transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 268 Mitglieder online 08.12.2016 09:27:51
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Klassenarbeit montags?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 3 von 4 >    >>
Gehe zu Seite:
@kunkelinchenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: maria77 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.02.2007 22:53:42

diese Verordnung gibt es, es könnte aber sein, dass ihr eine Regelung für eure Schule getroffen habt. Wenn ihr das in einer GLK beschlossen habt, montags auch KAs zu schreiben, dann kannst du es auch bedenkenlos machen. Es gibt ja Einzelfächer, wenn die nur montags auf dem Stundenplan stehen, MUSST du montags schreiben.
Ich würde mich bei der Schulleitung erkundigen, vielleicht wäre es ja mal ein Konventpunkt, über den man sich im Kollegium auslassen könnte.



Problemneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kunkelinchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.02.2007 23:03:32 geändert: 09.02.2007 23:04:09

ist ja, ich muss nicht montags schreiben. Wie oben erklärt, könnte ich auch Di, Mi oder Fr schreiben, aber eben erst um 12.00 Uhr.
Oder halt Montags um 9.30 Uhr.


Bekenne mich schuldig...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cath1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.02.2007 00:05:04

... ich schreibe öfter montags, einfach, weil das (eventuell am Wochenende) Geübte dann noch greifbar im Gedächtnis sitzt.


@ aloeveraneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.02.2007 00:24:37

Schon wieder was Neues entdeckt - anderes Thema:

Du trägst die Zensuren der Klassenarbeiten in die Klassenbücher ein?? Sind das die Klassenbücher, in die man auch täglich seine Stunden etc. einträgt, die im Klassenraum auf dem Pult liegen und in die die SuS Einsicht haben?? Dann haben wir in Nds auch ne andere Lösung: Klassenarbeitsergebnisse unterliegen dem Datenschutz (Siehe auch anderes Forum...) und dürfen bei uns nicht in diese Klassenbücher eingetragen werden, sondern müssen verschlossen im LZ in extra Listen eingetragen werden.

Es ist schon spannend ,immer wieder diese unterschiedlichen Regelungen in den einzelnen Bundesländern zu erfahren.


@klexelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bumblebee79 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.02.2007 00:38:54

Vom Eintragen der Zensuren in die Klassenbücher hat aloevera ja gar nix geschrieben, sondern vom angekündigten Termin. Das Zensuren dort nicht eingetragen werden dürfen hat - wie Du ja selbst geschrieben hast - mit dem Datenschutz zu tun, und daher müsste diese Regelung für Deutschland einheitlich sein... oder?


ui ui uineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.02.2007 00:55:27

Da hab ich aber so was von falsch gelesen - oder gedacht. Peinlich!!
Aber jetzt muss ichs stehen lassen, löschen geht nicht, denn dann wäre dein Beitrag hinfällig.
Na gut, jeder blamiert sich halt so gut er kann


Hallo kunkelinchen,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: maria77 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.02.2007 09:47:27

wenn du die Möglichkeit hast auszuweichen, dann würde ich es auch tun. Die Schüler wissen ja, dass die Klassenarbeit eben dann in einer 6. Stunde stattfinden muss. Aber ich dachte, wenn dir und deinem Kollegium was daran liegt, dann macht es doch wirklich mal zu einem Punkt im Lehrerrat. Solche Situationen gibt es sicher immer wieder.
Grüssle


@klexelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aloevera Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.02.2007 10:15:42 geändert: 10.02.2007 10:21:49

Wir tragen die Termine für KA in die Klassenbücher ein, damit die anderen Kollegen wissen, wann sie nicht schreiben können oder sehen, wenn eine KA geplant ist, darf an dem Tag keine andere geschrieben werden.
Für die Noten haben wir Notenbücher, die im Lehrerzimmer unter Verschluss liegen und die heiligen vier Wände nicht verlassen dürfen - Datenschutz .

In unseren Klassenbüchern dürfen außer den Schülernamen keine anderen Angaben stehen (Tel.-Nr. oder Adressen, gerade weil jeder Einsicht hat).


@ kunkelinchenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janneke Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.02.2007 15:00:08

Ich bin ob deiner Eingangsfrage in mich gegangen - nämlich, wie du damit umgehen kannst.
Meine Idee wegen deiner spitzfindigen Mütter: 1) Besprich die Situation mit deinen Schülern und lass sie abstimmen, ob sie den Montag für sinnvoller halten und dann schreiben möchten. 2) Schreib zu diesem Thema einen Elternbrief mit Rückantwort, in dem du auf deine Gedanken und die Schülerabstimmung hinweist. Bekommst du einstimmige Zustimmung, besprich das mit deinem Schulleiter und lass es absegnen. Ist auch nur einer der Erziehungsberechtigten trotz ausführlicher Erklärung dagegen, hast du dein Bestes versucht und bist auch den Kids gegenüber aus dem Schneider.

Gelobt seien sinnvolle Erlasse und der Elternwille!


@jannekeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kunkelinchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.02.2007 15:12:32

Dein Vorschlag erscheint mir zwar langwierig und aufwändig, aber ich denke es ist das, was ich tun kann. Ich versuche im Sinne der Schüler zu handeln und wenn die Eltern dagegen arbeiten, dann ist es eben so zum (meiner Meinung nach) Leidwesen der Kinder.
Werde mich aber generell vorher schon mit der Schulleitung besprechen wie es frauschnabel vorgeschlagen hat.
Beruhigend ist für mich, dass ich mich nicht alleine über solche Bestimmungen ärgere. Auch wenn es mir nicht weiterhilft!
Danke für eure rege Diskussion!
Falls es zu dem aufwändigen Prozedere kommt, werde ich euch berichten, wie die Eltern entschieden haben.


<<    < Seite: 3 von 4 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs