transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 204 Mitglieder online 09.12.2016 14:48:25
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Heute ist einer dieser Tage ..."

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
@zeusneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bika Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.12.2003 14:42:36

Ich sehe das genauso wie rooster: Du hast den Luxus, zwischen zwei Optionen zu wählen (ich wünschte, ich hätte momentan die Wahl...). Klar, man fragt sich im Vorfeld bestimmt: Und was ist, wenn ich mich falsch entscheide?? Das Gute ist, du wirst es wahrscheinlich nie erfahren, da man vorher nie zu 100% weiß, wie sich Dinge an der einen oder anderen Schule entwickeln werden. Das Kollegium und die Schulleitung sind sicherlich wichtige Kriterien für deine Entscheidung: Wo fühlst du dich wirklich wohl und angenommen, wo liegst du mit den anderen auf einer Wellenlänge? Doch ich würde mich auch fragen, welcher Schultyp mir mehr liegt (ich kenne auch beides, ich bin Grundschullehrerin, habe jedoch momentan einen Lehrauftrag an einer Gesamtschule). Mir persönlich liegt die Arbeit mit den "Kleinen" einfach mehr und ich freue mich jedes Mal, wenn ich in einer 5. oder 6. Klasse unterrichten kann, obwohl ich auch mit den anderen Klassen klar komme. Aber mehr Spaß macht es mir einfach mit den "Grünschnäbeln". Ich habe mittlerweile auch Kollegen kennen gelernt, die es dagegen furchtbar finden, wenn sie in der Förderstufe unterrichten müssen. Halte uns doch auf dem Laufenden, wie deine Entscheidungsfindung aussieht.
Mit vielen Grüßen, bika


Tabelleneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: indidi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.12.2003 22:08:34

Wenn bei mir schwierige Entscheidungen anstehen, mach ich mir oft eine Tabelle mit mehreren Spalten (Plus-minus-weiß nicht oder Notenstufen). Dann schreib ich Aussagen auf und mach meine Kreuzchen dazu.
Hilft nicht immer, bringt mir aber oft eine etwas klarere Sichtweise der Dinge.


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs