gerne damit. (Förderschule geistige Behinderung).
Lg Martina


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs