transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 7 Mitglieder online 09.12.2016 03:22:57
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Zeugen Jehovas"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Zeugen Jehovasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elke2 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.01.2007 16:35:53

Ich nehme zur Zeit im 10. Schuljahr das Thema "Sekten" durch. Ein Schüler behauptet nun, dass die Zeugen Jehovas nicht dazugehören, sondern als Religionsgemeinschaft staatlich anerkannt wurden. Wer kann mir hier rechtlich genaue Auskunft geben? Gruß elke2


Liesneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kervo Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.01.2007 16:40:55

mal diesen Text http://www.sekten-info-essen.de/texte/zj-kdoer.htm Gruß kervo


anklickbarneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: balou46 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.01.2007 16:43:39



.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.01.2007 16:47:52

Hallo elke!

Schau doch mal hier:
www.jehovaszeugen.de von der einen Seite und hier von der anderen Seite:
http://www.bistum-trier.de/sekten/kinfos/jehovas.htm

Rechtlich darfst du das lesen:
http://www.bundesverfassungsgericht.de/entscheidungen/rs20001219_2bvr150097.html, das habe ich nicht gelesen. Viel Spaß

Außerdem vielleicht auch
http://www.wdr.de/themen/panorama/9/zeugen_jehovas/index.jhtml
und http://www.sekten-info-essen.de/texte/zj-kdoer.htm

oder du googlest selbst zum Thema "Zeugen Jehovas Körperschaft des öffentlichen Rechts"

Eine Möglichkeit wäre ja vielleicht auch, die Schüler selbst suchen zu lassen. Das ist doch ein klar abgrenzbares Thema und fördert die Medienkompetenz.

Spannendes Thema

Palim


Boah!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elke2 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.01.2007 16:49:22

Ich seid ja schnell!! Danke!


Die juristische Seite ist klar!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.01.2007 18:22:32

Es bleibt aber immer noch die Frage, wie die Gruppe mit ihren Mitgliedern umgeht.
Ich persönlich gebrauche den Begriff "Sekte" eben nicht im juristischen Sinn, sondern eben nach dem Verhalten der Gruppe und ihrer Lehre.
z.B.:
- absolute Naherwartung
- exclusive Heilserwartung ( nur bei uns...)
- Verteufelung der Übrigen
- Geheimlehren usw.
Da die Zeugen Jehovas im Moment auch den Dialog mit anderen religiösen Gruppierungen annehmen und suchen, kann man vielleicht sagen:
Sie haben sich lange wie eine Sekte benommen, sind aber jetzt auf dem Weg zu einer Religionsgemeinschaft.
rfalio


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.01.2007 18:32:24

Ich finde es richtig, dass elke2 es von der offiziellen Seite im Unterricht thematisiert.
Dass sie trotzdem kritisch mit dem Thema umgeht, setze ich voraus (ich kenn ja elke )

Bei dem Thema geht es zudem nicht um die persönliche Meinung des Lehrers -diese kann man zwar auch ansprechen, aber nicht als Lehrmeinung darstellen. Das wünsche ich mir für andere Themen auch. Auch das Fach Religion sollte einer gewissen Sachlichkeit nicht entbehren. Und ich denke, rfalio, dass du es in deinem Unterricht ebenso handhabst.

Palim


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs