transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 215 Mitglieder online 10.12.2016 17:44:03
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "schüchterner Schüler"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

schüchterner Schülerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: manuela0210 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.01.2007 15:45:19

Neben meinem Lehramtstudium gebe ich auch Nachhilfe. Ich habe einen Schüler, der überhaupt in seiner Klassengemeinschaft intgriert ist, wahnsinnig nervös ist, sich sehr schlecht konzentrieren kann und sem selbstständiges arbeiten unglaublich schwer fällt. Solange ich neben ihm sitze und Zustimmung signalisiere kann er nahezu alle Aufgaben lösen. In den Prüfungen schreibt er nahezu gar nichts auf das Papier. Langsam gehen mir die Ideen aus und die Resultate meiner Arbeit (3 Monate) sind eher unbefriedigend für mich. Weiß jemand Rat wie ich ihm besser helfen kann?

Vielen Dank

Manuela0210


Wie gut kennst du seinen Lehrer, seine Lehrerin?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: heidehansi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.01.2007 14:05:00

Ich konnte in einem ähnlichen Fall einmal helfen, als ich der Nachhilfekraft die erste Frage aus der nächsten Probearbeit "geflüstert" hab.

Natürlich hat die den Schüler dann optimal auf diese Fragestellung vorbereitet (auf andere Fragestellungen natürlich auch).
Und zum Glück hat der Knabe auch realisiert, dass er das so gut wusste - trotz aller Nervosität.

Und er fand dann auch Antworten auf die anderen Fragen/Aufgaben.
Und damit war das Eis gebrochen.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs